Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Schwanger, obwohl periode?

Schwanger, obwohl periode?

9. März 2006 um 0:56 Letzte Antwort: 9. März 2006 um 15:47

ich hab mal ne frage...

ist es möglich, dass man schwanger ist, obwohl man schon 2 mal wie üblich seine periode hatte (nachdem man das letzte mal sex hatte), und auch eigentlich lange (7-8 Tage)und ziemlich stark, was aber normal für mich ist?

momentan bin ich so um die 2-3 tage zu spät, aber das ist mir schon die letzten Jahre auch ab und zu mal passiert.

Mehr lesen

9. März 2006 um 8:20

Ach ja
die erste periode (nachdem ich sex hatte) ist auch gleich ein paar tage später gekommen, nich länger als ne woche.

Gefällt mir
9. März 2006 um 15:42
In Antwort auf madhur_11954573

Ach ja
die erste periode (nachdem ich sex hatte) ist auch gleich ein paar tage später gekommen, nich länger als ne woche.

Puh
da mir hier leider keiner so schnell antworten konnte, habe ich mich tatsächlich gerade überwunden und bin in die Drogerie gegangen und hab mir einen Schwangerschaftstest gekauft. Hab ihn auch gemacht und es sagt, dass ich nicht schwanger bin.

kann man diesen schwangerschaftstests auch wirklich vertrauen? Meiner war von "Facelle". Kenn mich leider in diesem Gebiet nicht so gut aus.

hab leider meine periode immer noch nicht. Weiß jemand, woran das liegen kann?

Ach so, bevor ich überhaupt in die Drogerie gegangen bin, hab ich bei 2 Frauenärztinnen angerufen, und hab ihr meine Frage gestellt. Die erste war allerdings nur so ne Arzthelferin oder so. Die meinte, eigentlich ist es nicht möglich gleichzeitig schwanger zu sein und noch seine periode zu bekommen. ich wusste nicht, ob ich ihrer Aussage vertrauen kann und hab die 2. angerufen. die meinte, dass es schon möglich ist und dass es solche Fälle gibt, aber es sehr unwahrscheinlich ist. ja, und dann bin ich eben losgegangen und hab den test gekauft.

Gefällt mir
9. März 2006 um 15:47
In Antwort auf madhur_11954573

Puh
da mir hier leider keiner so schnell antworten konnte, habe ich mich tatsächlich gerade überwunden und bin in die Drogerie gegangen und hab mir einen Schwangerschaftstest gekauft. Hab ihn auch gemacht und es sagt, dass ich nicht schwanger bin.

kann man diesen schwangerschaftstests auch wirklich vertrauen? Meiner war von "Facelle". Kenn mich leider in diesem Gebiet nicht so gut aus.

hab leider meine periode immer noch nicht. Weiß jemand, woran das liegen kann?

Ach so, bevor ich überhaupt in die Drogerie gegangen bin, hab ich bei 2 Frauenärztinnen angerufen, und hab ihr meine Frage gestellt. Die erste war allerdings nur so ne Arzthelferin oder so. Die meinte, eigentlich ist es nicht möglich gleichzeitig schwanger zu sein und noch seine periode zu bekommen. ich wusste nicht, ob ich ihrer Aussage vertrauen kann und hab die 2. angerufen. die meinte, dass es schon möglich ist und dass es solche Fälle gibt, aber es sehr unwahrscheinlich ist. ja, und dann bin ich eben losgegangen und hab den test gekauft.

...
Also eigentlich sind Schwangerschaftstest schon sicher. Wenn du dir aber soo unsicher bist, dann lass dich untersuchen. Vllt machst du dir ach nur zuviele Gedanken darum, davon können die Tage auch zu spät kommen. Ist mir auch mal passiert, dass ich solche Angst davor hatte und die tage dann 4 tage zu spät hatte. Also mach dir bloß keinen Stress.
Theoretisch ist es ja schon möglich schwanger zu sein und seine tage zu haben. Hat man ja schon oft genug gehört (man nehme nur mal das aktuelle beispiel der jüngsten Mutter dtls.)Aber ich denk nicht dass du schwanger bist.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers