Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Sex affären

29. Oktober 2010 um 21:12 Letzte Antwort: 1. November 2010 um 17:55

warum bekommt man nur geile angebote wenn man vergeben ist?

was lockt frauen da so an?

aus welchen gründen würden frauen affäre anfangen?

grüße

Mehr lesen

29. Oktober 2010 um 21:29

Theorie
..ein Mann der schon vergeben ist rennt einem nicht hinterher..er ist nicht verzweifelt auf der Suche weil er eigentlich schon eine Frau hat....er hat gewisse Grundkenntnisse sonst wäre er nicht vergeben...

soweit meine Theorie warum gute Angebote nur vergebene Männer bekommen..

LG
Teufelchen

Gefällt mir

1. November 2010 um 17:55

Ich kann das nur voll und ganz bestätigen lol
Meine Erfahrung denkt sich mit der Aussage. Auch wenn es die Meisten Frauen hier abstreiten. Bitte verurteilt mich nicht gleich wieder.
Ich spreche hier jetzt von meiner Subjektiven Wahrnehmung und meiner Theorie.

Eigene Erfahrung:
Ja ich empfinde es auch so, dass Frauen Männer in festen Händen DEUTLICH attraktiver finden. Und solche auch deutlich öfter eindeutigen Angebote machen. (geht mir zumindest so)

Nun zu meiner Theorie:
Ich denke schon, dass es wie hier schon mal erwähnt mit Konkurrenzdenken zu tun hat. Ich für meinen Teil denke das es was mit Selbstbestätigung zu tun hat. Frauen wollen immer besser sein als eine Anderen das hilft ihnen mit ihre Selbstzweifel (die jede Frau hat!) zu kompensieren. Wenn eine Frau den Mann einer anderen ins Bett bekommt. Hat sie das Gefühl, dass sie besser ist als die andere und darauf kommt es ihr in dem Moment an. Sie war besser als eine Andere!!!
Das heißt so viel zu dick kann sie ja gar nicht sein. Oder Man kann sie gut verführen selbst der Mann einer anderen konnte ihr nicht standhalten.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers