Home / Forum / Sex & Verhütung / Seit 6 Monaten Wund an der Scheide!! absolutes no go!! was tun?

Seit 6 Monaten Wund an der Scheide!! absolutes no go!! was tun?

4. November 2011 um 10:52 Letzte Antwort: 4. November 2011 um 13:00

Hallo ihr Lieben =)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich bin schon schier am verzweifeln.

Wie ihr ja schon gelesen habt bin ich schon seit 6 Monaten an und in der Scheide wund.
ich war schon 3mal beim fraunarzt. einmal hab ich sogar einen anderen frauenarzt aufgesucht. ich war sogar beim hausarzt ....

Immer das selbe... Salbe hier, antibiotika da,... letztendlich hat man mir sogar cortison verschrieben was ich maximal 2 wochen anwenden durfte.... weil cortison ja bekannt auf dauer nicht gut ist...

nun ja... gestern hatte ich mal wieder sex mit meinem freund.. und es ist nicht besser geworden... noch immer nicht!! Ich versteh das einfach nicht!!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen oder hattet gar die selbe situation.
Ich möchte einfach unbeschwerten sex haben ohne schmerzen.

Ich bin über jede antwort dankbar!!!

lg

Mehr lesen

4. November 2011 um 10:56


Ab zum Frauenarzt meine Liebe...und lass Dich auch mal beim Hausarzt durchchecken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 12:21


wir hatten immer so 3-4 wochen pausen ... dann hatten wir wieder und dann wieder 3-4 wochen nicht.

Es ist keine pilzinfektion oder ähnliches. also das hat die frauenärtzin festegstellt. und auch keine bakterielle entzündung. einscheinend ist es einfach nur wund.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 12:27

PN?
meinst du pilzinfektion damit?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 12:29

Hey
also feucht bin ich aufjedenfall genug.... nur mittlerweile bin ich schon hin und wieder verspannt wei lich schon seit 6 monaten wennn wir mal wieder sex hatten schmerzen hatte.... und dann bin ich schon irgendwie drauf gefasst jetzt gleich schmerzen zu bekommen...

naja eng bin cih schon immer gewesen.. aber das problem ist es nicht

die schmerzen haben wegen dem nuvaring angefangen.. davor als vor dem nuvaring war allein kein problem.. wir konnten problemlos sex haben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 12:31

Achja
und ich hab grade kein nuvaring mehr dren.. als ich gemekrt hatte dass ich deswegen wund bin hab ich den gleich rausgenommen und bin wieder auf die pille umgestiegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 12:41

Ja
ich habs vorhin noch kapiert aber da war die nachricht schon abgeschickt haha *G* jetzt weiß ichs für mein leben lang xDDD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 12:42

Hmm
ja aber da gibts ja nicht viel....
so dicke dinger die ich vorm sex reinschieben müsste und sowas ist nichts für mich.. das versaut die ganze stimmung!
und nuvaring vertrage ich nicht...
eig gibts da nicht viele möglichkeiten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 13:00


ja nur wenn sie noch nicht weiss was los ist hilft das wenig...Ich weiss ja nicht wie alt sie ist ob sie auch andere Erkrankungen bzw. Allergien hat ob sie Medikamente nimmt..vielleicht verträgt sie eine Lotion nicht oder hat Zucker, eine Autoimmunerkrankung (auch sowas macht Schleimhautveränderungen)...6 Monate sind einfach viel zu lange dafür...
Weiss ja nicht ob man mal den Hormonstatus bestimmt hat, eine lokale Östrogensalbe versucht hat, das Scheidenmillieu verbessernde Zäpfchen und was es nicht alles gibt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook