Home / Forum / Sex & Verhütung / Selbstbefriedigung vor Sex

Selbstbefriedigung vor Sex

15. Januar 2008 um 20:49

hallo ihr lieben!

ist es ratsamer vor dem sex sich selbst zu befriedigen um dann in weiterer folge beim sex gemeinsam einen orgasmus zu haben oder tut dem nichts zur sache?
ich bekomme selten einen orgasmus und daher wüsste ich gerne ob ihr das bestätigen oder dementieren könnt!

ganz liebe grüze

15. Januar 2008 um 21:23

Warum
solltest du dich vor dem sex selber befriedigen?? du hast einen partner, der es dir dann besorgt und das auch tun soll....außerdem: wann kommt man schon mal gemeinsam zum höhepunkt??? das ist doch eher selten....so nacheinander o.k., aber gemeinsam ist wie weihnachten.....das ist wunschdenken....entscheidend ist doch, DASS man einen orgasmus hatte....ob zeitverzögert oder zu zweit, egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 21:28
In Antwort auf lavone_12269591

Warum
solltest du dich vor dem sex selber befriedigen?? du hast einen partner, der es dir dann besorgt und das auch tun soll....außerdem: wann kommt man schon mal gemeinsam zum höhepunkt??? das ist doch eher selten....so nacheinander o.k., aber gemeinsam ist wie weihnachten.....das ist wunschdenken....entscheidend ist doch, DASS man einen orgasmus hatte....ob zeitverzögert oder zu zweit, egal.

-
...keine ahnung warum...vielleicht um dann schneller zu kommen? bei mir dauert es immer ziemlich lange...daher der gedanke..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2008 um 10:32

...
Hi!

Bei mir dauert es auch länger. Hab da aber eine tolle Methode gefunden um trotzdem immer zu kommen:

Ich lass mich vorher richtig von meinem Freund verwöhnen - mit den Fingern und der Zunge. Das ist echt total schön, aber meistens komm ich nicht.

Nachdem er mich also so richtig scharf gemacht hat, leg ich selbst Hand an, und er darf natürlich zusehn, wie ich es mir selbst besorge. Das ist echt das Größte für ihn, das macht ihn ziemlich an. Kurz bevor ich komme, gebe ich dann wieder an ihn ab und er macht es fertig. Es ist echt wunderschön so. Wir machen das jetzt meistens so. So bin ich bis jetzt immer gekommen, und das schönste dabei ist, dass ich durch ihn komme. Natürlich hab ich vorher ein bisschen mitgeholfen, aber das stört keinen von uns, vor allem weils meistens nur 1 bis 2 minuten dauert, weil ich ja schon vom Vorspiel richtig geil bin. Das wichtigste ist, dass ich komme, wenn er mich fingert oder leckt. Das ist 100 mal schöner als Selbstbefriedigung.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2008 um 10:38

Jaaaaa*
ein schönes vorspiel,vllt nur du selbst, oder schön lecken lassen an deine M...:klappt immer,das man dann ein Orgasmus bek.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen