Forum / Sex & Verhütung

Sex an ungewöhnlichen Orten

Letzte Nachricht: 21. August 2006 um 15:53
17.08.06 um 22:03

Ich wollte gerne wissen von euch,ob ihr schon an ungewöhnlichen Orten hattet,an Riskanten orten ,gab es einen gewissen Kick,immer zu wissen das man euch erwischen könntet????
Bitte schreibt eure Erfahrungen auf

Mehr lesen

17.08.06 um 22:10

Hach mmmmmm
einfach in der metro,das rubbelt so schön.

Gefällt mir

17.08.06 um 22:24

^^
War am Montag mit meinem Freund bei jemand eingeladen (gegend mit Wald)
Wir sind Spazieren gegangen, man könnt fasst sagen eine einsame Landstraße entlang. Links und rechts wahren Felder teils schon abgemäht, teils auch nicht. Es war dunkel die Sterne über uns haben gestrahlt, es war schön. Wir haben uns in den Arm genommen und auf eine hell beleutete Stadt geschaut, der Wind pfiff.
Ich muss sagen es ist ein tolles gefühl von jemandem im Arm gehalten zu werden den man liebt, seine Wärme zu spüren, zärtlich geküsst zu werden. schmacht
Ich hab ihn dann etwas angestackelt ^^ (Männer sind ja so leicht sp...) und bin mit ihm in ein Feld gegangen. ( Da war irgend etwas angebaut, ich glaub Klee ^^ aber das war eh uninteressant)
Hat mir gefallen, obwohl es zum schluss dann doch sehr kalt geworden ist.

1 -Gefällt mir

17.08.06 um 22:27
In Antwort auf

Hach mmmmmm
einfach in der metro,das rubbelt so schön.

Waeschekeller..
waschmaschine im schleudergang
scherz!!!! am liebsten im bett sorryyyyyyy gehoere zur langweiler fraktion ich schlaf danach gerne ein!
hab natuerlich nur abends sex! oder am wochenende!
das mit der metro find ich aber gut

Gefällt mir

17.08.06 um 22:30

Ja sachma
wer löscht denn um diese Uhrzeit noch so fleissig???

JA, ich hatte Sex an ungewöhnlichen Orten und ich werde es weiterhin haben.

*pöh*

Gefällt mir

18.08.06 um 13:20

Ich weiss nicht, ob das ungewöhnliche orte sind?
beim ersten mal ist vermutlich jeder ort irgendwie ungewöhnlich *g

mit der zeit 'gewöhnt' man sich aber auch an diese orte *g

Gefällt mir

18.08.06 um 19:29

Mich wundert..
.. eher dass Zugabteil, der Fahrstuhl und die Telefonzelle... wie soll das bitte gehen?
Nein, da sind nicht überall Leute, natürlich nicht.
Zu mir: Ich hatte im Wald, am See, aufm Feld, Umkleidekabine und Auto.
Aber ka ob man das ungewöhnlich nennt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

18.08.06 um 20:25

...
Badewanne, Küche, Auto (Firmwagen vom Chef ^^), Feld, Schwimmbad, Scheune, See... und so weiter und wo weiter...
doch am besten fand ich so ein... na ja, wie nennt man die Dinger...
Gemeindehaus? Pfarrhaus? Öhm... Diese Häuschen, die anner Kirche dran sind, wo es schonmal irgendwelche Veranstaltungen gibt...
Weiß nicht, ob jemand weiß was ich meine...
Aber ich fands toll ^^

LG TheBlackOne

Gefällt mir

18.08.06 um 22:21

Hehe
ja dat aufregendste war im kino bei mir ^^
die ganz hintere reihe war frei und wir konnte es da auf dem boden machen
dat war mal eine schöneste oder eher aufregendste erfahrung

Gefällt mir

18.08.06 um 22:35
In Antwort auf

Hehe
ja dat aufregendste war im kino bei mir ^^
die ganz hintere reihe war frei und wir konnte es da auf dem boden machen
dat war mal eine schöneste oder eher aufregendste erfahrung

Ich weiss nicht, ob Kino
mein ungewöhnlichster Ort war, aber auf jeden Fall auch so ziemlich das geilste Erlebnis mit meinem Freund! Nicht auf dem Boden, sondern gegenseitig mit der Hand, obwohl welche hinter uns saßen... achja, da war ich noch jung, hihi

Gefällt mir

19.08.06 um 7:04

Ich will auch mal
Wenn man das hier alles so liest, hat man ja das Gefühl, dass Sex an ungewöhnlichen Orten gar nicht so ungewöhnlich ist? Ich hatte leider noch nie das Glück es irgend wo im Freien zu tun, obwohl sich in letzter Zeit all meine Träume um dieses Thema drehen.... Aber vielleicht findet sich ja noch jemand, der mit mir mal einen ungewöhnlichen Ort besuchen will.......?? *smile*

Gefällt mir

21.08.06 um 15:53


*lach*
Nee...
eher so Kinder-/Jugendtreff, Kochgruppe... Leseabende...

LG TheBlackOne

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers