Home / Forum / Sex & Verhütung / Schutz gegeben?

Schutz gegeben?

23. Mai 2018 um 18:58

Ich nehme meine Pille (maxim) im langzeitzyklus und habe nach 2 1/2 Monaten in der Woche vor der Pause 2 Pillen zu spät genommen, hintereinander jedoch waren zwischen diesen 2 Pillen nie mehr als 36h.
Ich habe noch Ie Woche beendet und dann 7 Tage pillenpause gemacht und dann normal begonnen. Am Tag der 3. Pille hatte ich dann Ungeschützten Gv... 
Ich dachte nicht dass das ein Problem sein könnte solange ich die ganze 1. Woche gewissenhaft und immer pünktlich meine pille nehme (natürlich auch danach!) aber jemand hat mir nun anderes gesagt und ich bin total verunsichert.. 

Mehr lesen

23. Mai 2018 um 20:03

Okay, also ich fand das etwas verwirrend. Du kannst die verspätete pille bis zu 12 Stunden danach einnehmen und dann die nächste wieder normal, dann ist das mit dem Schutz kein Problem, solange du die Pillen nachgenommen hast. Mir passiert das hin und wieder, das ich auch mal ne pille vergesse und es mir erst bei der nächsten einfällt, aber da meinte meine FA ich soll dann einfach die pille mit der vergessenen pille nehmen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2018 um 20:09
In Antwort auf herzchen2912

Okay, also ich fand das etwas verwirrend. Du kannst die verspätete pille bis zu 12 Stunden danach einnehmen und dann die nächste wieder normal, dann ist das mit dem Schutz kein Problem, solange du die Pillen nachgenommen hast. Mir passiert das hin und wieder, das ich auch mal ne pille vergesse und es mir erst bei der nächsten einfällt, aber da meinte meine FA ich soll dann einfach die pille mit der vergessenen pille nehmen. 

Ich meinte damit dass ich die pille normalerweise gegen 7 (morgens) genommen habe
Durch ein langes Wochenende habe ich diese Zeit jedoch verschlafen und gegen 14 uhr nachgenommen und ab tag darauf um 16 uhr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2018 um 23:13

Dann ist das kein Problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper