Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwierigkeiten

Schwierigkeiten

26. Juli 2010 um 19:55

Hallo ihr Süßen..

Mein Freund (23) und Ich (19) noch Jungfrau, sind seit knapp 2 Jahren zusammen. Wir haben letztens versucht mit einander zu schlafen. Aber er kam nur mit der Spitze rein, außerdem hatte ich zu große Angst davor das er noch tiefer rein geht, da ich so einen leichten Druck gespürt habe was nach mehr Schmerzen deutete...Das Vorspiel ist eigentlich sehr schön und ich werde auch feucht aber wenn es kurz davor ist habe ich das Gefühl von Schmerzen, das ich es nicht zu lasse...woran könnte das liegen? Seitdem habe ich das Gefühl das ich NIE den Mut dazu haben werde es zuzulassen und ich entjungfert werde..Also sterbe ich als Jungfrau obwohl ich es gerne mit ihm hätte... Ich weiß nicht was ich falsch mache oder vllt auch er???

Danke..

27. Juli 2010 um 11:52

Nicht soviele Gedanken...
Warst du aufgeregt? Denn dann verspannt man sich aus Angst, und hat natürlich Schmerzen, wenn der Freund eindringen will..
Andere Ursache könnte das Jungfernhäutchen sein, was, bei den meisten Mädchen, vor dem ersten Mal noch nicht gerissen ist (ich wiederhole, bei den meisten. )

Ich hatte auch Schmerzen beim ersten mal, ob der Grund jetzt das Jungfernhäutchen oder die Aufregung war... Die Schmerzen lassen auch nach mit der Zeit, und man denkt gar nicht dran, weils so schön ist.

Vielleicht versucht ihrs sonst mal mit Gleitgel? Dringt er vorsichtig ein? Hat er vielleicht Übergrösse?
Naja, wenns auf jedenfall soweit ist, solltest du versuchen, abzuschalten.. Wenn du Angst wegen Schmerzen hast, werden sie nur deutlicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Einseitig
Von: yuko_12493752
neu
27. Juli 2010 um 11:17
Keine Lust?
Von: chance_12923161
neu
27. Juli 2010 um 11:14
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen