Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Sex - er blockt ab

Sex - er blockt ab

27. März 2012 um 18:33 Letzte Antwort: 27. März 2012 um 20:19

Hi zusammen,

ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und mittlerweile verlobt (wenns passt, dann passts) Ne Spaß bei Seite, es ist wirklich alles toll, bisauf die Sache mit dem Sex. Es macht uns super viel Spaß auf beiden Seiten und ich liebe es einfach mit ihm intim zu werden, ABER wenn ich anfangen möchte, oder ihm das näher zeige, sagt er in letzter Zeit öfters, dass er zu müde dafür ist..oder Bauchweh hat oder einfach gerade nicht in der Lage dazu ist..
Ist da normal? Ich meine, wenn man mich heiß macht, habe ich IMMER lust. Bei ihm ist das anders, wenn er nicht mag, möchte er nicht.

Ich habe ihn schon darauf angesprochen, ob ich nicht attraktiv genug für ihn bin (hatte ein bisschen zugenommen), das hat er sehr verneint!

Was kann ich hier tun? Hartnäckiger sein und nicht so schnell aufgeben?

Es ist ja nicht immer eine Abfuhr da, aber letztes mal, war ich doch etwas traurig und habe ihm das gesagt. Daraufhin ist er sehr sauer geworden, und mich fast als einen Egoisten hingestellt. Soll ich in Zukunft nicht mehr den ersten Schritt machen und abwarten wenn was von ihm kommt, dann haben wir dort keinen Streit mehr

Danke für eure Antworten.

Mehr lesen

27. März 2012 um 19:22

Den fehler nicht immer bei sich suchen :
Ich finde das viele frauen mal ne ordentliche Portion Selbstbewusstein bräuchten hier im Forum
Ist doch schonmal Positiv das er verneint hat das du nicht mehr Attraktiv seist! Nen paar gesunde rundungen schaden nie

In der Situation Harnäckig sein bringt nichts ... lass ihn einfach die zeit und bedränge ihn nicht .. denn das könnte auch dazu führen das er zu macht und dich unter umständen garnicht mehr dran lässt. Evt. bewegt ihn etwas worrüber er im moment nicht reden mag und deswegen keine lust auf sex hat. Oder aber ihm an den Tag generell die lust nicht gepackt hat.

Lass dir etwas besonderes einfallen..
Nen netten abend zu zweit am TV verbringen oder mal den gemeinsammen Interessen nach gehen um das gemeinsamme wohlbefinden wieder zu steigern

Dennoch solltest du es nicht unbeobachtet lassen.
Wenn sich die Situation häuft und es länger anhält das er keine lust auf sex hat .. da einfach mal ein offenes gespräch suchen. Aber ohne dabei dinge hinein zu bringen wie " bin ich nicht mehr Sexy / Attraktiv ... oder oder " !
Denn selbstzweifel sind an solch einer stelle an der verkehrten stelle!

Gefällt mir
27. März 2012 um 20:19

Zu wenig Selbstbewusstsein..
..leider schwer aus den Köpfen zu bekommen. Wobei soo "schlimm" ist das bei mir gar nicht..
JAaa was ist mit den Männern los, das wüsste ich auch gerne

Gefällt mir