Forum / Sex & Verhütung

Schwanger trotz pille usw.

Letzte Nachricht: 21. Februar 2016 um 13:39
20.02.16 um 12:09

Hallo, Ich habe ein kleiner Problem und zwar denkt mein Ex-Freund ich sei Schwanger, jedoch glaube ich das dies nicht wahrscheinlich ist. Ich nehme seit 2 Monaten die Pille Sibilla und habe keine einzige Pille vergessen oder später als 2-3 Stunden nach meiner üblichen Einnahme Uhrzeit genommen. Inzwischen bin ich bei dem 3. Blister und habe in beiden Pillenpause meine Entzugsblutung am 3. Pillenpausen Tag bekommen. Sie dauerte in beiden Fällen 3-4 Tage an. Beide Entzugsblutungen waren erst stark und nach dem 2. Tag so gut wie weg/schwach. Mein Ex-Freund und ich hatten kein Sex nur Petting (ggf. saß ich einmal auf seine Penis, jedoch so, dass dieser nicht in meine Scheide eindringen konnte). Kann ich dennoch trotz dieser Faktoren Schwanger sein? Wärend der zeit in welcher ich die Pille nehme, habe ich keine Medikamente zu mit genommen, welche eine Wechselwirkungen hätten verursachen können (alles in dem Beipackzettel beachtet). Zusätzlich: ich war, bevor ich angefangen habe die Pille zu nehmen nicht schwanger. Hatte einen Test gemacht, da meine Tage etwas später kamen als üblicher Weise (lag an seelischen und psychischen Stress, da ein enges Familienmitglied verstorben war) Ich hoffe ihr könnte mir helfen Liebe Grüße Yasmina

Mehr lesen

21.02.16 um 13:39

Danke
Danke für deine Antwort / Hilfe. und ja, er spinnt wirklich

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?