Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwanger trotz Pidana ?

Schwanger trotz Pidana ?

27. Januar 2014 um 21:33 Letzte Antwort: 28. Januar 2014 um 20:35

Hallo,

ich bin ganz neu hier und hätte mal eine Frage.
Ich hatte mit meinem Freund Geschlechtsverkehr, Kondom gerissen und habe ca 48 Std danach die Pille danach genommen - Pidana. Ich müsste in dieser Zeit meinen Eisprung gehabt haben (wann genau weiß ich natürlich nicht ) . Seit geraumer Zeit 1 1/2 Wochen habe ich ein Ziehen im Unterleib, müdigkeit und spannen in der Brust.. sonst habe ich das 1-2 Tage vor der Mens. Müsste morgen meine Mens bekommen aber bis jetzt wie in der letzten Zeit, Unterleibziehen, Brust spannen nur die müdigkeit ist weg, heute muss ich besonders oft zur Toilette obwohl ich kaum was getrunken habe. Bei meiner letzten Schwangerschaft hatte ich die selben anzeichen und auch so früh. Habe es jedoch in der 8 ssw verloren. Habe gehört das die Pille danach - Pidana den Eisprung verhindern soll aber was ist wenn er schon davor war ?

Mehr lesen

27. Januar 2014 um 21:49

Danke.
Dann könnte ich ja in den nächsten Tagen einen SS-Test machen. Danke für die schnell Antwort !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Januar 2014 um 16:42

...
Ach so viele Meinungen, da weiß man gar nicht, was man glauben soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Januar 2014 um 16:50

Danke
Ich werde bis Freitag warten und dann einen Test machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Januar 2014 um 16:52

Ausfluss
Habe ein ein wenig braunen Ausfluss. Hatte ich sonst allerdings nicht vor der Mens. Könnte das ein Mens Anzeichen sein ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Januar 2014 um 20:35

Ist doch nicht schlimm!
Danke, bis jetzt ist es so wenig das es nur am Toilettenpapier zu sehen ist. Komisch was der Körper manchmal mit einem macht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram