Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex 1 Tag vor der Regel

Sex 1 Tag vor der Regel

23. Februar 2009 um 21:07

Guten Tag an Alle,

hatte am sonntag morgen einen one night stand...ich und das mädchen haben bisschen viel getrunken. Anschließend hatten wir ungeschützten Sex. Ich dachte dass sie die pille nimmt...hat sich aber am nächsten tag rausgestellt dass sie diese nicht nimmt...jetzt hat sie aber heute, also montag die regel bekommen. jetzt bin ich mir unsicher ob sie schwanger sein kann oder nicht. Hoffe ihr könnt mir helfen.

PS. ich hatte keinen Orgasmus..könnten aber trotzdem paar tropfen gekommen sein...

23. Februar 2009 um 21:12

<<
>> Ich dachte dass sie die pille nimmt<<
Äh ja, wie kannst du denken, dass ein Mädl die Pille nimmt?

Theoretisch ist sie einen Tag vor ihrer Periode tatsächlich unfruchtbar.

http://zyklus-wissen.de/resources/Abb7-statFruchtbareTage-kl.JPG

Aber ein Grund, warum die Kalendermethode unsicher ist ist, dass es mal zu einem verschobenen Eisprung kommen kann (ist zwar unwahrscheinlich aber nicht unmöglich). Am besten zum FA gehen und Pille danach holen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2009 um 21:17
In Antwort auf lea_12121402

<<
>> Ich dachte dass sie die pille nimmt<<
Äh ja, wie kannst du denken, dass ein Mädl die Pille nimmt?

Theoretisch ist sie einen Tag vor ihrer Periode tatsächlich unfruchtbar.

http://zyklus-wissen.de/resources/Abb7-statFruchtbareTage-kl.JPG

Aber ein Grund, warum die Kalendermethode unsicher ist ist, dass es mal zu einem verschobenen Eisprung kommen kann (ist zwar unwahrscheinlich aber nicht unmöglich). Am besten zum FA gehen und Pille danach holen.

....
keine ahnung.wieso ich sowas gedacht habe...bin auch irgendwie total sauer auf mich, deswegen. aber da ich ja auch kein orgasmus hatte, ist ja die chance auch sehr seh gering oder?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2009 um 21:19
In Antwort auf tapani_12078150

....
keine ahnung.wieso ich sowas gedacht habe...bin auch irgendwie total sauer auf mich, deswegen. aber da ich ja auch kein orgasmus hatte, ist ja die chance auch sehr seh gering oder?

<<
Ich bin mir nicht sicher zu welchen Zeiten es dann kritisch ist, ich glaub nur wenn die Periode schon begonnen hat.

Aber Minki kennt sich damit denke ich besser aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2009 um 21:35

<<
Ich glaube (!) Mondtiger hat mal was geschrieben als ein ähnliches Thema war, wo das Mädl am zweiten Tag ihrer Mens war beim GV.. und da hats irgendwas von wegen verschobenen Eisprung geheißen.

Ich musste auch mal die PD nehmen und stand (rein rechnerisch) kurz vor meiner Periode, der FA hat auch gesagt dass es besser wäre, wenn ich die PD nehme um sicher zu gehen. Ob er das nur gesagt hat, weil er nicht sicher sein konnte ob sie kommt, oder ob es danach noch zum verschobenen Eisprung kommen kann weiß ich eben nicht.

Drum wär es vielleicht besser wenn sie zum FA gehen würde. Es hilft dir alles nichts, wenn die Wahrscheinlichkeit bei einem Prozent liegt und das Mädl genau das eine Prozent ist.

Mit Pille kenn ich mich eben auch besser aus

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2009 um 21:44

....
danke für eure antworten..habe grade mit ihr gesprochen, sie meinte grade, dass sie noch nie ne pill genommen hat...wird abermorgen zum arzt gehen. Hoffe ich mal...sie hat mir grade auch gesagt, dass sie noch jungfrau war. ihr alter ist so um die 18-19...dachte immer, das sowas immer besonders sein sollte bei einer frau...Scheint wohl aber von mensch zu mensch verschieden zu sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2009 um 21:48
In Antwort auf tapani_12078150

....
danke für eure antworten..habe grade mit ihr gesprochen, sie meinte grade, dass sie noch nie ne pill genommen hat...wird abermorgen zum arzt gehen. Hoffe ich mal...sie hat mir grade auch gesagt, dass sie noch jungfrau war. ihr alter ist so um die 18-19...dachte immer, das sowas immer besonders sein sollte bei einer frau...Scheint wohl aber von mensch zu mensch verschieden zu sein

<<
Zur Pille danach:

Sie wirkt nur 72 Stunden nach dem GV, sie könnte jetzt uach noch zum Notdienst oder ins Krankenhaus zum anwesenden Gyn. Je schneller die PD genommen wird, desto sicherer.
An die PD zu kommen ist nicht schwer, Frauenärzte verschreiben die recht bereitwillig.

Die PD hat zwar in 50% der Fälle Nebenwirkunge, die halten sich aber in Grenzen. Meistens sind es nur leichte bis mäßige Unterleibsschmerzen und vielleicht Zwischenblutungen, alles nicht wirklich tragisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2009 um 21:49

Also
einen tag vor der periode ist man tatsächlich unfruchtbar. allerdings kann man ohne nfp nie mit sicherheit sagen, ob auch ein einsprung stattgefunden hat. falls nicht kann es nämlcih im nächsten zyklus zu einem sehr frühen eisprung kommen, und dann wird bekanntlich jeder gv bis zu 7 tage vorher gefährlich.

und natürlich kann mal im voraus nie sicher sagen, wann man seine periode bekommt und dass der eisprung vorbei ist- oder noch stattfindet und der zyklus länger ist als gedacht!!!!

oder (wie bei mir zur zeit) man hat einen eisprung und direkt danach seine blutung, weil die zweite Zyklusphase stark verkürzt ist.

Die unfruchtbare zeit zu erraten ist also zu unsicher und ihr solltet euch auf krankheiten testen lassen. beide.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2009 um 21:52
In Antwort auf deeann_12725896

Also
einen tag vor der periode ist man tatsächlich unfruchtbar. allerdings kann man ohne nfp nie mit sicherheit sagen, ob auch ein einsprung stattgefunden hat. falls nicht kann es nämlcih im nächsten zyklus zu einem sehr frühen eisprung kommen, und dann wird bekanntlich jeder gv bis zu 7 tage vorher gefährlich.

und natürlich kann mal im voraus nie sicher sagen, wann man seine periode bekommt und dass der eisprung vorbei ist- oder noch stattfindet und der zyklus länger ist als gedacht!!!!

oder (wie bei mir zur zeit) man hat einen eisprung und direkt danach seine blutung, weil die zweite Zyklusphase stark verkürzt ist.

Die unfruchtbare zeit zu erraten ist also zu unsicher und ihr solltet euch auf krankheiten testen lassen. beide.

lg

<<
Genau das hatte es da geheißen, dass es zu keinem ES gekommen ist und der dann verfrüht im nächsten Zyklus kommen kann.

Diesmal merk ichs mir besser, danke Sina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen