Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwanger trotz Kondom?

Schwanger trotz Kondom?

26. August 2007 um 22:33

Hallo Leute,

also, ich habe eine ziemlich große Sorge.
Ich habe seit kurzem Sex mit meinem Freund und wir verhüten mit dem Kondom. Die Pille werde ich mir so bald wie möglich verschreiben lassen (morgen!).
Nun habe ich es aber bereits 2-3 Mal mit ihm "nur" mit einem Kondom gemacht.
Das Problem:

Wir haben während des Sex' zwei Mal das Kondom gewechselt. Dabei kam die Hand meines Freundes sowohl mit seinem Penis als auch mit dem neuen Kondom in Berührung.
Zwar hat er nicht besonders viel ejakuliert aber schon die kleinste Menge an Sperma kann zu einer Schwangerschaft führen, richtig?

Nun bin ich ziemlich verzweifelt! Wie wahrscheinlich ist es, auf diese Art und Weise schwanger zu werden?

Meine Periode ist leider sehr unregelmäßig. Ich bekomme etwa alle 2 Monate meine Tage. Deswegen weiß ich eigentlich auch nie, wann ich in Etwa einen Eisprung habe und wann nicht. Kann man ja eigentlich ausrechnen soweit ich weiß...

Wäre sehr froh, wenn mir jemand helfen könnte. Ich wüsste gerne, wie schlimm es um mich steht!

MfG

Nyx08

26. August 2007 um 22:41

Mhh...
hat er die hand denn zwischendurch wenigstens abgewischt oder so? also wenn an seiner hand sperma war und er dann das kondom angefasst hat, können die spermien auch in deine gebärmutter gelangt sein..

wie wahrscheinlich es ist, kann man schlecht sagen. ich hab heute irgendwo gelesen, dass "keine Verhütung" den Pearl-Index 85 hat...
also erzähls gleich mrogen dem fa wenn du eh da bist, dann wird er dir sagen was du tun kannst, dir vllt die pille danach verschreiben wenn ers für nötig hält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 22:48
In Antwort auf visnja_12513505

Mhh...
hat er die hand denn zwischendurch wenigstens abgewischt oder so? also wenn an seiner hand sperma war und er dann das kondom angefasst hat, können die spermien auch in deine gebärmutter gelangt sein..

wie wahrscheinlich es ist, kann man schlecht sagen. ich hab heute irgendwo gelesen, dass "keine Verhütung" den Pearl-Index 85 hat...
also erzähls gleich mrogen dem fa wenn du eh da bist, dann wird er dir sagen was du tun kannst, dir vllt die pille danach verschreiben wenn ers für nötig hält.

Also...
...seine Hand war nicht richtig feucht oder so. Uns war sowas gar nicht wirklich bewusst. Mir fällt das alles ja auch erst im Nachhinein ein. Habe gerade im Internet nämlich gelesen, dass allein schon die Berührung der weiblichen Geschlechtsteile mit einer "unsauberen Hand" zu einer Schwangerschaft führen kann...
Er hat die Hand nur nicht richtig mit Wasser gewaschen, bevor er ein neues Kondom angefasst hat! Das ist mein Problem... Ich weiß leider nicht, wie einfach es ist, schwanger zu werden

Dann mal eine zusätzliche Frage: Wie viel kostet denn die Pille danach?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen