Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex beim ersten Date?

Sex beim ersten Date?

3. April um 22:40

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

3. April um 22:43
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

naja ich denke, es kommt auf die situation drauf an. es ist vielleicht nicht unbedingt der "normalfall", aber warum nicht?

2 LikesGefällt mir

3. April um 23:28

Wenn beide Lust aufeinander haben, ist daran doch nichts verkehrt. Ich halte in dieser Hinsicht nichts von irgendwelchen Regeln, ich denke, der richtige Zeitpunkt ist immer individuell verschieden und hängt von beiden beteiligten Personen ab. Wenn beide Lust aufeinander und Spaß daran haben, wieso sollte man dann noch künstlich warten?

5 LikesGefällt mir

4. April um 3:17
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Warum nicht, wenn beide Lust aufeinander haben und alles in dem Moment stimmt? Hatte ich auch mit meinem Freund und wir sind immer noch zusammen. Nie bereut, wieso auch?
Da gibt's keinen festgelegten Zeitpunkt für. Diese strategischen Regeln, die manche anführen, sind doch total albern. Es geht um Lust, Leidenschaft, sich verlieben, nicht um Taktieren. 
Einer braucht vielleicht ein wenig Zeit und ein paar Treffen, um Vertrauen zu haben und hat dann erst Lust und Bereitschaft  auf Sex, bei anderen ist es sofort da.  

2 LikesGefällt mir

4. April um 4:13
In Antwort auf aasha108

Warum nicht, wenn beide Lust aufeinander haben und alles in dem Moment stimmt? Hatte ich auch mit meinem Freund und wir sind immer noch zusammen. Nie bereut, wieso auch?
Da gibt's keinen festgelegten Zeitpunkt für. Diese strategischen Regeln, die manche anführen, sind doch total albern. Es geht um Lust, Leidenschaft, sich verlieben, nicht um Taktieren. 
Einer braucht vielleicht ein wenig Zeit und ein paar Treffen, um Vertrauen zu haben und hat dann erst Lust und Bereitschaft  auf Sex, bei anderen ist es sofort da.  

P.S. du hast den Thread ja auch ins Liebe und Beziehung Forum gestellt. Wäre interessant, ob und inwiefern sich die Antworten unterscheiden.

Gefällt mir

4. April um 8:05
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Mein Mann und ich hatten auch gleich an unserem Kennlerntag Sex...na und?! Es passte einfach, wir wollten es beide und es fühlte sich richtig an und es funktionierte auch als Start für eine Lebensbeziehung.

2 LikesGefällt mir

4. April um 8:15
In Antwort auf gwenhy

Mein Mann und ich hatten auch gleich an unserem Kennlerntag Sex...na und?! Es passte einfach, wir wollten es beide und es fühlte sich richtig an und es funktionierte auch als Start für eine Lebensbeziehung.

Manchmal spürt man es einfach und warum auch nicht? Wenn es von beiden Seiten aus gut passt ist nichts dagegen einzuwenden. 

2 LikesGefällt mir

4. April um 8:42
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Wenn es von beiden Seiten so gewollt war, so spricht da nichts dagegen, Hauptsache Ihr beide hattet Euren Spaß und kein schlechtes Gewissen danach, vielleicht entwickelt sich ja eine schöne liebevolle Beziehung daraus.
Als ich meine jetzige Freundin kennen gelernt habe, obwohl wir ja schon im reiferen Alter sind, hat es schon so 2 Wochen und mehrere schöne Dates gebraucht, bis wir das erstemal Sex hatten, sind jetzt fast 10 J. ein Paar.

1 LikesGefällt mir

4. April um 9:24
In Antwort auf sporster1200

Wenn es von beiden Seiten so gewollt war, so spricht da nichts dagegen, Hauptsache Ihr beide hattet Euren Spaß und kein schlechtes Gewissen danach, vielleicht entwickelt sich ja eine schöne liebevolle Beziehung daraus.
Als ich meine jetzige Freundin kennen gelernt habe, obwohl wir ja schon im reiferen Alter sind, hat es schon so 2 Wochen und mehrere schöne Dates gebraucht, bis wir das erstemal Sex hatten, sind jetzt fast 10 J. ein Paar.

Warum sollte man deswegen eon schlechtes Gewissen haben?

Gefällt mir

4. April um 9:38
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Hi...
Normal sollte es warten, aber manchmal führt es dazu. Ist auch nix verwerfliches.
Aus pers. Erfahrungen weis ich nur, daß das beim ersten mal nicht lange hält...leider

Gefällt mir

4. April um 9:51
In Antwort auf aasha108

Warum sollte man deswegen eon schlechtes Gewissen haben?

Nun es hat sich für mich so gelesen, als ob Sie sich nicht sicher war, ob dies so richtig war.
Also, wenn ich eine Beziehung mit einer Frau möchte, na ja ich weiß nicht, was ich davon halten soll, wenn es da schon beim ersten Date zu Sex kommt. Wäre mir persönlich eigentlich zu schnell.

Gefällt mir

4. April um 10:18
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

ich finde, dass es da keine allgemeinen regeln gibt
ich hatte auch schon beim ersten kennenlernen, na und

Gefällt mir

4. April um 10:21

Wenns passt, passt es einfach. Das ist doch kein Problem.

3 LikesGefällt mir

4. April um 12:04
In Antwort auf sporster1200

Nun es hat sich für mich so gelesen, als ob Sie sich nicht sicher war, ob dies so richtig war.
Also, wenn ich eine Beziehung mit einer Frau möchte, na ja ich weiß nicht, was ich davon halten soll, wenn es da schon beim ersten Date zu Sex kommt. Wäre mir persönlich eigentlich zu schnell.

Na typisch! Sich dann aber beschweren, wenn die Libido bei Null liegt.
Und Männer dürfen das natürlich !
Gut, dass mein Partner das toll fand, dass ich genauso wollte wie er. Heißt doch nicht, dass ich mit jedem...
Denke von vorgestern

2 LikesGefällt mir

4. April um 12:12
In Antwort auf aasha108

Na typisch! Sich dann aber beschweren, wenn die Libido bei Null liegt.
Und Männer dürfen das natürlich !
Gut, dass mein Partner das toll fand, dass ich genauso wollte wie er. Heißt doch nicht, dass ich mit jedem...
Denke von vorgestern

P.S. Das soll nicht heißen, dass Sex beim ersten Date ein Muss ist. Wem jemand erst Zeit zum Kennenlernen braucht, um sich öffnen zu können und Lust zu entwickeln, ist das natürlich absolut ok.
Aber wenn beide wollen, ist doch nichts dagegen einzuwenden. Künstlich warten und das eigene Verlangen krampfhaft unterdrücken aus Angst, einen Mann mit eben dieser Denkweise vor sich zu haben? Nein danke. Und wenn er mir das allen Ernstes negativ auslegen würde, dass ich Sex mit ihm hatte, den er ja schließlich genauso wollte, dann kämen ein paar deutliche Worte gefolgt von einem Tritt in den A...!

3 LikesGefällt mir

4. April um 15:04
In Antwort auf aasha108

P.S. Das soll nicht heißen, dass Sex beim ersten Date ein Muss ist. Wem jemand erst Zeit zum Kennenlernen braucht, um sich öffnen zu können und Lust zu entwickeln, ist das natürlich absolut ok.
Aber wenn beide wollen, ist doch nichts dagegen einzuwenden. Künstlich warten und das eigene Verlangen krampfhaft unterdrücken aus Angst, einen Mann mit eben dieser Denkweise vor sich zu haben? Nein danke. Und wenn er mir das allen Ernstes negativ auslegen würde, dass ich Sex mit ihm hatte, den er ja schließlich genauso wollte, dann kämen ein paar deutliche Worte gefolgt von einem Tritt in den A...!

Ich habe niemanden verurteilt, weil er Sex beim ersten Date hatte, dass muss jeder selbst wissen und den passenden Partner dazu haben. Die Zweifel über Ihr tun hat die Thread-Erstellerin ja selbst geäussert.
Es ist durchaus möglich, beim ersten Date, der Funke fliegt über, es ist Liebe auf den ersten Blick, warum dann auch nicht.
Bei mir war das bis jetzt bei Beziehungen immer so, dass man sich erst etwas kennen und lieben gelernt hat, bevor es zum passenden Zeitpunkt zum Sex kam,.
Es kann Denke von vorgestern sein, aber in dieser Welt lebe ich und hab das auch von Frauen so nicht anders kennen gelernt.
Ich will mir nicht ausmalen, wie es ausgegangen wäre, wenn ich beim ersten Date mit meiner jetzigen Partnerin es auf Sex ausgerichtet hätte, den da hätte ich wohl dem Arsxxtritt bekommen.
Ich hätte durchaus noch länger gewartet bis es zum ersten Sex gekommen werde, aber wie das Leben manchmal so spielt, ein für Sie blödes Ereignis, hat es möglich gemacht, dass Sie mich des Nachts noch in Ihre Wohnung gebeten hat und Sie mir nicht zumuten wollte spät in der Nacht noch heim zu fahren.

Gefällt mir

5. April um 3:34
In Antwort auf sporster1200

Ich habe niemanden verurteilt, weil er Sex beim ersten Date hatte, dass muss jeder selbst wissen und den passenden Partner dazu haben. Die Zweifel über Ihr tun hat die Thread-Erstellerin ja selbst geäussert.
Es ist durchaus möglich, beim ersten Date, der Funke fliegt über, es ist Liebe auf den ersten Blick, warum dann auch nicht.
Bei mir war das bis jetzt bei Beziehungen immer so, dass man sich erst etwas kennen und lieben gelernt hat, bevor es zum passenden Zeitpunkt zum Sex kam,.
Es kann Denke von vorgestern sein, aber in dieser Welt lebe ich und hab das auch von Frauen so nicht anders kennen gelernt.
Ich will mir nicht ausmalen, wie es ausgegangen wäre, wenn ich beim ersten Date mit meiner jetzigen Partnerin es auf Sex ausgerichtet hätte, den da hätte ich wohl dem Arsxxtritt bekommen.
Ich hätte durchaus noch länger gewartet bis es zum ersten Sex gekommen werde, aber wie das Leben manchmal so spielt, ein für Sie blödes Ereignis, hat es möglich gemacht, dass Sie mich des Nachts noch in Ihre Wohnung gebeten hat und Sie mir nicht zumuten wollte spät in der Nacht noch heim zu fahren.

Sorry für den Ausrutscher gestern. So angreifen wollte ich dich nicht. Aber gestern habe ich gleich mehrmals von dieser überholten Denkweise hier gelesen und auch noch von einer Freundin gehört, da ist mir die Hutschnur geplatzt. 
Man kann sich doch auch kennenlernen, wenn man direkt Sex hat, dann ist eben da der passende Zeitpunkt. Gerade in der Hinsicht sollte es doch passen(kannst du ja von früher ein Lied singen, oder?) und wenn die erotische Anziehung sofort bei beiden voll da ist, spricht doch absolut nichts gegen Sex, von beide das wollen. Die besten Gespräche habe und hatte ich übrigens nach dem Sex. Zum einen konkret darüber und dann über Gott und die Welt, über Träume und Wünsche, Familie usw.
Ich fände es eher komisch, wenn der Mann anfangs kein Interesse an mir als Frau zeigt, aber da bin ich wohl ziemlich allein auf weiter Flur .
Übel ist einfach, dass es anscheinend immer noch Männer gibt, nicht nur aus der deiner Generation oder aus gewissen Nationalitäten, sondern auch jüngere und von hier, die eine Frau kennenlernen, sie toll finden in jeder Hinsicht, Lust auf Sex mit ihr haben, diese Frau umgekehrt auch, dann es einfach tun, und dann dieser Frau zu unterstellen, eine Schlampe zu sein, die es mit jedem tut! Absolut ätzend, denn sie wollten es doch genauso und haben es getan. Bigottes mit zweierlei Maß messen!

1 LikesGefällt mir

5. April um 7:29
In Antwort auf aasha108

Sorry für den Ausrutscher gestern. So angreifen wollte ich dich nicht. Aber gestern habe ich gleich mehrmals von dieser überholten Denkweise hier gelesen und auch noch von einer Freundin gehört, da ist mir die Hutschnur geplatzt. 
Man kann sich doch auch kennenlernen, wenn man direkt Sex hat, dann ist eben da der passende Zeitpunkt. Gerade in der Hinsicht sollte es doch passen(kannst du ja von früher ein Lied singen, oder?) und wenn die erotische Anziehung sofort bei beiden voll da ist, spricht doch absolut nichts gegen Sex, von beide das wollen. Die besten Gespräche habe und hatte ich übrigens nach dem Sex. Zum einen konkret darüber und dann über Gott und die Welt, über Träume und Wünsche, Familie usw.
Ich fände es eher komisch, wenn der Mann anfangs kein Interesse an mir als Frau zeigt, aber da bin ich wohl ziemlich allein auf weiter Flur .
Übel ist einfach, dass es anscheinend immer noch Männer gibt, nicht nur aus der deiner Generation oder aus gewissen Nationalitäten, sondern auch jüngere und von hier, die eine Frau kennenlernen, sie toll finden in jeder Hinsicht, Lust auf Sex mit ihr haben, diese Frau umgekehrt auch, dann es einfach tun, und dann dieser Frau zu unterstellen, eine Schlampe zu sein, die es mit jedem tut! Absolut ätzend, denn sie wollten es doch genauso und haben es getan. Bigottes mit zweierlei Maß messen!

Ist schon gut, war es so halt von Dir nicht gewohnt.
Von überholter Denkweise würde ich eigentlich nicht reden, es hat mit Sicherheit auch schon früher Sex beim ersten Date gegeben und die Paare blieben danach glücklich zusammen.
Es bleibt jeden selbst überlassen wie er sein erstes Date gestaltet, es ist auch nicht verwerflich beim ersten Date gleich Sex zu haben, wenn es passt dann passt es halt.
Interesse an einer Frau kann man auch anders zeigen, dass muss nicht unbedingt gleich Sex sein. Ein kleines Beispiel kurz nach unserem ersten Date sind wir beide in eine öffentliche Sauna, wir sind beide Saunafans, mich hat es geb ich zu auch gereizt Sie mal nackt zu sehen, als Sie auf der Liege mit geschlossenen Augen ruhte bin ich von hinten auf Sie zu und hab Ihr den ersten Kuss von mir auf die Stirn gegeben, Sie hat sich sehr gefreut.
Dies ist halt meine Art der Frau zu zeigen dass ich Sie liebe.
Ich würde nicht von Schlampe reden, wenn Frau und Mann beim ersten Date gleich Sex haben, wenn es auch von beiden gewollt war, dies schön für Beide war und sich eventuell auch eine Beziehung ergibt, dass weiss man eh erst danach ob es passt.
Männer die Frauen eine Schlampe in so einem Fall nennen, sind es eh nicht wert geliebt zu werden, dies tut man nicht, denn der Mann hat ja das gleiche getan.

1 LikesGefällt mir

5. April um 13:56

Es gibt keine Regeln dafür. Tue, was für Dich stimmt. Fertig.

Es könnte mal später die Frage auftauchen, ob Du auch bei einem anderen das könntest und ihn etwas verunsichern. Aber auch das ist egal. Vielleicht kannst Du Liebe und Sex trennen und das ist nichts Verwerfliches. Muss aber auch nicht so sein. Vielleicht hast Du Dich auch verliebt an jenem Abend und es aus Verliebtheit geniessen können. Es zeigt einfach auch Deine Spontanität, Deine Leidenschaft, die wohl stärker ist als bei anderen und Deine Hingabefähigkeit. Ich finde das eigentlich durchwegs positiv.

1 LikesGefällt mir

14. April um 14:37
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

ach immer das Getue ich finde nix dabi beim 1 mal Sex zu haben

1 LikesGefällt mir

14. April um 14:39
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Warum nicht beim ersten Date? Wenn alles passt ist es doch ok. Und wenn nicht alles passt macht mans ja normal auch nicht. 

4 LikesGefällt mir

14. April um 15:35
In Antwort auf bueroloewe72

Es gibt keine Regeln dafür. Tue, was für Dich stimmt. Fertig.

Es könnte mal später die Frage auftauchen, ob Du auch bei einem anderen das könntest und ihn etwas verunsichern. Aber auch das ist egal. Vielleicht kannst Du Liebe und Sex trennen und das ist nichts Verwerfliches. Muss aber auch nicht so sein. Vielleicht hast Du Dich auch verliebt an jenem Abend und es aus Verliebtheit geniessen können. Es zeigt einfach auch Deine Spontanität, Deine Leidenschaft, die wohl stärker ist als bei anderen und Deine Hingabefähigkeit. Ich finde das eigentlich durchwegs positiv.

Du sagst es! Liebe hat mit Sex nur bedingt was zu tun.., wenn beides zufällig zusammen fällt. ok. Ich muss mich nicht erst verlieben, wenn mir nach Sex ist. Und umgekehrt, wie viele Paare gibt es denn, die sich noch lieben und mittlerweile keinen oder kaum noch Sex haben? Das eine stirbt ja nicht mit dem anderen, darum sollte man das auch getrennt sehen...

Gefällt mir

14. April um 16:02
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Hi Sophie,
in der heutigen Zeit ist es schon lange nicht mehr verwerflich beim ersten Date Sex zu haben. Wenn es gepasst hat, warum nicht?! Es ist ja nicht gesagt, dass Beziehungen länger halten, wenn man es erst später miteinander macht.

3 LikesGefällt mir

14. April um 17:56
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

" Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal? "

angebracht ist es immer dann, wenn beide es wollen und für beide völlig in ordnung ist.

1 LikesGefällt mir

14. April um 19:42
In Antwort auf sommer201904

naja ich denke, es kommt auf die situation drauf an. es ist vielleicht nicht unbedingt der "normalfall", aber warum nicht?

Wenn es sich ergibt ist es absolut okay, finde ich. Man sollte dabei halt auf sein Gefühl hören und nicht auf irgendwelche "Regeln" die die Gesellschaft vorschreibt. 

1 LikesGefällt mir

14. April um 20:56
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Sex sollte man nicht planen, dass heißt der richtige Zeitpunkt ist sozusagen nicht existent, da man meistens sowieso aus der Situation heraus handelt (meine persönliche Meinung). Wenn ihr euch in dem Moment super wohl gefühlt habt und es dann zum Sex kam, war es auf keinen Fall der falsche Zeitpunkt. Solange du dich glücklich gefühlt hast, solltest du dir keine Gedanken darüber machen, ob man beim ersten Date schon Sex haben sollte oder nicht.

1 LikesGefällt mir

14. April um 21:48
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Für mich ist wichtig was Frau sagt. Ich bin zwei drei mal im Bett gelandet ohne überhaupt eine sexuelle Anfrage gemacht zu haben. Es war vorher schon abzusehen. Sex im Internet geht. Und beim ersten Treffen geht dann die Post ab. Einmal waren es 500 km. Und nach 30 Minuten waren wir in der Kiste. Wenn es nach ihr gegangen wäre schon eher. Eine Frau würde so etwas niemals machen wenn sie es nicht wirklich wollte. Ich werde niemals die Augen vergessen als ich vor ihrer Haustür stand. Sie konnte es kaum erwarten.

Gefällt mir

14. April um 22:04
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Es gibt noch ein erstes Date bei mir. Das liegt allerdings 2500 km entfernt. Da hat es wegen der langen Reise in der ersten Nacht nicht geklappt. Wir wollten beide ausruhen. Nun sind wir 12 Jahre verheiratet

Gefällt mir

14. April um 23:49
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

 Das ist ein no go. Du verkaufst dich unter Wert. Der soll dich mindestens in drei mal in ein richtig gutes Restaurant einladen, dann kannst du ins Auge fassen, für ihn die Knie auseinander zu machen oder ihn zu blasen.

Gefällt mir

15. April um 1:39
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Ich habe nie beim ersten Date die Beine gespreizt und mich stechen lassen. Aber jeder das Ihre. Ich wäre mir wie eine Prostituierte vorgekommen.

Gefällt mir

15. April um 7:00
In Antwort auf lutwin52

Für mich ist wichtig was Frau sagt. Ich bin zwei drei mal im Bett gelandet ohne überhaupt eine sexuelle Anfrage gemacht zu haben. Es war vorher schon abzusehen. Sex im Internet geht. Und beim ersten Treffen geht dann die Post ab. Einmal waren es 500 km. Und nach 30 Minuten waren wir in der Kiste. Wenn es nach ihr gegangen wäre schon eher. Eine Frau würde so etwas niemals machen wenn sie es nicht wirklich wollte. Ich werde niemals die Augen vergessen als ich vor ihrer Haustür stand. Sie konnte es kaum erwarten.

Da braucht's aber kein Internet für, geht auch beim klassischen Kennenlernen. Dass ich das niemals getan hätte, wenn ich den Mann nicht wirklich gewollt hätte, stimmt aber. Und nach fast 7 Jahren will ich ihn immer noch und er mich auch 

Gefällt mir

15. April um 7:06
In Antwort auf frakei

 Das ist ein no go. Du verkaufst dich unter Wert. Der soll dich mindestens in drei mal in ein richtig gutes Restaurant einladen, dann kannst du ins Auge fassen, für ihn die Knie auseinander zu machen oder ihn zu blasen.

Als wenn das den Wert einer Frau ausmacht ! Sex sollte aus Lust und Verlangen passieren und nicht aus Berechnung oder als gnädige Dienstleistung für den Status Beziehung o.ä. Wenn es direkt passt und Verlangen da ist inklusive Vertrauen und Sympathie, spricht überhaupt nichts dagegen. Da muss nicht künstlich gewartet werden. 
Wer etwas länger braucht, um Vertrauen und Lust aufzubauen, wartet eben, bis das da ist; sollte aber nicht bloß aus überholten Gründen wie unter Wert und so Gedöns sein. Jedenfalls meine Meinung und ich habe mit Sex beim ersten Kennenlernen(3x passiert)nur gute Erfahrungen gemacht. Und keiner hat das hinterher negativ ausgelegt. 

Gefällt mir

15. April um 13:20

Viele haben doch auch beim ersten Date schon Sex. Wo sonst sollten die vielen ONS herkommen von denen man hier immer liest?

Gefällt mir

15. April um 13:33

Genau das. 

Gefällt mir

15. April um 13:53

Dieser Vergleich ist nur deswegen weil manches Date, auch wenn man Sex hatte, das erste und letzte bleibt. Also ein sogenannter ONS. 

Gefällt mir

15. April um 13:57

Es soll noch ganz andere konstellationen geben ... 

Gefällt mir

15. April um 14:25
In Antwort auf sim.sala.bim

Viele haben doch auch beim ersten Date schon Sex. Wo sonst sollten die vielen ONS herkommen von denen man hier immer liest?

Aus dem Sex beim ersten Date kann sich aber viel mehr entwickeln als ein ONS. Gerade weil es da passt und meist ist man sich auch sympathisch, sonst wäre man nicht heiß aufeinander. Bei uns hat es da beidseitig gefunkt, genau deshalb haben wir es auch getan. Ob es bei dem einen Mal bleibt oder was festes wird, darüber habe ich damals kaum nachgedacht. Letzteres zwar gewünscht, aber anfangs weiß man das ja sowieso nicht. 

Gefällt mir

15. April um 14:57
In Antwort auf aasha108

Aus dem Sex beim ersten Date kann sich aber viel mehr entwickeln als ein ONS. Gerade weil es da passt und meist ist man sich auch sympathisch, sonst wäre man nicht heiß aufeinander. Bei uns hat es da beidseitig gefunkt, genau deshalb haben wir es auch getan. Ob es bei dem einen Mal bleibt oder was festes wird, darüber habe ich damals kaum nachgedacht. Letzteres zwar gewünscht, aber anfangs weiß man das ja sowieso nicht. 

Ich habe nichts davon gesagt das sich daraus nichts weiter entwickeln könnte. In den meisten Fällen ist das wohl auch so das es dabei erst richtig funkt und man für länger zusammenbleibt. 

1 LikesGefällt mir

15. April um 15:20
In Antwort auf sim.sala.bim

Viele haben doch auch beim ersten Date schon Sex. Wo sonst sollten die vielen ONS herkommen von denen man hier immer liest?

So sieht es aus...hast vollkommen recht6

1 LikesGefällt mir

15. April um 15:21
In Antwort auf sim.sala.bim

Ich habe nichts davon gesagt das sich daraus nichts weiter entwickeln könnte. In den meisten Fällen ist das wohl auch so das es dabei erst richtig funkt und man für länger zusammenbleibt. 

Ok falsch verstanden !
Ob es in den meisten Fällen so ist, weiß ich zwar nicht, aber es kommt jedenfalls öfter vor. Ist ja auch eine wichtige Grundlage, wenn auch keine Gewähr. Aber die gibt's ja nie.

Gefällt mir

15. April um 15:24
In Antwort auf aasha108

Ok falsch verstanden !
Ob es in den meisten Fällen so ist, weiß ich zwar nicht, aber es kommt jedenfalls öfter vor. Ist ja auch eine wichtige Grundlage, wenn auch keine Gewähr. Aber die gibt's ja nie.

Man weiß es nie, weil mannie selbst dabei ist. Oder so gut wie nie.  
Außer bei dem was man selbst erlebt natürlich.  Und Gewähr gabs noch nie bei sowas ... 

2 LikesGefällt mir

17. April um 17:51
In Antwort auf aasha108

Als wenn das den Wert einer Frau ausmacht ! Sex sollte aus Lust und Verlangen passieren und nicht aus Berechnung oder als gnädige Dienstleistung für den Status Beziehung o.ä. Wenn es direkt passt und Verlangen da ist inklusive Vertrauen und Sympathie, spricht überhaupt nichts dagegen. Da muss nicht künstlich gewartet werden. 
Wer etwas länger braucht, um Vertrauen und Lust aufzubauen, wartet eben, bis das da ist; sollte aber nicht bloß aus überholten Gründen wie unter Wert und so Gedöns sein. Jedenfalls meine Meinung und ich habe mit Sex beim ersten Kennenlernen(3x passiert)nur gute Erfahrungen gemacht. Und keiner hat das hinterher negativ ausgelegt. 

Jau, genau so isses. Ich hab das einmal erlebt. Sie wollte irgendwie nicht. Aber irgendwann kam es dann doch zum Sex. Aber wie. Ein paar Monate später sagte sie zu mir, dass sie in den 10 Jahren ihrer beendeten Ehe nicht so viel Sex hatte wie mit mir. Für mich ein Kompliment erster Güte. Nebenbei bemerkt: Ich war niemals in ihr drin. Passte irgendwie nicht. Nur fingern oder oral. Ihr reichte das. Mir auch. Was hat diese Frau die ganze Zeit empfunden? Genuss allemal.

2 LikesGefällt mir

17. April um 18:57
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

Was in der Hinsicht angebracht ist oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Was du für richtig oder gut empfinden magst, sieht ein anderer mit hoher Wahrscheinlichkeit ganz anderst. Der Mensch, das Individuum 

Gefällt mir

18. April um 7:01
In Antwort auf lutwin52

Jau, genau so isses. Ich hab das einmal erlebt. Sie wollte irgendwie nicht. Aber irgendwann kam es dann doch zum Sex. Aber wie. Ein paar Monate später sagte sie zu mir, dass sie in den 10 Jahren ihrer beendeten Ehe nicht so viel Sex hatte wie mit mir. Für mich ein Kompliment erster Güte. Nebenbei bemerkt: Ich war niemals in ihr drin. Passte irgendwie nicht. Nur fingern oder oral. Ihr reichte das. Mir auch. Was hat diese Frau die ganze Zeit empfunden? Genuss allemal.

Wieso passte das nicht? Aber die Menschen sind sehr verschieden. Mir würde das nicht reichen und ich kenne auch keinen Mann, dem das reichen würde. Doch wenn es für euch passte, ist doch gut.

Gefällt mir

18. April um 7:19
In Antwort auf aasha108

Wieso passte das nicht? Aber die Menschen sind sehr verschieden. Mir würde das nicht reichen und ich kenne auch keinen Mann, dem das reichen würde. Doch wenn es für euch passte, ist doch gut.

Wieso das nicht passte? Die Zeit war noch nicht reif. Wir haben einige Dinge unternommen, sind durch die Gegend gefahren und uns dadurch näher kennen gelernt. Danach passte es. SIE hat entschieden, dass es jetzt passt.

Gefällt mir

18. April um 8:06
In Antwort auf lutwin52

Wieso das nicht passte? Die Zeit war noch nicht reif. Wir haben einige Dinge unternommen, sind durch die Gegend gefahren und uns dadurch näher kennen gelernt. Danach passte es. SIE hat entschieden, dass es jetzt passt.

Ach so, dann habt ihr doch nach ner Weile? Wurde denn was festes draus? Deren Ehe war ja anscheinend tote Hose. 

Gefällt mir

18. April um 9:11
In Antwort auf sophiekirsch

Hallo liebe Community, ich hatte neulich mit einem wirklich gutaussehenden jungen Mann ein Date. Wir haben uns sofor sehr gut verstanden und hatten richtig Spaß im Kino. Danach fuhr er mich nach Hause und ich fragte ihn ob er noch mit herein kommen möchte. Und wie man das kennt führte Eins zum Anderen und wir landeten zusammen im Bett. Ist es eurer Meinung nach angebracht schon beim ersten Date Sex zu haben oder was ist für euch der richtige zeitpunkt für das erste Mal?

ich glaube da ist jeder anders. Die einen mögen es die anderen nicht so. Bei mir ist das so nie beim ersten Date. Wegen Katz und Mausspiel...aber inzwischen brauche ich keine Dates mehr^^

Gefällt mir

18. April um 9:28

Könnte ich mir mehr mit dem Mann vorstellen würde ich keinen Sex beim ersten Date haben. Warum? Weil es zu viel Vertrautheit schafft wo noch keine ist. Man sieht dann den Anderen evtl zu sehr durch die rosarote Brille wo man ohne Sex kritischer gewesen wäre.

2 LikesGefällt mir

18. April um 16:20
In Antwort auf aasha108

Ach so, dann habt ihr doch nach ner Weile? Wurde denn was festes draus? Deren Ehe war ja anscheinend tote Hose. 

Nee, nur 9 Monate. Sie hatte noch 2 Andere. Grausam wenn sie morgens zu einem anderen fährt.

1 LikesGefällt mir

18. April um 19:42
In Antwort auf lutwin52

Nee, nur 9 Monate. Sie hatte noch 2 Andere. Grausam wenn sie morgens zu einem anderen fährt.

Kann ich mir vorstellen 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Pillenschutz noch vorhanden?
Von: niklas4.9
neu
19. April um 11:37
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen