Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwangerschaftstest zeigt negativ an...

Schwangerschaftstest zeigt negativ an...

23. Oktober 2005 um 20:39

es fing alles damit an das ich sex hatte....nunja aufjedenfall blieb meine regel aus...letzten monat hatte ich sie am 13.9 , da sie am 18.10 immernoch nicht da waren machte ich mir sorgen und habe einen schwangerschaftstest gemacht-er zeigte negativ an!
aber meine tage sind heute am 23.10 immernoch nicht da!
meinen frauenarzt termin habe ich erst am 14.11-was mache ich bloss bis dahin???noch einen schwnagerschaftstest?
wodran liegt das wohl???
ich habe zwar diesen monat sehr viel streß und auch anti biotikum genommen...doch das kann doch nicht so eine große verzögerung verursachen!
was soll ich denn jetzt machen...
bin ich vielleicht doch schwanger-habe aber keine anzeichen von schwangerschaft(!!!)

liebe grüße

23. Oktober 2005 um 21:38

Hi!
Sind deine Zyklen denn bisher immer absolut regelmäßig gewesen? Normalerweise variieren Zyklen meistens um einpaar Tage und manche Frauen haben teilweise sogar seeeehr lange Zyklen, also nichts mit 28 Tage.
Es könnte ja z.B. sein, dass du noch gar keinen Eisprung hattest, dann kommen deine Tage normalerweise auch noch nicht. Wann hattest du denn Sex? Ein Test macht erst ca. 2 Wochen später Sinn. Am besten wäre es sogar noch länger damit zu warten.

Stress und Antibiotika können deinen Zyklus außerdem sehrwohl völlig durcheinander bringen. Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass sich deine Blutung einfach nur etwas verschoben hat.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2005 um 21:52
In Antwort auf kiley_12170172

Hi!
Sind deine Zyklen denn bisher immer absolut regelmäßig gewesen? Normalerweise variieren Zyklen meistens um einpaar Tage und manche Frauen haben teilweise sogar seeeehr lange Zyklen, also nichts mit 28 Tage.
Es könnte ja z.B. sein, dass du noch gar keinen Eisprung hattest, dann kommen deine Tage normalerweise auch noch nicht. Wann hattest du denn Sex? Ein Test macht erst ca. 2 Wochen später Sinn. Am besten wäre es sogar noch länger damit zu warten.

Stress und Antibiotika können deinen Zyklus außerdem sehrwohl völlig durcheinander bringen. Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass sich deine Blutung einfach nur etwas verschoben hat.

Grüße

??
nein meine zyklen waren schon immer unregelmäßig...aber so unregelmäßig auch nicht
aber bei einem frühtest kann man das doch schon nach dem ersten tag wenn die regel ausbleibt oder nicht???

ich dachte ich würde nach dem schwangerschaftstest völligt beruhigt werden aber ich habe jetzt noch genauso eine angst vor einer schwangerschaft als vorher

was soll ich jetzt tuen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2005 um 9:11
In Antwort auf soul39

??
nein meine zyklen waren schon immer unregelmäßig...aber so unregelmäßig auch nicht
aber bei einem frühtest kann man das doch schon nach dem ersten tag wenn die regel ausbleibt oder nicht???

ich dachte ich würde nach dem schwangerschaftstest völligt beruhigt werden aber ich habe jetzt noch genauso eine angst vor einer schwangerschaft als vorher

was soll ich jetzt tuen?

Ja.....
Hi!

Also ich hatte mal aufgrung von viel Stress einen Monat gar keinen Eisprung und somit auch meine Tage nicht bekommen. Habe mir sehr viel Sorgen gemacht und auch 3 Schwangerschaftstests! Alle negativ, natürlich auch in der Anleitung vom Frühtest steht es, dass das Ergebnis erst später genauer ist. Aber ich schätze einfach du bist nicht schwanger, du machst dir jetzt nur zu viel Stress weil du deine Tage immer noch nicht hast! Ich bin damals auch zum Frauenarzt gegangen und dort hat sich herausgestellt, dass ich gerade kurz vorm Eisprung war und das nach 6 Wochen! Also so selten ist das nicht. Um an deiner Stelle sicher zu gehen, würde ich wahrscheinlich auch zum Frauenarzt gehen...Nur der kann außer einem Schwangerschaftstest, der auch nicht anders ist,als den den man kaufen kann noch mit Ultraschall gucken. Also mach dich nicht so verrückt und stress dich damit nicht so!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2005 um 13:37
In Antwort auf dora_12475584

Ja.....
Hi!

Also ich hatte mal aufgrung von viel Stress einen Monat gar keinen Eisprung und somit auch meine Tage nicht bekommen. Habe mir sehr viel Sorgen gemacht und auch 3 Schwangerschaftstests! Alle negativ, natürlich auch in der Anleitung vom Frühtest steht es, dass das Ergebnis erst später genauer ist. Aber ich schätze einfach du bist nicht schwanger, du machst dir jetzt nur zu viel Stress weil du deine Tage immer noch nicht hast! Ich bin damals auch zum Frauenarzt gegangen und dort hat sich herausgestellt, dass ich gerade kurz vorm Eisprung war und das nach 6 Wochen! Also so selten ist das nicht. Um an deiner Stelle sicher zu gehen, würde ich wahrscheinlich auch zum Frauenarzt gehen...Nur der kann außer einem Schwangerschaftstest, der auch nicht anders ist,als den den man kaufen kann noch mit Ultraschall gucken. Also mach dich nicht so verrückt und stress dich damit nicht so!

Danke
für eure antworten!
denkt ihr ich sollte bis zum frauenarzt noch einen schwangeschaftstest machen???sind die frühtest unsicherer als die normalen???reicht es wenn ich nach 14 tagen nach ausbleiben der regel noch einen mache??

...und noch eine frage zum eisprung-ich hatte das gefühl aufgrund von zählflüßigem schleim das ich meinen eisprung vor kurzem hatte...

...kann mir einer beschreiben wie der schleim ist wenn man seinen eisprung hat (tut mir leid für die dumme frage -ich bin verzweifelt )

wie lange ist der abstand zwischen eisprung und regel???14tage???*hach*

soviele fragen-ich hoffe ihr könnt mir wenigstens einen teil beantworten

danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2005 um 17:00
In Antwort auf soul39

Danke
für eure antworten!
denkt ihr ich sollte bis zum frauenarzt noch einen schwangeschaftstest machen???sind die frühtest unsicherer als die normalen???reicht es wenn ich nach 14 tagen nach ausbleiben der regel noch einen mache??

...und noch eine frage zum eisprung-ich hatte das gefühl aufgrund von zählflüßigem schleim das ich meinen eisprung vor kurzem hatte...

...kann mir einer beschreiben wie der schleim ist wenn man seinen eisprung hat (tut mir leid für die dumme frage -ich bin verzweifelt )

wie lange ist der abstand zwischen eisprung und regel???14tage???*hach*

soviele fragen-ich hoffe ihr könnt mir wenigstens einen teil beantworten

danke

Also...
Ich denke, du solltest nicht noch mehr Geld in Schwangerschaftstests investieren. Dann lass lieber den Frauenarzt einen machen. Die Frühtests sind nicht unsicherer, aber die erkennen dieses HCG-Hormon oder wie das heißt, schon ab einer geringeren Konzentration. 14 Tage nach Ausbleiben sollte son TEst dann schon das richtige anzeigen. Beim Eisprung ist der Schleim schon zähflüssig, das richtig wort ist spinnbar, also das kann man dann langziehen. Spätestens jetzt hat der letzte Mann aufgehört zu lesen. Ab dem 1. Tag der Regel beginnt der Zyklus. D.h. wenn deine Tage dann 7 Tage dauern, hast du ca. 7 Tage später deinen Eisprung bei einem 28 Tage-Zyklus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2005 um 19:49
In Antwort auf dora_12475584

Also...
Ich denke, du solltest nicht noch mehr Geld in Schwangerschaftstests investieren. Dann lass lieber den Frauenarzt einen machen. Die Frühtests sind nicht unsicherer, aber die erkennen dieses HCG-Hormon oder wie das heißt, schon ab einer geringeren Konzentration. 14 Tage nach Ausbleiben sollte son TEst dann schon das richtige anzeigen. Beim Eisprung ist der Schleim schon zähflüssig, das richtig wort ist spinnbar, also das kann man dann langziehen. Spätestens jetzt hat der letzte Mann aufgehört zu lesen. Ab dem 1. Tag der Regel beginnt der Zyklus. D.h. wenn deine Tage dann 7 Tage dauern, hast du ca. 7 Tage später deinen Eisprung bei einem 28 Tage-Zyklus.

Ich werd
jetzt versuchen mich einbisschen zu entspannen!für eine weile klappt das auch aber dann kommt der gedanke wieder hoch und ich könnt an die wand laufen!!!ich verdränge es einfach und hoffe das sie bald kommen...und wenn nicht...dann..naja!
wenn sie bis zum 1.11 noch nicht da sind werd ich noch einen schwangerschaftstest machen!
ich hoffe aber das bleibt mir erspart!

danke jedenfals für eure antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club