Home / Forum / Sex & Verhütung / Selbstbefriedigung voreinander

Selbstbefriedigung voreinander

24. Juni 2002 um 12:19

Hallo

Also mein Freund hat vor kurzem mal geäussert, dass es ihn total anmachen würde, wenn ich mich vor ihm würde selber befriedigen und selber an mir Hand anzulegen. Jedoch habe ich immer bei solchen Wünschen totale Anlaufschwiriegkeiten... Ich würde ihm jedoch sehr gern diesen Wunsch erfüllen. Habt ihr einen Tipp, wie ich das am besten anfangen soll und Vertrauen zu der Sache bekomme??? Bin eben eine von denen, welche ziemlich schnell Schamgefühle hat und viel überwindung brauche!!!
Oder soll ich ihn mal fragen, ob ers zuerst machen soll und ich mich so 'inspirieren' kann?!?
Wäre für jeden Tipp dankbar...


24. Juni 2002 um 14:39

Hi artaxli
also erst mal wollt ich sagen, dass das echt was schönes sein kann. vielleicht solltet ihr das einfach mal ins liebesspiel miteinbeziehen. d.h. wenn er dich streichelt oder anders verwöhnt, dann streichle dich doch auch mal selbst. wirst sehen es macht echt an.
ihn fragen ob ers zuerst machtund dich dann inspirieren lassen klingt irgendwie so nach zwang. so auf die art wenn ich das mache dann du aber bitteschön zuerst.
sb voreinander ist, glaub ich, mit der größte vertrauensbeweis den man in einer partnerschaft liefern kann.
also dann wünsch ich euch den größtmöglichen spaß dabei.
lg den

Gefällt mir

24. Juni 2002 um 21:05

...
Ich hätte da auch sehr viel Lust drauf, aber mein Freund ist davon nicht besonders angetan.. Schade!

Hätte auch gern ein paar Tipps von Euch.. Wie kann ich ihn denn dazu animieren?

Gefällt mir

25. Juni 2002 um 10:15
In Antwort auf dennethw

Hi artaxli
also erst mal wollt ich sagen, dass das echt was schönes sein kann. vielleicht solltet ihr das einfach mal ins liebesspiel miteinbeziehen. d.h. wenn er dich streichelt oder anders verwöhnt, dann streichle dich doch auch mal selbst. wirst sehen es macht echt an.
ihn fragen ob ers zuerst machtund dich dann inspirieren lassen klingt irgendwie so nach zwang. so auf die art wenn ich das mache dann du aber bitteschön zuerst.
sb voreinander ist, glaub ich, mit der größte vertrauensbeweis den man in einer partnerschaft liefern kann.
also dann wünsch ich euch den größtmöglichen spaß dabei.
lg den

..denke ich auch
also ich bin der selben meinung wie dennethw, es ist echt schön. man sollte es einfach mit ins liebesspiel einbeziehen, ganz spontan. so war das bei uns auch. ich weiß zum beispiel dass es mch riesig antörnt wenn er das manchmal macht. genauso ist es auch bei den meisten männer. wenn sich die frau an den brüsten streichelt etc...wenn dein partner irgendetwas nicht mag, wird er es dir schon sagen. die stellung kokosnuss bezieht die selbstbefriedigung sogarmit ein:sie sitzt mit geöffneten beinen auf dem bett oder boden winkelt die knie an. er sitzt ihr in der gleichen position gegenüber. dann spreizt sie ihre beine noch ein wenig weiter und setzt sich auf ihn. lehnt sich auf seine gebeugten beine zurück und beid schaukeln gegeneinander. NUn verlangsamen sie das Tempo und beginnen sich SELBST ZU BEFRIEDIGEN. dabei kann man oder frau ihren partner dasnn schön beim orgasmus zu gucken.
so ich wünsche euch noch viel spaß bis denn
liebe grüße mrs xy

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen