Forum / Sex & Verhütung

Seit ich die Pille 'yasmin' nehme...

Letzte Nachricht: 1. September 2006 um 13:30
31.08.06 um 21:26

Hallöchen,
... ich kenne mich nicht besonders gut mit Pillen und co. aus, denn meine jetzige Pille 'YASMIN' ist die erste die ich einnehme, da ich davor einfach keine Hormone zu mir nehmen wollte & es auch nie zwingend notwendig war.

Jetzt aber nehme ich sie seit guten 3 Monaten regelmässig ein. Ich habe sie noch nie vergessen.. allerdings leide ich nun seit 3 Monaten an ernormen Stimmungsschwankungen...
Ich war früher keine Heulsuse, mittlerweile heule ich wegen jeder Kleinigkeit los. Ich werde urplötzlich Aggressiv, stresse meine Eltern sowie meinen Freund an, ich werde wirklich vom einen auf den anderen Moment irre Wütend.
Wenn mein Freund nur etwas falsches sagt, etwas anzieht was mir nicht gefällt, den Fernseher einschlaltet wenn ich reden will etc. könnte ich komplett durchdrehen.
Anschliessend gehts mir mächtig be...scheiden. Ich hasse mich wirkich in diesem Moment. Würde mir am liebsten die AUgen auskratzen...
Es macht mich mittlerweile echt fertig...

Kann es wirklich sein das ich all das durch die Pille bekomme ?!
Ich leide außerdem noch an Haarausfall, jedoch nicht an anderen 'Pillenüblichen' erscheinungen wie
- Libidoverlust
- Gewichtszunahme
- Pickel oder so
- Zwischenblutungen


Ich hoff ihr könnt mir helfen,
Liebe Grüße,
kleine303

Mehr lesen

01.09.06 um 11:37

...
Ich würde auch sagen, dass das schon eine Nebenwirkung von der Pille ist, wobei die anderen Nebenwirkungen, die Du noch aufgezählt hast, evtl. auch später noch eintreten könnten.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

01.09.06 um 13:30

Kenn ich...
ich hab anfangs auch die Yasmin genommen und hatte ähnliche Stimmungsschwankungen, dazu kamm noch heftiges Kopfweh. Ich bin dann auf die Belara umgestiegen, die nehm ich jetzt seit 6 Jahren ohne die geringsten Probleme.

Gefällt mir