Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwanger oder nicht??? Erste Anzeichen

Schwanger oder nicht??? Erste Anzeichen

10. August 2009 um 10:32


Hallo zusammen, ich hab da mal eine Frage

Eine Freundin von mir nimmt die Pille (Microgonym) doch leider oftmals nicht genau, also kommt es schon mal vor dass sie die Pille erst ein paar stunden später oder erst am nächsten morgen nimmt.
Seit 1 Woche hat sie mit einer neuen Blisterpackung angefangen. Und am wochenende hatte sie Sex mit ihrem Freund.

Naja und sie hat jetzt Angst schwanger zu sein.
Hab nämlich gehört wenn man die Pille unregelmäßig nimmt verliert sie ihre Wirkung, stimmt das?
Was sind denn die ersten Anzeichen für eine Schwangerschaft?
Bzw. ab wann merkt man ob sie schwanger ist oder nicht?
Soll sie ihre Pille trotzdem weiterhin nehmen? Oder eine Test machen?

Hoffe ihr könnt mir helfen etwas schlauer zu werden

LG

10. August 2009 um 10:45

Also
ab dem ersten der Tag der Periode oder nicht Periode in einem Schwangerschaftsfall kann ein Test gemacht werden.Vorher kann auch kein Arzt was feststellen.In diesem frühen Stadium hat man noch keine Periode, außer das die Blutung ausbleibt.Natürlich kann man schwanger werden, wenn die Pille nicht regelmäßig eingenommen wird!Aber der Wirkstoff ist noch im Körper und nicht sofort verschwunden.Nicht umsonst soll man die Pille ersteinmal mehrere Monate absetzen um schwanger zu werden!Also ich würde deiner Freundin oder dir (es ist ja immer die Freundin =) )raten: Wartet ab ob die Periode einsetzt, wenn nicht Schwangerschaftstest und ab zum Frauenarzt!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2009 um 10:46
In Antwort auf czenzi_12748423

Also
ab dem ersten der Tag der Periode oder nicht Periode in einem Schwangerschaftsfall kann ein Test gemacht werden.Vorher kann auch kein Arzt was feststellen.In diesem frühen Stadium hat man noch keine Periode, außer das die Blutung ausbleibt.Natürlich kann man schwanger werden, wenn die Pille nicht regelmäßig eingenommen wird!Aber der Wirkstoff ist noch im Körper und nicht sofort verschwunden.Nicht umsonst soll man die Pille ersteinmal mehrere Monate absetzen um schwanger zu werden!Also ich würde deiner Freundin oder dir (es ist ja immer die Freundin =) )raten: Wartet ab ob die Periode einsetzt, wenn nicht Schwangerschaftstest und ab zum Frauenarzt!

LG

Sorry
meinte nicht in diesem frühen Stadium hat man noch keine Periode, sondern keine Beschwerden von einer Schwangerschaft!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2009 um 11:06
In Antwort auf czenzi_12748423

Also
ab dem ersten der Tag der Periode oder nicht Periode in einem Schwangerschaftsfall kann ein Test gemacht werden.Vorher kann auch kein Arzt was feststellen.In diesem frühen Stadium hat man noch keine Periode, außer das die Blutung ausbleibt.Natürlich kann man schwanger werden, wenn die Pille nicht regelmäßig eingenommen wird!Aber der Wirkstoff ist noch im Körper und nicht sofort verschwunden.Nicht umsonst soll man die Pille ersteinmal mehrere Monate absetzen um schwanger zu werden!Also ich würde deiner Freundin oder dir (es ist ja immer die Freundin =) )raten: Wartet ab ob die Periode einsetzt, wenn nicht Schwangerschaftstest und ab zum Frauenarzt!

LG

Also eigentlich...
ist eine schwangerschaft eigentlich auszuschließen
Ansonsten muss sie abwarten ob sie Ihre Periode bekommt oder nicht.
Oh man des kann ja noch dauern, weil sie die erst hatte ....
falls es aber jetzt doch der Fall sein sollte, schadet das denn nicht wenn sie die Pille weiter nimmt??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2009 um 17:33

Falls
du Microgynon meinst, die habe ich nämlich auch, kann ich dir sagen, dass in einem Zeitraum von 4 Stunden vor und nach der normalen Pilleneinnahme eigentlich nichts passiert sein dürfte. In ihrem Fall zählt dann eben die letzte Einnahme um auszurechnen wie sie überzogen hat. Während eines Blister sollte nicht mehr als eine Pille später als 12 Stunden eingenommen werden, da sonst die Gefahr einer möglichen Schwangerschaft besteht.
Deine Freundin sollte sich mal den Beipackzettel durchlesen, wenn sie es nicht schafft ihren FA zu fragen.
Außerdem, wer die Beine breit macht und sich nicht wirklich um die Verhütung kümmert, der sollte auch mit den Konsequenzen leben können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Haarausfall durch Novial
Von: mamie_12879199
neu
10. August 2009 um 15:40
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club