Home / Forum / Sex & Verhütung / SCHWANGER?? ist man sicher nach pillenpause???

SCHWANGER?? ist man sicher nach pillenpause???

12. September 2010 um 19:03

Also erstmal..
ich nehme jetzt seit nem dreiviertel jahr die leona hexal und bin zufrieden. als ich meine letzte pillenpause gemacht hab hab ich dann am sonntag abend meine erste wieder eingenommen. Dann hatte ich montags also der 1. tag ungeschützten sex und donnerstags 4.tag wieder. mir ist nich bewusst dass ich vor oder nach der pause fehler mit der einnahme gemacht habe nur mittwochs (3. tag) hab ich die pille 3 h zuspät genommen was aber eigentlcih nicht schlimm sein sollte. dann hatte ich in der nächsten pillenpause meine abbruchblutung aber relativ schwach. naja dann wieder normal angefangen pille zu nehmen und dann hatte ich plötzlich übelkeit und kreislauf beschwerden was aber eher als magendarminfekt vom arzt gedeutet wurde was aber komisch war dass ich neben bei noch brustschmerzen hatte. Nun ja jetzt bin ich seit paar tagen wieder fit und hab manchmal aber leichtes ziehen im unterleib und die brust schmezt immer noch ein wenig und vorher hatte ich komischen ausfluss...nunjaa habe gestern wieder meine letzte pille genommen und warte nur auf meine abbruchblutung... nunjaa meine frage ist könnte ich schwanger sein?? von dem ungeschützen sex vor 6 wochen ??? theorethisch kann ja nix sein da imir keine einahme fehler bewusst sind ... würd mich um ne liebe antowrt freuen

12. September 2010 um 19:14

...
3h später ist nicht zu spät.
Du hast 12h Zeit die Pille nachzunehmen.

Wenn du ansonsten alles korrekt gemacht hast warst du sicher geschützt. die ganzen Anzeichen können auch NEbenwirkungen der Pille sein, ja, die können auch erst nach einem dreivierteljahr auftauchen.

Wenn du dir trotzdem weiter unsicher bist kannst du einen Test machen. Der ist shcon 19 Tage nach dem Sex sicher, nach 6 Wochen erst recht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 9:38
In Antwort auf lea_12121402

...
3h später ist nicht zu spät.
Du hast 12h Zeit die Pille nachzunehmen.

Wenn du ansonsten alles korrekt gemacht hast warst du sicher geschützt. die ganzen Anzeichen können auch NEbenwirkungen der Pille sein, ja, die können auch erst nach einem dreivierteljahr auftauchen.

Wenn du dir trotzdem weiter unsicher bist kannst du einen Test machen. Der ist shcon 19 Tage nach dem Sex sicher, nach 6 Wochen erst recht.

RE
Ich denke auch nicht, dass du schwanger bist. Wie ichhalt90 schon sagt, bist du locker in der 12h Nacheinnahmezeit drin und wenn dir sonst keine Einnahmefehler bewusst sind und du keine Antibiotika eingenommen hast, warst du die ganze Zeit geschützt.
Deine Anzeichen sind okay. Das habe ich auch ab und zu mal. Dass deine Regel mal schwächer, mal stärker ist, hat auch nichts zu bedeuten. Bei mir ist es auch nicht immer gleich.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook