Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwangerschaft?

Schwangerschaft?

18. Januar um 22:37

Hey Leute, 
ich versuche es jetzt einfach mal auf diesem Weg. 
Ich habe am 21.12 um circa 24 Uhr meine Pille genommen und am 22.12 um ungefähr 5 Uhr erbrochen (liegt ja eigentlich außerhalb der 4 Stunden Regel). Das war dann 3 Tage vor der Pillenpause und am 25.12 und 28. hätte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr. Ausversehen habe ich auch eine Pille zu viel genommen am 26.12.  Meine Tage hätten am Freitag dem 28.12 kommen müssen, waren aber erst Sonntag/Montag da. Am Sonntag habe ich, weil ich so paranoid war einen Schwangerschaftstest gemacht der negativ war und am Montag / Dienstag hatte ich meine Tage, aber leichter als sonst. 
Nun befinde ich mich 4 Tage vor der nächsten Pillenpause und ja, habe etwas Angst. Ich habe zugenommen, vor allem an den Brüsten, was vielen aufgefallen ist  und zurzeit extremen Ausfluss. 
Habe aber meistens zusätzlich verhütet nach meiner letzten „Periode“ und es gab keine Zwischenfälle, die Pille wurde immer eingenommen und möchte nun wissen, ob es in irgendeiner weise möglich ist, schwanger zu sein. Ich habe das Gefühl mir aus Angst sämtliche Anzeichen einzureden, da ich noch sehr jung bin und sehr viel Stress zurzeit habe, wegen der Klausurenphase und auch Familiär. Kann eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden? Es gab nur diesen einen Zwischenfall mit dem Erbrechen am 22.12. ansonsten keine weiteren mehr. Habe aber das Gefühl sämtliche Anzeichen zu haben - auch wenn ihr mich vielleicht auslacht, würde ich mich freuen wenn mir jemand helfen könnte ☹️ Lg 

Frühere Diskussionen
Pille Asumate 30 -Periode bleibt aus
Von: user1625
neu
18. Januar um 11:40
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram