Home / Forum / Sex & Verhütung / Seelischer Beistand gesucht

Seelischer Beistand gesucht

31. Dezember 2008 um 2:12

Hallo
ich bin in einer richtigen Zwickmühle. Also es ist so ich bin schon gut seit 4 jahren in einen jungen verliebt, dieser wurde dann auch zu einer meiner besten Freunde. Alles lief gut naja bis vor einer Woche. Wir haben beide ein bisschen bei ihm zuhause getrunken und dann hab ich ihm nach all den Jahren gestanden das ich ihn mehr mag als einen besten Freund. Wegen ihm hatte ich auch nie einen richtigen Freund, war ja halt immer auf ihn Fixiert . Es kamm wie es kommen musste. Wir haben miteinamder geschlafen. Von hinten auch überraschent für mein erstes mal. Dann war alles vorbei . Es war recht peinlich , denn ich war überhaupt nicht feucht( ist das normal? er hat mich zwar da unten gestreichelt, aber irgendwie passierte nichts ) und er ist auch nicht gekommen. Der hat einfach seinen Pringel eingepackt, obwohl der noch wie ne 1 stand. Ähm ja und am nächsten Tag hatte er ein Date mit nem anderen Mädchen, was ich auch kenne. . Und ignoriert mich größtenteils.

So ist erstmal viel zu schlucken. Bitte gebt mir Tipps was ich jetzt machen soll. Denn durch die ich bin sauer und ich bring ihn um Phase bin ich durch . Ich bin nur noch ratlos.

31. Dezember 2008 um 12:29

Komischer Freund...
Ich weiß ja nicht so recht. Aber wie ein Freund verhält er sich nicht gerade....
Er ignoriert dich, weil das erste Mal nicht geklappt hat? Kann Ich nicht verstehen....
Ist es ihm vielleicht auch peinlich oder ist er nur beleidigt, weil er nicht bekommen hat, was er will?

Ich würd ein wenig auf Abstand gehen... er kennt dich schon so lange und auf einmal lässt er dich fallen...
Nicht wirklich nett. Vielleicht solltest du ihn vergessen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook