Home / Forum / Sex & Verhütung / Selbstbefriedigung = fremdgehen ?

Selbstbefriedigung = fremdgehen ?

25. Juli 2011 um 14:02

Hallo,

ich habe eine Frage und möchte gerne eure Meinung dazu hören.

Ich lebe seit über einem Jahr in einer Glücklichen beziehung... und liebe meine freundin über alles. Mit all ihren ecken kanten und schönen seiten.

Wir wohnen aber nicht zusammen sondern getrennt.

Und zwischen durch passiert es halt, das ich mich gerne selber Befriedige. Wenn sie nicht da ist und ich lust habe. Ich genieße es auch mich ganz alleine zu spühren und habe viel spaß dabei. Nein nicht das sie mir nicht reicht oder ich unzufrieden bin mit unserem sex leben. Aber zwischen durch ist es alleine auch ganz schön.

unser Sex leben ist super. Auf jedenfall... wir experimentieren viel und es wird nicht Langweilig. Und ich würde nicht im traum daran denken sie mit einer anderen Frau zu betrügen. Ich liebe sie über alles

Aber trotzdem wenn sie keine Lust hat, wir in verschiedenen schichten arbeiten und sie nicht kann. Und ich dann wirklich sehr erregt bin mache ich es mir selber. Und wie schon erwähnt genieße ich diese Zeit sehr. Auch wenn ich natürlich lieber sex mit meiner freundin habe. Aber zwischen durch ist sich ganz alleine zu fühlen halt schön. Jetzt habe ich mir überlegt mir vielleicht einen Mastubator zu holen, also eine künstliche Vagina als Toy. Damit ich zwischen durch, wenn wir kein sex haben können halt etwas habe was mich "erleichtert".

Aber ich habe ein schlechtes gewissen, schon alleine wegen dem normalen selbstbefriedigen.

Daher wollte ich eure Meinung dazu hören. Ist selbstbefriedigen alleine schon fremdgehen?... oder setze ich sie damit irgendwie herunter (was auf keinen fall meine absicht wäre). Und wie sieht es mit dem nutzen eines Mastubators aus? Wäre das fremdgehen ?

vielleicht gebe ich mir die Antwort schon selbst durch mein schlechtes gewissen. Aber frauen nutzen doch auch zwischen durch einen Vibrator.. nicht alle aber manche... und ich würde das nicht als fremdgehen sehen.... und würde mich auch nicht reduziert fühlen ....

Ich würde ungern mit ihr darüber Sprechen. Weil es mir unangenehm ist..... und ich angst hätte sie zu verletzen bzw auch angst davor habe das sie es armseelig findet das ich einen Mastubator benutze oder so

ich freue mich auf eure antworten

lg

25. Juli 2011 um 14:17

Okayy....
Wir sind 20 und 21 und ja du hast recht das mit dem verklemmt sein sollte hinter uns liegen. Was man auch im sex leben ansich bei uns sieht...

sollte ich denn mit ihr darüber sprechen bevor ich es mache bzw mir eine kaufe... oder ist es okay es für mich allene zu genießen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2011 um 15:19

^^
kein fremdgehn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2011 um 16:09

Also
FREMD-gehen ist es sicher nicht ... egal ob manuell oder mit Plastik ....

Was eventuell eine Art "Betrug" sein kann, ist wenn man es sich selbst macht - und dann mit der Partnerin nicht mehr "kann" - oder zumindest nicht mehr so gut/lange/intensiv etc. diese also um ihre Befriedigung gebracht wird .....
oder wenn man lieber Selbst-B macht als mit der Partnerin Sex hat ...

Redet einfach drüber, frag sie wie oft sie es sich selbst macht - und dass du eben manchmal, wenn sie nicht verfügbar ist, auch deine Entspannung brauchst - und wie sie drüber denkt.
Kann übrigens ganz anregend sein so ein Gespräch ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2011 um 16:32


Kann mich den anderen nur anschließen.
Es gibt einen klaren Unterschied zwischen der eigenen und der gemeinsamen Sexualität. Deshalb ists niemals betrügen, wenn man sich selbst befriedigt, weil es einfach etwas persönliches ist und nix mit dem Partner zu tun hat.
Solange du also nicht die Selbstbefriedigung oder dein neues Spielzeug in euer gemeinsames Sexleben einbauen willst (zb. gegenseitig zusehen, zusammen ausprobieren oder so), dann geht sie das auch nichts an, finde ich. Ein schlechtes Gewissen musst du dabei nicht haben.

Aber ich finde es wenigstens mal schön zu hören, dass sich ein Mann über so etwas Gedanken macht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kondom gerissen - Schwanger ?
Von: tomke_11859252
neu
25. Juli 2011 um 13:19
Teste die neusten Trends!
experts-club