Home / Forum / Sex & Verhütung / Schwache Pille.... ( LilIa )

Schwache Pille.... ( LilIa )

28. April 2011 um 0:09

Hallo alle zusammen

Ich nehme jz seit 2 Monaten die Pille ( Lilia )
Mein FA meinte sie wäre sehr schwach und Nebenwirkungen sollte ich keine bekommen da sie so schwach dosiert sei...
Nunja beim ersten Monat hatte ich Zwischenblutungen und Brustschmerzen
jz beim 2. Monat hatte ich ne sehr depressive phase und auch wieder Brustschmerzen teilweise auch Sehstörungen ( weis aber nich ob das von der PIlle kommt steht auf jeden fall als nebenwirkung und ich war erst vor 3 MOnaten beim Augenarzt )
Letzte woche rief ich dann bei meinem FA und teilte ihm diese Beschwerden mit jedoch meinte er das dürfte ja alles nicht davon kommen und dürfte nicht sein und ich solle sie weiter nehmen...

Was denk ihr und hat jemand Erfahrungen mit der Pille?

Danke im Voraus

28. April 2011 um 0:13

Die Dosierung...
...der Pille hat nichts mit den Nebenwirkungen zu tun...d.h. JEDE PILLE hat die GLEICHEN NEBENWIRKUGEN!

Das was du beschreibst hört sich sehr stark nach Nebenwirkung an und dein FA ist nicht der erste, der meint, dass die Pille nicht dafür verantwortlich ist. Komisch ist es nur, wenn die Beschwerden dann auf einmal weggehen, sobald man die Pille abgesetzt hat...da weiß sich dann auch kein FA mehr zu helfen

Die wie vielte Pille ist das denn, die du ausprobierst?
Und verhütest du mit ihr oder warum nimmst du sie?

Vielleicht wäre eine nicht-hormonelle Verhütung besser für dich geeignet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2011 um 0:22

Verhütung..
Ist die erste Pille die ich Ausprobiere habe vorher immer mit Kondom verhütet...

Denke das ich eine neue am besten Versuche wenn es dann immernoch so weiter geht dann müssen wieder die KOndome her

Danke für die Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2011 um 0:26
In Antwort auf emmie_12466300

Verhütung..
Ist die erste Pille die ich Ausprobiere habe vorher immer mit Kondom verhütet...

Denke das ich eine neue am besten Versuche wenn es dann immernoch so weiter geht dann müssen wieder die KOndome her

Danke für die Antwort

Wie...
...alt bist du denn?

Dann wäre u.U. auch eine Spirale was für dich!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 14:11

Meine Erfahrung


Jede Pille wirkt anders bei der Frau! Ich habe mit der Lilia letzte Jahr angefangen und musste sie nun absetzen, da sie mein komplettes Wesen verändert hat.

Ich habe 8 Kilo zugenommen innerhalb von einem Jahr. Obwohl ich mich gesund ernähre und Sport treibe.

Aber das war nicht das einzige. Ich habe durch die Pille Lilia einen erhöhten Cholesterien Wert bekommen. Das kann ich sogar genau feststellen da ich kurz vorm Wechsel zur Lilia Blutabnehmen war und alles ganz normal war.

Durch die Erhöhung des Cholesterin hat sich auch meine Verdauung total verändert. Seit einem halben Jahr habe ich Durchfall nach jedem Essen da meien Galle Problme hat mit dem Cholesterin nun hat.

Mein Wesen hat sich auch ganz anders entwickelt. Ich bin gereizt gewesen und war emotional total unausgeglichen.

Zuvor habe ich 10 Jahre die Miranova genommen und nicht mal ansatzweise Probleme gehabt. Meine FA hat mir bei den Nebenwirkung nicht geglaubt. Aber als ich sie abgesetzt habe sind alle Nebenwirkungen verschwunden!

Also immer auf den eigenen Körper hören und nicht auf das was andere sagen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2011 um 13:05

Das hängt doch gar nicht davon ab
du verträgst die pille einfach nicht auch wenn sie schwach ist vll genau diese dosis entspricht dir nicht . und du solltest deinen frauenartzt bitten dir eine andere zu verschreiben auch wenn du denkst das es vll gar nicht direkt an der pille liegt. Also mein frauenartzt hat gesagt wenn die einen mir enspricht dann werden wir paar andere durchpobieren das ist kein problem ..er meint das manche frauen richtig lange brauchen um die richtige zu finden. und man sollte einfach nur auspobieren

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

5. August 2011 um 14:25

Angst
Hallo ihr Lieben,
ich habe heute von meiner FA auch die Lilia verschrieben bekommen. Habe bisher die Illina genommen, allerdings habe ich aktuell ziemliche Probleme mit der Haut und deswegen hat mein FA mir eine neue verschrieben. Nachdem ich diese heute morgen von meinem Arzt verschrieben bekommen habe, hab ich bissle im Inet gesucht, allerdings sehr wenig Bewertungen und wenn dann iwie schlechte gefunden... Wie gehts Dir mittlerweile mit deiner Lilia? Dein Beitrag ist ja nun auch schon etwas älter...
Liebe Grüße, Mara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2011 um 17:45

Naja...
Ich habe die Pille jetzt 6 Monate genommen und abgesetzt hab jz eine neue...Fange mit dieser ab auch nächste woche erst an...
Also Pillen wirken ja bei jedem anders...
Jedoch hab ich schlechte erfahrungen damit gemacht da ich ständige übelkeit in den ersten 2 Wochen hatte...
wenn ich aufgeregt war , war mir plötzlich so schlecht das ich kurz vorm brechen war. Hoffe das das jz wieder weggeht...
Ich hatte brustschmerzen jedoch gar keine Bauchschmerzen mehr wie ich sie vorher sehr stark hatte....
Sonst nach den ersten drei Monaten eigentlich keine beschwerden mehr nur dir Ständige übelkeit...

Würd mich interessieren wie du darauf reagierst
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2011 um 13:06
In Antwort auf emmie_12466300

Naja...
Ich habe die Pille jetzt 6 Monate genommen und abgesetzt hab jz eine neue...Fange mit dieser ab auch nächste woche erst an...
Also Pillen wirken ja bei jedem anders...
Jedoch hab ich schlechte erfahrungen damit gemacht da ich ständige übelkeit in den ersten 2 Wochen hatte...
wenn ich aufgeregt war , war mir plötzlich so schlecht das ich kurz vorm brechen war. Hoffe das das jz wieder weggeht...
Ich hatte brustschmerzen jedoch gar keine Bauchschmerzen mehr wie ich sie vorher sehr stark hatte....
Sonst nach den ersten drei Monaten eigentlich keine beschwerden mehr nur dir Ständige übelkeit...

Würd mich interessieren wie du darauf reagierst
Liebe Grüße

Sorry für die späte Antwort
Also ich nehm die Pille zwar erst seit etwas mehr wie 2 Wochen, bin bisher aber eigentlich ganz zufrieden... war erst etwas skeptisch weil ja ne neue Pille immer Veränderungen bringt...

Nunja, mittlerweile muss ich sagen, habe ich lange nîcht mehr so großen Hunger wie mit meiner vorherigen Pille... Ich weiß nicht ob es wirklich davon kommt, aber die Portionen die ich bisher gegessen habe, schaffe ich mittlerweile nicht mehr... auch im Bezug auf Süßigkeiten hat sich alles etwas reduziert. Ich hab zwar immernoch hin und wieder Lust auf Schoki aber ich hau nimmer ganz so viel davon in mich rein :P
Bezüglich der HAut kann man laut meinem FA erst nach ca 3 Monaten etwas sagen, ich merke aber schon ejtzt, dass es besser wird. Es kommen nicht mehr so viele nach und meine Haut ist im allgemeinen etwas schöner geworden... *das freut mich unendlich* - hoffentlich wirds nochmal n Stückchen besser

Der einzige Nachteil (zumindest seh ich das als Nachteil) ist, dass meine Brüste etwas größer geworden sind und ich außenrum auch immer ein leichtes Ziehen hab wenn man hinkommt. Nicht unbedingt ein ganzes Körbchen, aber schon ein Stück. Sie sind auch wesentlich fester geworden... hoffe nur, dass das jetzt alles war und die nicht noch weiterwachsen (die Befürchtung hab ich aber - aber es gibt schlimmeres).

Übelkeit oder sonst etwas konntei ch bei mir garnicht feststellen. Hab letzte Woche auch erfahren, dass eine Freundin von mir die Pille auch seit éin paar Monaten nimmt, sie hat ebenfalls keine Probleme damit.

Dann sind wir mal gespannt, wie sich das weiterentwickelt würd mich freuen, wenn du mir nochmal berichtets wie sich das entwickelt!

Grüße Mara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2011 um 20:38
In Antwort auf neasa_12877064

Sorry für die späte Antwort
Also ich nehm die Pille zwar erst seit etwas mehr wie 2 Wochen, bin bisher aber eigentlich ganz zufrieden... war erst etwas skeptisch weil ja ne neue Pille immer Veränderungen bringt...

Nunja, mittlerweile muss ich sagen, habe ich lange nîcht mehr so großen Hunger wie mit meiner vorherigen Pille... Ich weiß nicht ob es wirklich davon kommt, aber die Portionen die ich bisher gegessen habe, schaffe ich mittlerweile nicht mehr... auch im Bezug auf Süßigkeiten hat sich alles etwas reduziert. Ich hab zwar immernoch hin und wieder Lust auf Schoki aber ich hau nimmer ganz so viel davon in mich rein :P
Bezüglich der HAut kann man laut meinem FA erst nach ca 3 Monaten etwas sagen, ich merke aber schon ejtzt, dass es besser wird. Es kommen nicht mehr so viele nach und meine Haut ist im allgemeinen etwas schöner geworden... *das freut mich unendlich* - hoffentlich wirds nochmal n Stückchen besser

Der einzige Nachteil (zumindest seh ich das als Nachteil) ist, dass meine Brüste etwas größer geworden sind und ich außenrum auch immer ein leichtes Ziehen hab wenn man hinkommt. Nicht unbedingt ein ganzes Körbchen, aber schon ein Stück. Sie sind auch wesentlich fester geworden... hoffe nur, dass das jetzt alles war und die nicht noch weiterwachsen (die Befürchtung hab ich aber - aber es gibt schlimmeres).

Übelkeit oder sonst etwas konntei ch bei mir garnicht feststellen. Hab letzte Woche auch erfahren, dass eine Freundin von mir die Pille auch seit éin paar Monaten nimmt, sie hat ebenfalls keine Probleme damit.

Dann sind wir mal gespannt, wie sich das weiterentwickelt würd mich freuen, wenn du mir nochmal berichtets wie sich das entwickelt!

Grüße Mara

Ich habe abgesetzte...
und nehme jz Yasminelle :/
Ich hab richtig Angst vor der Pille man findet sehr wenig gutes darüber...Naja....

Also mit der Haut hatte ich auch gar keine Probleme das war wirklich ein riesen Plus bei der Pille...
jedoch habe ich 4 Kilo zugenommen und die runter zu bekommen war sehr schwer :/


Meine Brust ist auch gewachsen, bei mir sogar ein ganzes Körbchen für mich auch widerum ein nachteil da ich von natur aus schon große Brüste habe... Nunja ist halt jz so...

Hoffentlich bekommst du keine Nebenwirkungen
wünsch dir alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2011 um 18:29
In Antwort auf emmie_12466300

Ich habe abgesetzte...
und nehme jz Yasminelle :/
Ich hab richtig Angst vor der Pille man findet sehr wenig gutes darüber...Naja....

Also mit der Haut hatte ich auch gar keine Probleme das war wirklich ein riesen Plus bei der Pille...
jedoch habe ich 4 Kilo zugenommen und die runter zu bekommen war sehr schwer :/


Meine Brust ist auch gewachsen, bei mir sogar ein ganzes Körbchen für mich auch widerum ein nachteil da ich von natur aus schon große Brüste habe... Nunja ist halt jz so...

Hoffentlich bekommst du keine Nebenwirkungen
wünsch dir alles gute

Schade
dass du die absetzten musstest. Was war letztendlich der Grund dafür? Nur die Gewichtszunahme?

Schade dass du ejtzt eine andere nimmst, wäre interessant gewesen sich bissle auszutauschen über die Zeit die man sie nimmt...

Kann man eigentlich so oft wechseln? Mein FA war allgemein von einem Wechsel nicht begeistert... er hat gemeint ich kann ja auch nicht jede nehmen, daher bin ich auch zur Lilia gekommen - einfach weil er sie ausgesucht hat aber bisher bin ich ja ganz zufrieden...

Wünsch Dir mit deiner neuen Pille dass du nicht mehr zunimmst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 11:57
In Antwort auf neasa_12877064

Schade
dass du die absetzten musstest. Was war letztendlich der Grund dafür? Nur die Gewichtszunahme?

Schade dass du ejtzt eine andere nimmst, wäre interessant gewesen sich bissle auszutauschen über die Zeit die man sie nimmt...

Kann man eigentlich so oft wechseln? Mein FA war allgemein von einem Wechsel nicht begeistert... er hat gemeint ich kann ja auch nicht jede nehmen, daher bin ich auch zur Lilia gekommen - einfach weil er sie ausgesucht hat aber bisher bin ich ja ganz zufrieden...

Wünsch Dir mit deiner neuen Pille dass du nicht mehr zunimmst

Nein
die Zunahme war nur am anfang das Problem nach 3 Monaten haben ich ne größere Brust bekommen war darüber nicht sehr erfreut habe schon e gehabt und jz f. :/
Nunja ich hatte auch ständige übelkeit konnte nicht mehr lange autofahren und soetwas die ganzen zeichen so von einer schwangerschaft.
Die Übelkeit war wirklich der horro ich hatte bei allem was ich mache angst das mir schlecht wird ...
Auch als ich aufgeregt war, war mir dann so schlecht sogae fast bis zum erbrechen....
Deswegen habe ich auch letzendlich abgesetzt hatte einfach nichts gutes mehr ...

Wünsch dir viel Glück mit der Pille vlt verträgst du sie ja gut

Nein zu oft wechseln findet kein Frauenarzt gut Lilia war meine erste Pille habe sie 6 Monate genommen... und wegen der starken nebenwirkungen meinte halt mein FA das ich unbedingt wechsen sollte....

Nehme jz die Yasminelle....
soll ne gefährliche Pille sein.. mit hoher trombosegefahr...
Naja.... bis jetzt habe ich gar keine probleme nehme sie seit 2 wochen...und hab sogar abgenommen

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2012 um 22:01
In Antwort auf emmie_12466300

Naja...
Ich habe die Pille jetzt 6 Monate genommen und abgesetzt hab jz eine neue...Fange mit dieser ab auch nächste woche erst an...
Also Pillen wirken ja bei jedem anders...
Jedoch hab ich schlechte erfahrungen damit gemacht da ich ständige übelkeit in den ersten 2 Wochen hatte...
wenn ich aufgeregt war , war mir plötzlich so schlecht das ich kurz vorm brechen war. Hoffe das das jz wieder weggeht...
Ich hatte brustschmerzen jedoch gar keine Bauchschmerzen mehr wie ich sie vorher sehr stark hatte....
Sonst nach den ersten drei Monaten eigentlich keine beschwerden mehr nur dir Ständige übelkeit...

Würd mich interessieren wie du darauf reagierst
Liebe Grüße

Endlich
endlich mal jemanden den es auch so geht. ich habe allerdings die bella hexal genommen ,habe ebenfalls mit meiner ständigen übelkeit gekämpft. umso aufgeregter ich war umso schlechter wurde mir, mit der angst zu brechen hat sich dies verschlimmert. ich habe sie nun seit 3 tagen abgesetzt und möchte die lilia nehmen aber wenn ich das lese vergeht es mir wieder. was nimmst du jetzt für eine? verträgst du sie besser? liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2013 um 19:06

Blöde Pille.
Da muss ich ganz ehrlich sein.
Ich bin jetzt 15. Habe mit 14 die Pille 'Lilia' angefangen, weil ich unter sehr starken Blutungen und Regelschmerzen leide. Dazu habe ich noch diese blöde Akne. Wie ihr ja sicherlich wisst, gibt es nur 3 Pillen gegen Akne. Lilia, Maxim und eine andere noch. Naja. Ich habe die Pille jetzt 6 Monate genommen und ich bin sehr unzufrieden. Mir war ständig schlecht, ich hatte nur Stimmungsschwankungen, dahe totalen Stress zuhause und immer kopfschmerzen. Dazu bin ich seit dieser Pille immer müde. :/ Die Pickel gingen nicht weg, schmerzen blieben unverändert und die regelblutung auch. Meine Brüste sind ein bisschen gewachsen, ja. Auch nicht viel aber jetzt habe ich da im allen Ernst Wachstumsstreifen! und naja dann bin ich zum Frauenarzt gehuscht und sie meinte dann, es wäre ja ganz komisch, dass sich nicht geändert hätte. Hab dann die Maxim bekommen. Heute habe ich mit der angefangen, weil ich noch eine Packung von der Lilia nehmen musste. Mal sehen, was die bringt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März um 19:11
In Antwort auf erma_12144870

Blöde Pille.
Da muss ich ganz ehrlich sein.
Ich bin jetzt 15. Habe mit 14 die Pille 'Lilia' angefangen, weil ich unter sehr starken Blutungen und Regelschmerzen leide. Dazu habe ich noch diese blöde Akne. Wie ihr ja sicherlich wisst, gibt es nur 3 Pillen gegen Akne. Lilia, Maxim und eine andere noch. Naja. Ich habe die Pille jetzt 6 Monate genommen und ich bin sehr unzufrieden. Mir war ständig schlecht, ich hatte nur Stimmungsschwankungen, dahe totalen Stress zuhause und immer kopfschmerzen. Dazu bin ich seit dieser Pille immer müde. :/ Die Pickel gingen nicht weg, schmerzen blieben unverändert und die regelblutung auch. Meine Brüste sind ein bisschen gewachsen, ja. Auch nicht viel aber jetzt habe ich da im allen Ernst Wachstumsstreifen! und naja dann bin ich zum Frauenarzt gehuscht und sie meinte dann, es wäre ja ganz komisch, dass sich nicht geändert hätte. Hab dann die Maxim bekommen. Heute habe ich mit der angefangen, weil ich noch eine Packung von der Lilia nehmen musste. Mal sehen, was die bringt!

Wie kommst du jetzt mit der maxim  zurecht?

lg 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram