Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwanger trotz pille und durchfall??

Schwanger trotz pille und durchfall??

23. Dezember 2009 um 17:47 Letzte Antwort: 23. Dezember 2009 um 23:20

Hallo ich bin mir nicht sicher ob ähnliche fragen schonmal gestellt wurde ich mache mir aber ziemliche gedanken und deswegen frage ich auf diesem weg trotzdem um andere meinungen einzuholen. Ich nehme die pille und hatte vorgestern 2 mal leichten durchfall aber wirklich nur leicht und ich kann mir auch nur denken das es vom essen kam.ich weiss dass durch erbrechen und durchfall die gefahr besteht das die wirkung der pille nachlässt und man schwanger werden kann.ich habe abends die pille genommen und hatte kurz also ca 10 min danach nochmal leichten durchfall.mein freund und ich haben in der selben nacht keinen GV gehabt aber dennoch petting und oralverkehr und das ohne kondom.nun ist meine frage wie hoch die wahrscheinlichkeit ist das sie pille wegen dem leichten durchfall nicht gewirkt haben könnte und ich durch das petting schwanger geworden sein kann,denn sein penis war nach dem oralverkehr (und auch nach 2 samenergüssen) nah an meiner scheide.Mir ist es lieber ich frage ich mach mir nämlich ziemlich gedanken und das is bei mir auch alles starke kopfsache was sowas angeht. Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann damit ich mir nichmehr sonen kopf machen muss? danke schonmal im vorraus

Mehr lesen

23. Dezember 2009 um 20:08

Ich bin jetzt in der 2 Einnahmewoche
..und das war ich zud em zeitpunkt auch schhon.hab auch schon gelesen das das in der 2 einnahmewoche nich so schlimm sein soll wie in der 1 oder 3 aber man weiss ja nie.
es war nur weicher stuhlgang und auch nur diese beiden male den nchsten tag war alles wieder normal.

Gefällt mir
23. Dezember 2009 um 23:20

Puh
danke das war eine sehr hilfreiche antwort ich hatte wirklich panik.warum ist das denn eig so das man nur in der 2 einnahmewoche trotzdem geschützt ist ich meine man muss es ja trotzdem nich drauf ankommen lassen is ja klar

Gefällt mir