Home / Forum / Sex & Verhütung / SCHWANGER???

SCHWANGER???

10. August 2009 um 1:22

Ich bin mir nicht sicher ob das das richtige Forum dafür ist... aber egal jetzt...

Ich hab grade totale Panik schwanger zu sein... ich hatte meine Pille abgesetzt da ich in den Urlaub ohne meinen Freund gefahren bin...
danach wollten wir mit Kondom verhüten da meine tage noch nicht gekommen waren.. (sollten auch noch gar nicht kommen) aber nach über einem jahr Beziehungssex ohne Kondom wars für uns beide ziemlich unangenehm.. kA obs an dem Kondom oder an der Kondomart lag.. war aus dem Automaten
Mein Freund wollte mich dann dazu überreden ohne Kondom Sex zu haben.. da mir das zu riskant war hab ich im Internet meine fruchtbaren tage ausgerechnet eigentlich waren sie schon längst vorbei und er ist auch gar nicht in mir gekommen... ja ich weiß durch Lusttröpfchen kann man auch schwanger werden, aber ich hab halt nicht die volle Ladung abbekommen..
wir hatten außerdem am anfang des Monats bevor ich in den Urlaub gefahren bin noch Sex nachdem meine Periode vorbei war.. aber eigentlich sollte ich da noch vom vorherigen Monat geschützt gewesen sein da meine Periode schon vor den 7 Tagen Pillenpause vorbei war...
also ist das jetzt trotz nicht fruchtbarer Tage möglich das ich schwanger bin??!
und wenn es möglich ist.. ab wann spührt man erste Symptome??

ich bedanke mich schon mal im vorraus

10. August 2009 um 2:08

Na klar..
..ist es möglich...hatt schon alles gegeben. 7 Tage Pillenpause?

Aber ich hab ne ganz einfache Lösung: Geh zum Frauenarzt, dann weisst du's!

Gefällt mir

10. August 2009 um 12:59

tja...
...ohne dich beleidigen zu wollen: aber das war wirklich relativ dumm von euch! klar kann man sich seine fruchtbaren tage super ausrechnen.

ich hatte auch mal sex. vermeintlich nach meinen fruchtbaren tagen. er ist ebenfalls nicht in mir gekommen (und es war auch noch im stehen, wo ja auch viele glauben dass es so nicht klappt).

aber ich war sowas von schwanger!

also es ist auf alle fälle möglich. einzig und allein das lusttröpfchen kann das schon bewirken, auch wenn man immer meint "jaaa, aber sowas passiert doch nur einer von 1000". hab ich auch geglaubt... aber ich war halt "die eine".

mach lieber bald mal einen test und/oder geh zum arzt...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen