Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Schwanger ohne abspritzen?

Schwanger ohne abspritzen?

7. April 2010 um 12:30 Letzte Antwort: 7. April 2010 um 22:26

Hallo,

wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden, wenn er in mich eindringt und wir nach einander ca.2-3 Sexstellungen verüben ohne das er zu geil wird und ohne das er absprizt und kommt!
Ja, es heißt in den Lusttropfen könnten Spermien erhalten sein. Aber wie hoch ist das Risiko?

Ich nehme die Pille. (So zuverlässig ist sie aber nicht, von wegen Thema vergessen, Antibiotika, Erbrechen,...) Oder?

Und wie ist es mit der HIV-/ anderen Infektionen. Wie viel Körperflüssigkeiten müssen ausgetauscht werden bis was passiert?

Grüße

Mehr lesen

7. April 2010 um 12:36


Sie sollte lieber zum frauenarzt gehen und sich daran wenden

Gefällt mir
7. April 2010 um 12:39

Also
wenn du die Pille regelmäßig nimmst, müsstest du geschützt sein. Die Pille zählt zu den sichersten Verhütungsmitteln.

Wie hoch jetzt das Risiko ist über den Lusttropfen schwanger zu werden kann ich allerdings nicht sagen.
Soviel ich weiß, übertragen sich HIV usw. sehr schnell und leicht beim Geschlechtsverkehr. Also niemals ungeschützten Sex wenn man sich nicht sicher ist ob man nun HIV hat!!!

Gefällt mir
7. April 2010 um 12:41
In Antwort auf tonja111

Also
wenn du die Pille regelmäßig nimmst, müsstest du geschützt sein. Die Pille zählt zu den sichersten Verhütungsmitteln.

Wie hoch jetzt das Risiko ist über den Lusttropfen schwanger zu werden kann ich allerdings nicht sagen.
Soviel ich weiß, übertragen sich HIV usw. sehr schnell und leicht beim Geschlechtsverkehr. Also niemals ungeschützten Sex wenn man sich nicht sicher ist ob man nun HIV hat!!!


HIV kannn sich auch über nießen übertragen

Gefällt mir
7. April 2010 um 12:43
In Antwort auf fechmn_11953725


HIV kannn sich auch über nießen übertragen

Klar,
es kann sich über viele Wege übertragen, auch durch Blut usw.

Aber da ich dachte sie würde das zum Thema Sex meinen, hab ich dieses Beispiel gebracht.

Gefällt mir
7. April 2010 um 12:48


ja das weiß ich ,habe das scheiße geschrieben...ich meinte ja auch wen offene stellen sind,das das dadurch übertragen wird.somit es passieren durchs nießen

Gefällt mir
7. April 2010 um 12:54

Über HIV würde ich mir weniger Sorgen machen.
HIV überträgt sich nicht so leicht und geht an der Luft sofort kaputt.
Ganz im Gegensatz zu anderen Krankheiten wie HPV, Chlamydien oder Hepatitis.

Diese sind viel verbreiteter, teilweise auch ziemlich gefährlich und kaum heilbar.

Gefällt mir
7. April 2010 um 22:26
In Antwort auf fechmn_11953725


Sie sollte lieber zum frauenarzt gehen und sich daran wenden

So
HIV übertägt sich durch Blutkontakt und nicht durch's nießen.

Jetzt, wo ich mir noch mal gedanken gemacht habe.
Ich nehme die Pille seit ca.5,5 Jahren. Erbrochen habe ich ein mal kurz am Montag Abend - nur ganz wenig. Die Pille nehme ich um diese Zeit. (k.p. ob's nun davor oder danach war.)
GW hatte ich Di. ca. der 13 Tag der Pille ...
Wird wohl nix passieren was?

Gefällt mir