Forum / Sex & Verhütung / periode

Schwanger- ich weiß nun wirkich nicht??

Letzte Nachricht: 26. Mai 2005 um 20:56
25.05.05 um 22:57

ich habe einen schangerschafttest gemcht vor gut 1 1/2 monaten, dieser war negativ - problem nur, auf der anleitung stand man kann diesen nur wenige tage vor der fälligen periode machen. Jetzt habe ich diesen aber 2- 3 wochen vor der fälligen periode gemacht ... kann der test mir dann überhaupt das richtige ergebnis angeben...

ich bekomme meine tage zwar noch, aber viel viel schwächer und kürzer als früher-- ( dieses kann ja bei einer schangerschaft trotzdem sein...)

Es geht mir einfach nich aus dem kopf.--könnte ich schwanger sein??

ich meine müdigkeit, und unterleib ziehen habe ich..
( das könnte ja symptome sein, die auf eine schwangerschaft hinweisen)

und eine sache die ich mir nicht erklären kann,..ich habe einen bauchansatz, (diesen aber soweiso weil ich mollig bin, würde also gar nicht merken, ob ich wegen der schangerschaft zu nehmen würde) so, aber der bauch ist nicht eben, ( wie kann man das erklären) der bauchansatz selber hat noch mal eine delle ( an der eine seite ist der bauch größer,als an der anderen seite)..
ich hoffe mal, man versteht was ich schreibe, ich weiß nicht wie ich es anders ausdrücken soll )
also was könnte das sein?..is sowas überhaupt ein hinweis auf eine schangerschaft oder ist das was ganz normales, was mehrere menschen haben, die nicht schwanger sind..


ich hoffe mir kann mal einer helfen..?????
bitte

Mehr lesen

26.05.05 um 10:28

???
auf der anleitung stand aber man kann diesen test nur einige tage vor der fällugen periode machen...!! glaubst du, die schreiben das, wenn das gar nicht möglich ist ????????????????????????????????

Gefällt mir

26.05.05 um 10:30
In Antwort auf

???
auf der anleitung stand aber man kann diesen test nur einige tage vor der fällugen periode machen...!! glaubst du, die schreiben das, wenn das gar nicht möglich ist ????????????????????????????????

Upps
ich habe mich einwieg verlesen, du meintest 2- 3 wochen vor der fälligen periode... ok ok..schuldige..

mhmm, kannst du mir sagen, zu welchen zeitpunkt man am betsen den schwangerschaftstest machen sollte ?????

Gefällt mir

26.05.05 um 10:33

1 1 /2 wochen
ich habe noch mal nachgesehen, den test habe ich 1 1/2 wochen vor der fälligen periode gemacht...

Gefällt mir

26.05.05 um 13:35

...
nein, nein..ich habe den test nicht im dem sinne zu früh gemacht,
in dem augenblick wo ich den test gemacht habe, hätte ich schon 1-2 monate schwanger sein müssen..
ich dachte nur, der test könnte mir das falsche testergebnis anzeigen ,weil ich den test 1 1/2 wochen vor der fälligen periode gemacht habe ...ich hoffe mal, ich drück mich jetzt ein wenig verständlicher aus..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

26.05.05 um 13:41
In Antwort auf

...
nein, nein..ich habe den test nicht im dem sinne zu früh gemacht,
in dem augenblick wo ich den test gemacht habe, hätte ich schon 1-2 monate schwanger sein müssen..
ich dachte nur, der test könnte mir das falsche testergebnis anzeigen ,weil ich den test 1 1/2 wochen vor der fälligen periode gemacht habe ...ich hoffe mal, ich drück mich jetzt ein wenig verständlicher aus..

Verstehe ich jetzt richtig..
wenn auf der anleitung steht, dass man den nur wenige tage vor der fälligen periode machen kann, ist das im prinzip für die gedacht, die 2-3 wochen vorher geschlechtsverkehr hatten und da vielleicht schanger wurden, den aber erst wenige tage vo der fälligen periode machen können, weil er erst da das richtige ergebnis angeben kann..

aber was ist mit frauen,...die den test machen, an einem zeipunkt wo sie schon über 1- 2 monate schanger sind / vielleicht sind....dürfen diese frauen egal an welchen tag den test machen, oder auch nur wenige tage vor regel..

wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, durfte ich den test 1 1/2 wochen vor der fälligen periode machen, da ich an dem zeitpunkt schon über einen monat schwanger hätte sein müssen..????

Gefällt mir

26.05.05 um 16:38

Reinsteigern..
vielleicht steiger ich mich einfach zu sehr daran...
aber du hast es bestimmt auch schon mal gehört, dass wenn man angst hat schwanger zu sein, dann bekommt man meistens auch die symptome..

nur vielleicht hast du ja ne ahnung,.was könnte es denn sein..das hatte ich oben mal beschrieben..mit dem bauch, das die eine seite dicker ist als die andere..und der bauch ist viel härter als früher..könnte das auch mit was ganz anderen zu tun haben???


und noch mal danke danke für deine hilfe...

Gefällt mir

26.05.05 um 18:34

Es wäre...
... wohl das schlimmste was mir passieren könnte...

Gefällt mir

26.05.05 um 20:56

.. ich verstehe gar nicht..
warum Dir hier geraten wird, noch einen Test zu kaufen.

Du bist offensichtlich nicht schwanger. Du hast den Test spät genug gemacht und Du hast sogar Deine Periode.
Aber bitte, wenn Du Dein Geld zum Fenster rauswerfen möchtest, kauf' Dir ruhig noch nen Test.. wenn's Dich beruhigt...

An Deiner Stelle würd' ich mir eher wegen der Symptome sorgen machen, denn - ganz abgesehen davon ob schwanger oder nicht - Du leidest unter Müdigkeit, Unterleibsziehen, schwächerer Periode und Dein Bauch fühlt sich komisch an. Das würd' ich doch mal von nem Arzt abchecken lassen, oder?

Nach meinen laienhaften Vorstellungen könntest Du unter Anämie (Blutarmut), ner Zyste oder irgendeiner Mangelerscheinung leiden oder sonstwas..
Naja, was weiss ich, ich bin ja kein Arzt.

Der wird wahrscheinlich auch erst mal eine Schwangerschaft ausschliessen und dann versuchen rauszufinden, was Deine Symptome verursacht.

Möglicherweise produziert auch Deine Angst vor einer Schwangerschaft die Symptome - aber auch dann würde ich zum Arzt gehen - weil dann hast Du zumindest Gewissheit und die Symptome vergehen auch wieder.

Also, ab zum Doc! DAfür haben wir doch unsere Gesundheitsversorgung.

LG
Endymia

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers