Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex an ungewöhnlichen Orten

Sex an ungewöhnlichen Orten

28. Oktober 2008 um 18:24

Hallo liebe Mitleserinnen und Mitleser!

So der Titel des Beitrages sagt eigentlich schon, worum es geht.

Ich möchte allerdings hier keine Umfrage starten, an welchen Orten ihr es schon alle gemacht habt (außer ihr möchtet darauf antworten, dann freue ich mich auf zahlreiche Postings ).

Der Grund dieses Beitrages ist allerdings ein anderer. Ich möchte gern von euch wissen, wie ihr das technisch mit dem Sex an außergewöhnlichen Orten macht.

Welche Klamotten tragt ihr bzw. euer Partner?

In welchen Stellung macht ihr es?

Braucht ihr dafür viele Utensilien (Decken etc.)?

Was habt ihr gemacht, wenn ihr erwischt wurdet?

Ich würde es z. B. gern im Wald tun. Dazu müsste ich dann einen Rock anziehen, damit man es leichter hat sich "Ausziehen". Aber in welcher Stellung würdet ihr es im Wald tun? Mein Partner ist leider nicht "bärenstark" um mich hochzuheben bzw. ich hab mein Babyspeck nicht loswerden können .

Ich möchte sowas unbedingt ausprobieren und kann eigentlich nicht mehr so lange warten, bis ich abgenommen habe um es "hochgehoben" zu tun .

Ich hoffe, ihr könnt mir die Technik etwas näher bringen und wünsche euch viel Spaß beim Antworten.

Liebe Grüße

Zauberin

28. Oktober 2008 um 19:31

Sex an ungewöhnlichen Orten
Es gibt viele Möglichkeiten an ungewöhnlichen Orte sex zu haben.
Am Strand legen wir uns etwas abseits. sie trägt einen Badestring. Wir legen uns ganz dicht zusammen und ich schiebe meinen Schwa... zwischen Ihre Beine. wi bleiben unbeweglich liegen,
und schmusen. Nach einiger Zeit kommt es dann zum Höhepunkt.
Wir haben es auch in der Badeumkleidekabine gemacht. In vielen Hallenbädern sind die Umkleidekabinen nicht nach Geschlechtern getrennt. Ich lecke Sie dann ausgiebig.
Wir haben es auch schon im Eisenbahnabteil gemacht. Leider gibt es immer weniger Wagons mit Abteilen. Sie trägt dann einen Rock und daruner einen Body ouvert. Ich trage dann Boxershorts mit Eingriff. Sie sezt sich dabei auf meinen Schoß. Es war schon recht spät und wir haben die Vorhänge am Gangfenster geschlossen. Wir sind troztem von einer frau überrascht worden, die plötzlich das Abteil betrat währen Sie gerade auf mir saß. Die Frau war erst überrascht meinete dann jedoch wir sollten uns nicht stöhren lassen. Sie nahm Platz und schaute uns zu und fing an sich selbst zu befingern.
Wenn Frau einen Body trägt, der im Schritt zu öffnen ist, kann man in einer Kaufhausumkleidekabine einen Quicki machen . Sie bückt sich tief herrunter und der Mann dringt von Hinten ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2008 um 0:19

Sex überall
mit meiner letzten freundin hab ich es überall getrieben wo es sich ergab quickimäßig bis richtig schön langwir auf dem see mit dem ruderboot haben picknick gemacht und dann haben wir uns verwöhnt gegenseitig das war richtig geil!
in der eigenen sauna haben wirs gemacht- sehr heiss sehr schweistreibend und doch sehr geil!in der öffentlichen sauna hatten wir pedding wurden auch nicht erwischt!war auch ... geil weil der reiz des verbotenen dabei war
beim baden zumindest im hallenbad bzw in warmen becken haben wir keine situation ausgelassen, am besten war natürlich im nacktbereich einer saunalandschaft weil da ist ma von haus aus nackt das war auch sehr geil weil viele leute im becken waren und sie ahnten es vielleicht und wir wussten das wirs tun hatten auf jedenfall sehr sehr viel spaß weils geprickelt hat ohne ende und ewig ging weil wir nicht so auffallen wollten!
auf waschmaschinen haben wirs getrieben oft- auf der toilette beim stammitaliener in der umkleide weil sie so heiss aussah und ich nicht anderst konnte als zulangen! in einer waldlichtung am fluß haben wir es getrieben da haben uns wanderer von weitem zugeschaut und es hat uns noch mehr angeturnt!
im auto meines besten freundes hab ich getrieben und und und
mir fehlt noch die flugzeugtoilette!-bin aber au nimmer mit der schnecke zam die alles mit mir gemacht hat!!

ich geb dir nur einen TIPP! wenn du und dein partner zu allem bereit seit dann probierts aus die orte werden immer ausgefallener und der reiz erwischt zu werden turnt immer mehr an!und wenn du jemanden wirklich liebst und er dich auch dann kannst du alles ausprobieren überall und jederzeit

ganz lieben gruß mario

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2008 um 18:22
In Antwort auf kielo_12520307

Sex überall
mit meiner letzten freundin hab ich es überall getrieben wo es sich ergab quickimäßig bis richtig schön langwir auf dem see mit dem ruderboot haben picknick gemacht und dann haben wir uns verwöhnt gegenseitig das war richtig geil!
in der eigenen sauna haben wirs gemacht- sehr heiss sehr schweistreibend und doch sehr geil!in der öffentlichen sauna hatten wir pedding wurden auch nicht erwischt!war auch ... geil weil der reiz des verbotenen dabei war
beim baden zumindest im hallenbad bzw in warmen becken haben wir keine situation ausgelassen, am besten war natürlich im nacktbereich einer saunalandschaft weil da ist ma von haus aus nackt das war auch sehr geil weil viele leute im becken waren und sie ahnten es vielleicht und wir wussten das wirs tun hatten auf jedenfall sehr sehr viel spaß weils geprickelt hat ohne ende und ewig ging weil wir nicht so auffallen wollten!
auf waschmaschinen haben wirs getrieben oft- auf der toilette beim stammitaliener in der umkleide weil sie so heiss aussah und ich nicht anderst konnte als zulangen! in einer waldlichtung am fluß haben wir es getrieben da haben uns wanderer von weitem zugeschaut und es hat uns noch mehr angeturnt!
im auto meines besten freundes hab ich getrieben und und und
mir fehlt noch die flugzeugtoilette!-bin aber au nimmer mit der schnecke zam die alles mit mir gemacht hat!!

ich geb dir nur einen TIPP! wenn du und dein partner zu allem bereit seit dann probierts aus die orte werden immer ausgefallener und der reiz erwischt zu werden turnt immer mehr an!und wenn du jemanden wirklich liebst und er dich auch dann kannst du alles ausprobieren überall und jederzeit

ganz lieben gruß mario


<<In der öffentlichen sauna hatten wir pedding wurden auch nicht erwischt!>>

Au Mann, welch ein Glück. Ich hatte mal nen Pudding in der öffentlichen Sauna. Gab sofort einen Saunaverweis.

Nächstes Mal schlabber ich den diskreter runter. Versprochen.

Gruß
A.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni um 8:35
In Antwort auf kailey_12038627

Hallo liebe Mitleserinnen und Mitleser!

So der Titel des Beitrages sagt eigentlich schon, worum es geht.

Ich möchte allerdings hier keine Umfrage starten, an welchen Orten ihr es schon alle gemacht habt (außer ihr möchtet darauf antworten, dann freue ich mich auf zahlreiche Postings ).

Der Grund dieses Beitrages ist allerdings ein anderer. Ich möchte gern von euch wissen, wie ihr das technisch mit dem Sex an außergewöhnlichen Orten macht.

Welche Klamotten tragt ihr bzw. euer Partner?

In welchen Stellung macht ihr es?

Braucht ihr dafür viele Utensilien (Decken etc.)?

Was habt ihr gemacht, wenn ihr erwischt wurdet?

Ich würde es z. B. gern im Wald tun. Dazu müsste ich dann einen Rock anziehen, damit man es leichter hat sich "Ausziehen". Aber in welcher Stellung würdet ihr es im Wald tun? Mein Partner ist leider nicht "bärenstark" um mich hochzuheben bzw. ich hab mein Babyspeck nicht loswerden können .

Ich möchte sowas unbedingt ausprobieren und kann eigentlich nicht mehr so lange warten, bis ich abgenommen habe um es "hochgehoben" zu tun .

Ich hoffe, ihr könnt mir die Technik etwas näher bringen und wünsche euch viel Spaß beim Antworten.

Liebe Grüße

Zauberin

Ich würde sagen mehrmals im Wald, auf der Ladefläche vom Pic-Up.  oder mal im Hochstand, Sauna, In meinem Büro, bei einer Kundin im Garten. Disco Klo.........

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schmerzen, Übelkeit nach erstem Mal?
Von: philipp0101
neu
23. Juni um 0:02
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook