Home / Forum / Sex & Verhütung / schwanger nach Pille ausgespuckt, Erfahrungen?

schwanger nach Pille ausgespuckt, Erfahrungen?

16. März 2017 um 12:50

Hallo ihr,

mir ist ein kleines Malheur passiert. Ich nehme die Dienovel und habe am Freitag, 03. März, nach der Pillenpause normal mit dem neuen Blister angefangen. Am 08. März, also am 6. Einnahmetag, habe ich mich nachts übergeben und wahrscheinlich die Pille mit ausgespuckt. Dachte mir nicht viel dabei, müssen halt die nächsten 7 Tage aufpassen, haben wir auch. Gestern habe ich dann zufällig in meinem Beipackzettel gelesen, dass ich die Pille hätte nachnehmen müssen, so schnell es geht (habe ich nicht) und wenn man in der Woche vorher Geschlechtsverkehr hatte (das letzte Mal war am 04. März) die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht. Da ich es erst gestern nachgelesen habe, ist es für die Pille danach auch schon zu spät.
Also, dass ich schwanger geworden sein könnte ist mir bewusst. Ich versuche mir aber noch einzureden, dass es sehr unwahrscheinlich ist.
Gibt es hier denn jemanden, dem es ähnlich ergangen ist und die dann schwanger war? Ab wann gab es die ersten Anzeichen? Habe dank der Dienovel sonst kein PMS. Den Beipackzettel habe ich auch nur gelesen, weil ich gestern am 13. Einnahmetag stechen in der Brust hatte, sonst merke ich da eigentlich selten was. Ab wann könnte ich den sicher testen?
Würde mich über Meinungen, Ratschläge, Erfahrungen freuen.
Bitte keine Vorwürfe, die mache ich mir selbst genug, da es ja falls ich schwanger sein sollte, allein meine Schuld ist.

Liebe Grüße
Sophia

16. März 2017 um 17:56

Ich weiß, dass es sehr unwahrscheinlich ist, aber leider nicht ausgeschlossen  
"Wenn Sie in der Woche vor der vergessenen Einnahme der Pille Geschlechtsverkehr hatten, besteht die Möglichkeit, dass sie schwanger sind."
Relaxte Sicherheit hin oder her - durch das Übergeben und nicht nachnehmen innerhalb von 12 h ist die Sicherheit nunmal nicht mehr gegeben. Da hilft mir auch Relaxtheit nichts mehr. 
Die Situation ist einfach nicht günstig für ein Baby, da mache ich mir natürlich Gedanken. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook