Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwanger trotz Pille danach??

Schwanger trotz Pille danach??

6. Januar 2013 um 2:33

Hilfe Ich weiß langsam wirklich nicht mehr weiter.. Ich nehme jetzt seid ca. 3 Monaten die Pille Belara. Davor hatte ich die Leona Hexal, hab aber wegen starken Unterleibschmerzen und Akne die Belara verschrieben bekommen. Im ersten Monat war alles super, hab meine Periode auch pünktich bekommen. Alles war wie immer.. Während des 2ten Monats wurden mir die Weisheitszähne gezogen, deswegen hab ich das Schmerzmittel Ibuprofen600 verschrieben bekommen. Wechselwirkungen mit der Pille sollte es laut Arzt, Packungsbeilage und dem Internet nicht geben, habe deshalb auch nicht zusätzlich verhütet. Und dann kam der Schock.. Meine Periode blieb aus Ich hab mir sofort die schlimmsten Geschichten ausgemalt und sonstiges, hab dann aber erfahren, dass es bei dieser Pille ganz normal sei wenn die Periode mal ausbleibt (laut Arzt 'positive Nebenwirkung') Naja das hab ich dann mal geglaubt. Dann beim nächsten Folienstreifen habe ich die 2te Pille vergessen Ich hatte in der Schule totalen Klausurenstress und hab überhaupt nicht dran gedacht.. Am nächsten Tag hatte ich jedoch mit meinem Freund Geschlechtsverkehr ( Freund ist nicht in mir gekommen, aber das heißt ja sowieso nichts..) und wusste zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass ich die Pille vergessen hab, da ich sie immer abends um 18uhr nehme.. Als ich an dem Tag die Pille nehmen wollte sah ich, dass ich die Pille vom Vortag nicht genommen habe.. Nun war es aber Sonntag, bin aber am Monatg direkt zum Frauenarzt gegangen um mit die Pille danach verschreiben zu lassen.. Der Arzt hat mir die EllaOne empfohlen, welche man bis zu 5 Tagen (120 Stunden) nach dem ungeschützen Geschlechtsverkehr einnehmen kann. Die Pille hab ich am 15.12.12 vergessen und die Pille danach hab ich am 17.12.12 eingenommen. Nun habe ich am Dienstag (01.01.13) die letzte Pille des Folienstreifens eingenommen.. Ich habe meine Periode aber immer noch nicht Normalerweise kam die so ca. 3-4 Tage nach der letzten Pilleneinnahme.. Geschlechtsverkehr hatte ich seit dem Vorfall nicht mehr.. Heute (naja gestern, Samstag) habe ich 2 Schwangerschaftstests gemacht, beide negativ.. Ich mache mir aber trotzdem große Sorgen
Währe nett wenn mir jemand drauf antworten könnte, ob dem jenigen selbst sowas Ähnliches vorgefallen ist Danke schonmal im Vorraus!!

6. Januar 2013 um 10:39

Die Blutung...
...unter der Pille ist eine Entzugsblutung aufgrund der fehlenden Hormone in der Pillenpause. Sie ist künstlich erzeugt und sagt rein gar nichts über eine mögliche Schwangerschaft aus.

Das Ausbleiben der Blutung ist eine mögliche Nebenwirkung der Pille. Ein Schwangerschaftstest würde schon anschlagen.

Wenn du sehr unsicher bist, kannst du ja noch ein paar Tests machen.
Vermutlich bist du aber einfach nicht schwanger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 21:24

...
Habe noch einen Test gemacht, war ebenfalls negativ Die Blutung hab ich jetzt auch, sogar ganz schön stark.. Mache mir zur Sicherheit noch einen Termin beim Frauenarzt damit ich mir 100%ig sicher sein kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen