Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwanger trotz Pille und Kondom?? Oder Nebenwirkungen der Pille?

Schwanger trotz Pille und Kondom?? Oder Nebenwirkungen der Pille?

8. Februar 2007 um 16:51

Ich hab mal eine frage...wenn ich mit meinem freund schlafe verhüten wir immer mit pille und kondom! kann es trotzdem sein das was passiert ist??? Mit dem kondom ist eigentlich nix passiert und mir sind auchkeine einnahmefehler bekannt ausser dass ich sie einmal 5 std nach der geöhnlichen einnahmezeit genommen hab, aber das liegt ja noch gut innerhalb der 12 stundenfrist....nur leider haben mir die ganzen Foren im internet angst gemacht, dass man ja trotz korrekter einnahme der pille schwanger werden kann..da is angeblich eine trotz pill eund kondom (korrekte anwendung!!) schwanger geworden...boah!
Naja, warum mach ich mir die ganzen sorgen?? hab immer so ein zihene in der brust, das hab ich zwar schon seitdem ich die pille einnehme (ca. 4 monate) und jez seit diesem monat ist mir schonmal schlecht und ich muss immer aufstoßen ..meistens wenn ich was gegessen hab.....jez mach ich mir iregendwie sorgeen...
ich weiss nicht ..wahrsceinlich sind die sorgen auch noch unbegründet...aber sie gehen einfach nicht weg!!!
Hab auch schon FA angerufen wegen den Brustschmerzen..das kommt schonmal vor während der pilleneinahme..und ich dnek dann imma und wenn nich???
Vllt könnt ihr mir ja helfen...=(

Freue mich über jede antwort...
Liebe Grüße<3

8. Februar 2007 um 17:00

Hi
also es ist mehr als unwahrscheinlich das etwas passiert ist. Kondom sowie Pille sind, bei richitger Anwendung fast sicher, aber 100Prozentig ist nichts. Wenn die Sorgen nicht weggehen, dann mach doch einen Schwangerschaftstest.

Gefällt mir

8. Februar 2007 um 20:00

Keine Angst,
bist sicher nicht schwanger! Ich hatte auch oft Brustziehen/schmerzen und bei mir lags dann an der Pille musste dann wechseln. Und man steigert sich dann oft so rein ungewollt schwanger zu sein das man sich einredet mir ist übel, hatte ich auch schon oft das mir dann schlecht war vor Angst. Aber wenn du dir ganz unsicher bist, dann warte ob deine Tage kommen und wenn nicht mache ein Test. Klar in ganz seltenen Fällen kann man schwanger werden trotz Pille aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering bei richtiger Einnahme.

Gefällt mir

9. Februar 2007 um 18:39
In Antwort auf leile22

Keine Angst,
bist sicher nicht schwanger! Ich hatte auch oft Brustziehen/schmerzen und bei mir lags dann an der Pille musste dann wechseln. Und man steigert sich dann oft so rein ungewollt schwanger zu sein das man sich einredet mir ist übel, hatte ich auch schon oft das mir dann schlecht war vor Angst. Aber wenn du dir ganz unsicher bist, dann warte ob deine Tage kommen und wenn nicht mache ein Test. Klar in ganz seltenen Fällen kann man schwanger werden trotz Pille aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering bei richtiger Einnahme.

Danke..
..für eure antworten :-*

Lg<3

Gefällt mir

12. Februar 2007 um 16:29

Hey
Was nimmst du denn für eine pille?
Ich nehm meine Pille auch seit 4 monaten oder so.
Und ich hab auch irgendwas mit dem Magen...Dieses Aufstoßen und nach dem Essen so einen vollen Magen.
Und sonst irgenwas mit den Augen. Ich weiß auch nicht was das sein könnte. Wir verhüten auch immer mit kondom und pille. Deshalb denk ich vielleicht ist es ja Eine Nebenwirkung? Mein Hausarzt kann es sich nicht erklären wieso ich magenschmerzen habe.

Gefällt mir

12. Februar 2007 um 20:37
In Antwort auf valentina903

Hey
Was nimmst du denn für eine pille?
Ich nehm meine Pille auch seit 4 monaten oder so.
Und ich hab auch irgendwas mit dem Magen...Dieses Aufstoßen und nach dem Essen so einen vollen Magen.
Und sonst irgenwas mit den Augen. Ich weiß auch nicht was das sein könnte. Wir verhüten auch immer mit kondom und pille. Deshalb denk ich vielleicht ist es ja Eine Nebenwirkung? Mein Hausarzt kann es sich nicht erklären wieso ich magenschmerzen habe.

=)
Ich nehm i-wie ne pille^^ von der hat vorher i-wie nch nie jem was gehört..Clevia heißt die..bei der steht das übrgens mit den augen auch unter nebenwirkungen...ja und das mit dem magen jaaa...ich weiß halt nru nich weil diese art von nebenwirkung hat halt bei mir jez erst diesen zyklus angefenagen..und deswegen frag ich mich ob die nebenwirkung auch erst so spät einstzten kann..weil das ziheen in der brust hatte ich schon fast von anfang an
Ich geh morgen mal zum FA...ich frag sie obs an der pille liegt..weil das geht mir jez langsam echt aufen geist...und hoffentl sagtse dann nich dass ich schwanger bin Oo ALPTRAUM!!! aba is ja wirklich sehr unwahrscheinlich..
ich würde an deiner stelle aba auch mal den FA fragen auch wegen den sehstörungen oda was du da hast...vllt solltest du ja dann die pille wechseln...
Lg<3

Gefällt mir

12. Februar 2007 um 20:50

Neee du
also wenn man keine einnahmefehler macht ist die pille tatsächlich sehr sehr sicher. eigentlich kann es garnicht passieren ohne einnahmefehler trotz pille schwnager zu werden. jedenfalls brauchst du dir da grundlegend keine sorgen machen. zusätzlich verhütet ihr ja sogar noch mit kondom.also falls du sie einmal vergessen solltest, kann garnichts passieren [wobei man die pille nciht vergessen sollte.. ] aber selbst wennn du sie vergessen solltest kannst du nciht schwnager werden, da ja keine spermien im unterleib sein können,da ihr ja mit konodm verhütet.also alles was sich eventuell noch ein paar tage an spermien am leben haten sollte... ist ja im tütchen. aaaalso 100 pro sicher.
die einzige ausnahme wäre einnahme fehler + kondom platzt.
mach dir keine sorgen

bei mir sind dieses mal die tage ausgeblieben.ich nehm die pille seit einigen jahren und ich hatte immer meine mens.
also war ich beim frauenarzt um nachschauen zu lassen ob ich nicht trotz pille schwnager geworden sein könnte. und nun bin ich sehr erleichtert, dass ich Nicht schwanger bin.
also kann die persiode auch tatsächlich ausbleiben. das soll bei der valette sogar öfters mal vorkommen.
jetzt woltle ich eine neue pille nehmen und hab gerade wa sgemerkt, was mir nun ein wenig sorgen bereitet...
na ja,ich poste mein problemchen nun mal und hoffe mir kann auch jemand eine antwort geben.
und hey,mach dir keine sorgen, bist übervorsichtig, es kann quasi nichts passieren

Gefällt mir

12. Februar 2007 um 22:18
In Antwort auf traumfaengerin87

Neee du
also wenn man keine einnahmefehler macht ist die pille tatsächlich sehr sehr sicher. eigentlich kann es garnicht passieren ohne einnahmefehler trotz pille schwnager zu werden. jedenfalls brauchst du dir da grundlegend keine sorgen machen. zusätzlich verhütet ihr ja sogar noch mit kondom.also falls du sie einmal vergessen solltest, kann garnichts passieren [wobei man die pille nciht vergessen sollte.. ] aber selbst wennn du sie vergessen solltest kannst du nciht schwnager werden, da ja keine spermien im unterleib sein können,da ihr ja mit konodm verhütet.also alles was sich eventuell noch ein paar tage an spermien am leben haten sollte... ist ja im tütchen. aaaalso 100 pro sicher.
die einzige ausnahme wäre einnahme fehler + kondom platzt.
mach dir keine sorgen

bei mir sind dieses mal die tage ausgeblieben.ich nehm die pille seit einigen jahren und ich hatte immer meine mens.
also war ich beim frauenarzt um nachschauen zu lassen ob ich nicht trotz pille schwnager geworden sein könnte. und nun bin ich sehr erleichtert, dass ich Nicht schwanger bin.
also kann die persiode auch tatsächlich ausbleiben. das soll bei der valette sogar öfters mal vorkommen.
jetzt woltle ich eine neue pille nehmen und hab gerade wa sgemerkt, was mir nun ein wenig sorgen bereitet...
na ja,ich poste mein problemchen nun mal und hoffe mir kann auch jemand eine antwort geben.
und hey,mach dir keine sorgen, bist übervorsichtig, es kann quasi nichts passieren

Joa..
ich geh morgen früh einfach trotzdemmal zm frauenartzt..vllt vertrage ich die pille auch i-wie nicht...wegend er übelkeit und so...hab auch ein bisschen bauchschmerzen...weil ich i-wie das gefühl hab all die beschwerden werden in der pillenpause weniger
aba ich bin total verunsicheert..vllt bilde ich mri auch alles nur ein..ich denk nämlich i-wie echt die ganze zeitnur dadrüber nach...voll krank
najaaa...
Lg<3

Gefällt mir

13. Februar 2007 um 18:10

Alsoo...
war heute beim FA...also war nich selber bei ihm drin^^...hab der sprechstundenhilfe gesgat das mir seit in paar wochen übeL is und ich aufstoßen muss etc...und dann wurde mir ne neue pille verschrieben >>>Belle HEXAL 35<<<...wenns davon nich besser wird kommts nich von der pille^^...die haben nich mal die vermutung angestellt dass ich schwanger bin =D
Ich glaub ixch mach mir i-wie voll viele sorgen deswegen...jez dnek ich sogar schon ich hätt ziehen in der leiste Oo...was soll das denn???
Wie kann ich mir diese sorgen nehmen?^^
Lg<3

Gefällt mir

13. Februar 2007 um 19:43

..
i-wie machen mcih diese "schwangerschaftsanzeichen" bekloppt..ich mein ich weiss doch dass es unmöglich is..aba i-wie is mir halt schonma schlecht mit dem aufstoßen....jez hab ich auchncih etwas härteeren stuhlgang :-[...un dann meinte die sprechtundenhilfe halt noch dass verstopfung ncih von der pille kommen könnte...un halt das ziehen...woah...ich geh mri selber schon auf die nerven ...aba es kann doch ncih sein
*hin und er reiß*

Gefällt mir

29. Dezember 2014 um 0:08

Schein schwanger
es Kann sein das du scheinschwanger bist das hatte ich auch schonmal ... mach dir doch einfach einen termin bein fraunartzt da kanst du dan einen test machen lasen ... das hatte ich auch schonmal und wen einem dan gesagt wird das der test negativ ist gehen die sogen und gedanken und auch das zihn in der brust,bauchweh, übelkeit eztera weg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
W18 bi
Von: mareike121
neu
28. Dezember 2014 um 23:06
Eromeet
Von: per1982
neu
28. Dezember 2014 um 21:38
Ist das normal?
Von: booster43
neu
28. Dezember 2014 um 21:11
Pille durchnehmen - vergessen
Von: xshiniex
neu
28. Dezember 2014 um 20:00

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen