Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwanger durch unregelmäßige Pilleneinnahme und Lusttropfen ? Hilfe !

Schwanger durch unregelmäßige Pilleneinnahme und Lusttropfen ? Hilfe !

3. März 2009 um 19:39

Ich nehme Pille, jedoch bin ich leider sehr vergesslich & nehme sie erst stunden dannach ein. Beim GV ist uns das Kondom geplatzt & ein Stück in meiner Scheide hängen geblieben, das ich erst am nächsten Tag bemerkte. Er kam nicht zum Samenerguss, jedoch kam der Lusttropfen. Das ist ca. ein Monat her. Jetzt leide ich schon seite ca. 2 Wochen an Schwindel, Bauchschmerzen, Übelkeit, Schwäche/Trägheit, Schmerzen in den Beinen & habe das Gefühl meinen Bauch nicht mehr richtig einziehen zu können. Ist das nur Einbildung, oder könnte es wirklich zu einer Schwangerschaft gekommen sein? Ich brauche dringend eure Hilfe. Danke im Voraus.

3. März 2009 um 19:41

<<
Kommt drauf an, wenn du unter 'ein paar Stunden' nicht mehr als 12 verstehst, dann kann nichts passiert sein.

Deine Beschwerden können von der unregelmäßigen Einnahme kommen, der Verhütungsschutz ist zwar da, aber der Körper reagiert schon ein bisschen auf die unregelmäßige Einnahme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2009 um 19:47

Vergessen ..
ich hatte noch vergessen zu erwähnen,
das ich aber den Lusttropfen direckt an meinen Finger hatte
& dannach meine Scheide berürht habe ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper