Home / Forum / Sex & Verhütung / Sein Penis will nicht

Sein Penis will nicht

28. Oktober 2010 um 17:38

Hallo ihr lieben,

ich habe folgendes Problem.

Mein Freund war nun 4 Jahre single gewesen.
Und nun wollten wir Geschlechtverkehr miteinander haben.
Das Problem dabei ist, das sein Penis nicht so recht will.

Beim Schmusen und Küssen wird er steif, aber sobald er versucht in mich einzudringen, wird sein Glied wieder klein.

Er macht sich ziehmliche Gedanken weils nun schon das 3te mal war das es nicht zum Sex deswegen kam.

Ich habe ihm zwar schon gesagt das es Zeit braucht und das der Penis sich nach so einer langen auszeit vll erst mal dran gewöhnen muss in ein anderes Geschlcht einzudringen.
Dennoch würde ich ihm gerne irgendwie helfen.

Seine Angst wieder zu versagen habe ich ihn genommen ( bisher ist ihm das nie passiert ) und ich sage ihm auch immer schon das er sich entspannen soll und ich somit alles mache,
aber mann kann tun was man will.. Ohne ein Ergebniss..

Habe auch schon gesagt, das er evtl mal zum arzt sollte wenns nach ner Woche nicht besser wird.

Aber bis dahin würde ich schon gerne mal wissen ob es evtl möglichkeiten gibt wie man das Glied aufrecht halten kann.

Mfg Angel

29. Oktober 2010 um 9:19

Also mit deiner fristsezung
(1 woche) wirds erstrecht nicht funktionieren.

er hat den kopf nicht frei und macht sich warscheinlich leistungsdruck,... was solls... haut euch mal einen hinter die binde und dann bist DU mal völlig hemmungslos, dann klappts bestimmt,... ich denk nicht das er sich dann noch groß gedanken machen wird

ps. dieser tip ist evtl. wirksam, sollte jedoch von personen unter 18 jahren nicht durchgeführt werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder Fragen Ihren Arzt oder Apotheker.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 9:26

Ja die beiden
sollen jetzt nicht das komasaufen neu erfinden,..
einfach ein paar gläschen wein oder sekt, bei nem film, locker werden, lustigsein,... dann wirds schon,... und unverkrampft an die sache rangehen,...

irgendwann platzt der knoten,...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 13:52

Hallo,ANGEL
Dein Freund ist im Kopf nicht FREI,er macht sich zu viel Druck.Das allerwichtigste füpr guten geilen Sex ist immer,dass Er ganz locker und entspannt ist,KEINE Gedanken an irgendetwas,einfach fallen lassen und geniessen.!!!! Das muss Er ÜBEN.!!.Versuche es einmal und blase bei Ihm bis der Schwanz schön steif ist und dann soll er in Dich eindringen.Er kann sich auch im Sexshop einen Penisring kaufen,der hilft auch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 2:36


Meiner Meinung nach solltest du dir viel mehr Mühe geben ihn zu erregen, und nicht deine Unfähigkeit ihn nicht stimmulieren zu können an ihm ablassen.
Schäm dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 16:14

Wenn man lange keinen Sex hatte
funktioniert die "erste Phase" sogar am besten.
Wenn man sich an Sex und Partner gewöhnt hat, dann wird schon etwas weniger. Nicht umgekehrt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2010 um 10:41

Immer schön fruchtig
Mein liebste Alki-Seite:

<a ="http://www.berentzen.de">Berentzen</a>

Man kann aber auch ohne Alkohol Spaß haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2010 um 10:57

So ein Scheiss!!!!
Wer hat dir denn diesen Mist erzählt!

Tribulus und Arginen helfen nur bei Unterversorgung und Testosteronwerten die weit unter dem normalen liegen. Und das ist nur bei Männern jenseits der 50 angesagt!!

Und die Durchblutungsförderung mittels Arginin hilft auch nicht bei einmaliger Einnahme 60 min. vorher
Dazu bedarf es einer mind. 3-Wöchigen Arginin-aufbaukur!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest