Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwanger oder nicht?

Schwanger oder nicht?

9. November 2017 um 23:00

Hey
ich brauche unbedingt ein bisschen Gewissheit... 
ich hatte einen Tag vor meinem Eisprung ungeschützten GV. Die Pille danach habe ich aber erst ca. 33 Stunden danach nehmen können. 
Das ich sie genommen habe ist jetzt schon wieder 2 Tage her und ich habe auch seit 2 Tagen so einen drückenden Schmerz auf der rechten Seite meines Unterleibs. Wenn ich auf diese Stelle drücke tut es ebenfalls weh. 
Sonst geht es mir aber soweit gut. Keine Übelkeit, keine Blutungen oder sonst etwas in der Art. 
Ich mache mir aber trotzdem Gedanken ob ich schwanger sein könnte. Die Pille danach verschiebt ja den eigentlichen Eisprung damit die Spermien in der Zeit absterben können. Sie verhindert aber keine Befruchtung wenn ich den Eisprung bereits hatte. 
Ich mache mir da so viele Gedanken drum... ich hoffe ihr könnt mir evtl helfen

Mehr lesen

10. November 2017 um 8:43

Wenn es tatsächlich einen Tag vor deinem Eisprung war, dann könnte es wirklich sein, dass du schwanger geworden bist. Da die Pille Danach ja eine totale Hormonbombe ist, sind alle Anzeichen, die du spürst, total irreführend, weil die Pille ein Chaos in deinem Körper anrichtet.

Das Einzige was du machen kannst, ist, 20 Tage nach dem fraglichen GV einen Schwangerschaftstest zu machen, der kann dir dann anzeigen, ob du nun schwanger geworden bist oder nicht. Auf deine Tage zu warten bringt nichts, weil das eben noch länger dauern könnte, bis du die bekommst.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2017 um 15:35
In Antwort auf kylielee

Hey
ich brauche unbedingt ein bisschen Gewissheit... 
ich hatte einen Tag vor meinem Eisprung ungeschützten GV. Die Pille danach habe ich aber erst ca. 33 Stunden danach nehmen können. 
Das ich sie genommen habe ist jetzt schon wieder 2 Tage her und ich habe auch seit 2 Tagen so einen drückenden Schmerz auf der rechten Seite meines Unterleibs. Wenn ich auf diese Stelle drücke tut es ebenfalls weh. 
Sonst geht es mir aber soweit gut. Keine Übelkeit, keine Blutungen oder sonst etwas in der Art. 
Ich mache mir aber trotzdem Gedanken ob ich schwanger sein könnte. Die Pille danach verschiebt ja den eigentlichen Eisprung damit die Spermien in der Zeit absterben können. Sie verhindert aber keine Befruchtung wenn ich den Eisprung bereits hatte. 
Ich mache mir da so viele Gedanken drum... ich hoffe ihr könnt mir evtl helfen

Hallo kylielee,
 
nun ist es schon eine Weile her seit du hier geschrieben hast.
Wie geht es dir inzwischen? Wie ging es denn weiter mit dem Schmerz den du beschrieben hast? Spontan dachte ich ja an eine Blinddarmreizung, die wünsche ich dir aber nun wirklich nicht...  
Vielleicht war es ja auch tatsächlich eine Auswirkung der Pille-danach?
Sicher hat sich die Ursache dafür mittlerweile geklärt, oder du bist zum Arzt gegangen.
Wie lange ist dein Zyklus denn normalerweise? So weit ich weiß kannst du zu dem Zeitpunkt testen an dem du normalerweise deine Periode bekommen würdest.

In jedem Fall ist es verständlich, dass du dir viele Gedanken machst. Du konntest die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zwar einschränken, aber nicht ausschließen. Das auszuhalten und abzuwarten braucht Nerven und Geduld.
Davon wünsche ich dir für heute eine gute Portion! 

Vielleicht kannst du dir selbst etwas Gutes tun, eine Runde spazieren gehen oder eine Freundin zum Kaffee treffen?
 
Ganz liebe Grüße zu dir,
sternenklar 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2018 um 16:27
In Antwort auf kylielee

Hey
ich brauche unbedingt ein bisschen Gewissheit... 
ich hatte einen Tag vor meinem Eisprung ungeschützten GV. Die Pille danach habe ich aber erst ca. 33 Stunden danach nehmen können. 
Das ich sie genommen habe ist jetzt schon wieder 2 Tage her und ich habe auch seit 2 Tagen so einen drückenden Schmerz auf der rechten Seite meines Unterleibs. Wenn ich auf diese Stelle drücke tut es ebenfalls weh. 
Sonst geht es mir aber soweit gut. Keine Übelkeit, keine Blutungen oder sonst etwas in der Art. 
Ich mache mir aber trotzdem Gedanken ob ich schwanger sein könnte. Die Pille danach verschiebt ja den eigentlichen Eisprung damit die Spermien in der Zeit absterben können. Sie verhindert aber keine Befruchtung wenn ich den Eisprung bereits hatte. 
Ich mache mir da so viele Gedanken drum... ich hoffe ihr könnt mir evtl helfen

Hey ...
es ist nun schon sehr lange her dass ich geschrieben habe, bzw diese Frage gestellt habe. Es waren wohl doch nur Auswirkungen der Pille danach. Schwanger bin ich glücklicherweise nicht. Ich glaube die Schmerzen blieben so circa eine Woche. Danach hatte ich ein paar mal bräunlichen Ausfluss aber das ging dann auch wieder weg. 
Lg kylielee

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Erster Frauenarzt Besuch...
Von: kylielee
neu
19. Juni 2018 um 20:10
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook