Home / Forum / Sex & Verhütung / Seit Monaten kein Sex (1 Jahr zusammen)

Seit Monaten kein Sex (1 Jahr zusammen)

19. Juni 2017 um 14:16 Letzte Antwort: 19. Juni 2017 um 14:53

Hallo Zusammen,

ich bin jetzt seit ca. 1 Jahr mit meinem Freund zusammen.
Aber irgendwie ist die Beziehung "langweilig/entönig" geworden.
Wir haben seit 6 Monaten keinen Sex mehr, woran es liegt kann ich auch nicht genau sagen.
Es gibt einfach nicht mehr diese erotische Spannung wie zu beginn und keiner von uns zeigt mehr groß Interesse an Sex. Ich habe auch nicht mehr so wirklich "Lust" auf ihn oder umgekehrt. Es ist alles sehr eintönig geworden, wir küssen uns und kuscheln auch aber mehr läuft da auch nicht.
An sich bin ich im großen und ganzen glücklich mit der Beziehung aber es fehlt einfach was in meinem Leben- als ich Singel war hab ich mich immer auf ein"Internet" Date mit jemanden gefreut, sich zu stylen, nicht zu wissen was einen erwartet, die Spannung zu haben usw. viele Frauen kennnen das bestimmt. Ich wollte immer was festes und wenn man mehrere Monate nur "gedatet" wird ohne das etwas ernsthaftes dahinter steckt vergeht einem schnell die Lust. Jetzt ist es gerade umgekehrt ich wünsche mir wieder diese Spannung...
Ich weiß was ich will und in diesem Punkt passen wir auch zusammen. Aber ihm ist es manchmal auch zuviel, und er ist froh wenn er mal einen Tag entspannen kann.....
Dazu kommt, das er manchmal auch cholerische Anfälle hat und sich ein kleiner Streit über 1h zieht.

Ich will die Beziehung nicht einfach so aufgeben nur weil wir keinen Sex haben.
Er sagt das wird wieder - (Stand vor 3 Monaten....)

Zu meiner Person: Daniela 22Jahre alt, wohne aktuell noch bei meinen Eltern.
Mein Freund hat eine eigene 1Zimmer Wohnung und ist 30Jahre alt. Wir überlegen aber ende des Jahres zusammen zu ziehen.

Mehr lesen

19. Juni 2017 um 14:24

Zu einer Beziehung gehört nicht nur Sex.
Was würde euch zusammen halten, wenn er oder du z.B. 3 Monate lang keinen Sex haben darf? Was macht ihr dann noch zusammen?
Spannung vergeht (meistens) nach 5-10-15 Jahren. Diese muss man dann aufrecht (er)halten, was wiederum Arbeit bedeutet.

Überlege dir, ob du jetzt eine feste Beziehung willst. Du kannst ja mit deinem Freund auf gleicher Wellenlänge sein, aber das kann auf Dauer nicht genug werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2017 um 14:45

Sind wahrscheinlich die häufigen kleinen Streite wo uns das so schwer machen...er hat mir mal gesagt, dass er dann überhaupt keine Lust mehr hatte. Seine Ex war Model (Hammer Körper) und selbst mit der wollte er keinen Sex mehr als er den Charakter von ihr kannte....
Ich will nicht eine Beziehung sofort beenden nur weil wir keinen Sex haben....ich finde heute wird sich viel zu oft getrennt anstatt das man darum Kämpft und ich sehe durchaus viele gemeinsamkeiten zwischen uns.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2017 um 14:53

"Ich weiß, was ich will..."
Was willst du denn?
Dass es zwischen euch wieder knistert? Dann versucht herauszufinden, warum es bereits jetzt aufgehört hatte.
Oder willst du das "aufregendes am Single-Leben" in die Partnerschaft hinein?
Oder "um die Beziehung Kämpfen", wenn auch nur des Kampfes willen?

Denke nach, was dein Wunsch ist. Das herauszufinden ist meistens das Schwierigste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Nuvaring - Periode überspringen
Von: evilprincess1998
neu
|
19. Juni 2017 um 12:32
Erys im Blut
Von: levkilevko
neu
|
19. Juni 2017 um 11:09
Noch mehr Inspiration?
pinterest