Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwanger trotz Pille?

Schwanger trotz Pille?

4. April um 21:18 Letzte Antwort: 4. April um 21:37

Hallo meine Lieben! Ich habe mal eine Frage an alle Schwangeren und Mütter. Habt ihr die Einnistung gemerkt und wenn ja, welches Gefühl war das?  Kurz zu meiner Situation: Ich verhüte eigentlich mit Pille, habe sie vorgestern jedoch einmal vergessen und dann nachgenommen am Freitag. Das Ganze war am letzten Tag der letzten Woche der Pille. In der ersten Woche ist die Gefahr besonders hoch, wenn man in der Woche miteinander geschlafen hat. Dazu ist es gekommen und natürlich konnte ich ja nicht ahnen, dass ich die Pille einmal vergesse.  Wie dem auch sei, es ist jetzt so wie es ist und man kann ja jetzt sowieso nur abwarten. Ich habe nun, ab ca. Eisprung+4 so ein komisches Zwicken im Bauch. Also manchmal so ein Ziehen in der Mitte des Bauches, dann wieder im Unterleib leichte Schmerzen (ähnlich wie Perioden Schmerzen) und wenn ich liege oder sitze auch so ein Zwicken in der Seite und Hüfte (ähnlich wie Seitenstechen).  Könnte das ein Zeichen für die Einnistung sein? Oder gibt es sogar jemanden der Erfahrungen mit einer Empfängnis trotz Pille hat?  Würde mich sehr über eure Erfahrungen freuen! Gewissheit kann dann sowieso nur ein Test oder der Arzt bringen   P. S. : Nicht wundern, ich werde die Frage auch in das Thema Schwangerschaft rein stellen. 

Mehr lesen

4. April um 21:37

KORREKTUR: Es war am letzten Tag der ersten Woche, also Pille 7. Kanns gerade im Nachhinein irgendwie nicht mehr ändern. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest