Home / Forum / Sex & Verhütung / Selbstbefriedigung und es bringt nichts..........

Selbstbefriedigung und es bringt nichts..........

18. Oktober 2001 um 14:38

kennt das jemand?
ich habe weiter unten schon einmal eine diskussion angeregt in der es teilweise um das thema ging, aber unter anderer überschrift. da hat dann keiner mehr weitergeschrieben deswegen versuche ich es einfach nochmal.
ich weiss das schon viel über das thema diskutiert wurde.
also ich bin 23 und hatte noch nie im leben einen orgasmus und hab auch sonst das gefühl das ich nciht sonderlich erregungsfäig bin. auch selbstbefriedigung hilft mir nicht weiter.
mich würde mal interessieren ob es noch andere frauen gibt denen es genauso geht oder ging, wie ihr versucht euer problem zu lösen oder wie ihr es gelöst habt.
man hört so viel über den mythos "weiblicher orgasmus" das ich zugeben muss ich bin schon sehr daran interessiert ;o)
vielleicht habt ihr lust und berichtet mir einfach mal ein bisschen von eueren erfahrungen oder schreibt mir was euch so dazu einfällt.
glaubt ihr es gibt wirckliche frigidität? ich habmir nämlich shcon oft überlegt ob das bei mir der fall ist will es aber nicht unbedingt glauben.
viele grüsse und lieben dank für eure mühen

ma

24. April 2002 um 17:25

So was ungefähr...
kenne ich auch. Nur dass es bei der Selbstbefriedigung malchmal klapp. Alles andere kann ich vergessen. Dies ist aber auf schlechte Erfahrung mit Männern zurück zu führen. Ich habe überhaupt kein Gefühl wenn Mann mich an den Brüsten / unten anfässt oder mit mir schläft (ausser dass es schmerzt!). Meine Gefühle sind total blockiert.
Da du nicht sagst ob du irgendwelche schlechte Erfahrungen erlebt hast, würde ich dir Vorschlagen mal mit deinem Frauenarzt drüber zu sprechen. Er /Sie könnte dich gut Beraten.
Noch was: Vertraust du deinem Partner!? Dein Körper muss sich Wohl fühlen um sich Gehen zu lassen.

Ich wünsch dir Viel Glück and Geduld.
Elsa

Gefällt mir

24. April 2002 um 18:01

Nicht ungewöhnlichq
Hallo,
ich kenn das auch. Noch bis nicht vor allzu langer Zeit, hab ich auch gedacht, daß ich keinen Orgasmus bekommen, bzw. war mir nicht sicher, ob das, was ich bei der Selbstbefriedigung fühle ein Orgasmus ist.

So nach und nach wurde das aber besser. Nun weiß ich sicher, daß ich, wenn ich mich selbst befriedige, komme. Mit Partner (durch Stimulation) oder beim Verkehr noch eher schlecht, hab aber auch festgestellt, daß es sich dabei anders anfühlt!! Insofern schließ nicht aus, daß du vielleicht doch kommst, wenn Du Dich selbst streichelst, vielleicht erwartest Du nur viel zu sehr das vielbeschriebene Feuerwerk, und es ist aber "kleiner".

Ich weiß nicht ob das deutlich genug ausgedrückt ist - aber ich emfpinde den Orgasmus nicht so riesig, wie er manchmal beschrieben wird! (Natürlich empfindet das jeder anders!) Von daher kann es sein, daß du zuviel erwartest, obwohl Du schon Orgasmen hast!!

Du bist also ganz sicher nicht frigide! Und jeder Mensch reagiert anders auf Berührungen und nicht jede Frau wird geradezu wild, wenn sie an den Brüsten gestreichelt wird!

Vielleicht probierts Du wenn du Dich selbst streichelst auch mal andere Stellungen bzw. Möglichkeiten aus. Viele Frauen gefällt es besser, wenn sie ein weiches Polster zwischen Finger und Kitzler haben (Slip, Bettdecke), den Strahl der Dusche fühlen oder auf dem Bauch liegen, anstatt auf dem Rücken.

Sicher findest Du Deine ganz persönliche Stellung und wirst auch bald bewußt einen Organsmus erleben!!

Dir alles Gute beim Ausprobieren,
Sonnenblume

Gefällt mir

24. April 2002 um 19:47

Geh ein bißchen weiter...
auch mir ist es in frühen jahren mit der handarbeit so gegangen.
war mir nicht sicher: war das ein orgasmus oder nicht?

heutzutage, mit ende 30, kann ich dir versichern:
solange du dir nicht sicher bist, war es keiner!

höre nicht auf, auch wenn das gefühl dir schon fast zuviel ist, reize noch ein kleines bißchen mehr - trau dich einmal über die schwelle - es lohnt sich! lass dich dabei in deine träume und phantasien fallen...

versuch, es ganz locker anzugehen. setze dich nicht selber unter druck. experimentier noch ein bißchen mit dir, finde deine erogenen zonen durch sanftes und stimulierendes streicheln heraus.

mach dir dein zimmer vorher schön, so dass du dich wohlfühlen kannst. stelle sicher, dass du nicht gestört wirst.

und wie gesagt: kein erfolgsdruck!

du bist mit sicherheit nicht frigide, sondern nur noch etwas zu verspannt.(kann u.u. auch mit der erziehung zu tun haben).

ich wünsche dir alles gute,
und auch viel spass

liebe grüsse
stormwitch



Gefällt mir

25. April 2002 um 17:35

Selbstbefriedigung
hallo ma ! also ich würde mir an deiner stelle keine gedanken machen, ob du frigide bist ! alleine die tatsache, dass du es immer wieder mit der selbstbefriedigung versuchst, ist doch ein klares zeichen dafür, dass du die sexualität in dir hast. ich selber habe auch lange rumprobiert, bis ich darauf gekommen bin, was mich am meisten erregt. probier es einfach weiter . . . ein kleines geheimnis: ich bin jetzt 26 jahre alt, hatte schon einige beziehungen, und habe aber noch mit keinem mann einen orgasmus erlebt. wenn ich mich selber verwöhne, dann klappt das immer.

Gefällt mir

25. April 2002 um 17:55

Probiers einfach...
mit der Dusche!
Das ist meine 100% Orgasmus Maßnahme!
Hab nämlich auch lange expirimentieren müssen.
Die Hand-Variante hab ich mir in nem Porno angeschaut! Funktioniert, ist aber verdammt anstrengend, das rumgerubbel

Viel Spaß noch beim Testen, jeder ist ja anders!

Gefällt mir

8. Dezember 2012 um 0:12

Ich spuer ihn einfach nicht
ich kenn das gut bei der selbstbefriedigung. geht nicht ohne haldol

4u ist tollster freundeskreis

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen