Forum / Sex & Verhütung

Schmerzen und kein Gefühl...

Letzte Nachricht: 4. Juli 2005 um 22:45
04.07.05 um 19:54

Hallo!


Also, es ist so, ich ( 17) habe mit meinem Freund bis jetzt ca. 6 mal geschlafen ( er ist mein erster, hat mich entjungfert!). Nun ist es aber so, dass ich noch immer Schmerzen habe, wenn er in mich eindringt und teilweise auch zwischendurch, wenn er sich schneller bewegt, obwohl ich feucht genug bin.Könnte es sein, dass ich noch etwas eng bin und sich alles erst noch ..ja..."weiten" muss?
Außerdem verspüre ich eigentlich kein besonders schönes oder erregendes Gefühl beim Sex. ( sowohl in Reiter- als auch Missionars-stellung)
Es ist nicht unangenehm und teilweise spüre ich auch etwas Angenehmes, aber die meiste Zeit spüre ich seehr wenig, bis hin zu einem Ziehen, wie ich eben schon schrieb.
Wenn er mich mit der Zunge oder der Hand verwöhnt, fühlt es sich wirklich sehr, sehr gut an, aber beim Sex kommt dieses Gefühl nicht auf.
Kann es daran liegen, dass ich erst so relativ selten Sex hatte und sich dieses Gefühl noch aufbauen und entwickeln muss?
Vielleicht lasse ich mich auch einfach nicht genug fallen, weil ich mich immer konzentriere, ob ich denn da jetzt was Schönes fühle oder ob es da jetzt wohl weh tut oder nicht...

Was meint ihr? Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet!

Alles Liebe,
Singsang

Mehr lesen

04.07.05 um 20:07

Ähm...
...also erstmal danke für deine Antwort, aber ich werde nicht zum Sex gezwungen, ich wollte jedes Mal und war jedes mal feucht und erregt.
Sicher, Petting machen wir ausgiebigst und mein Freund würde mich nich zu etwas zwingen, was ich nicht möchte.
Entjungfert bin ich schon, von daher muss der Frauenarzt kein Häutchen einschneiden....

Gefällt mir

04.07.05 um 20:08

Schmerzen und kein gefühl
hallo singsang,
probier doch mal gleitcreme zu benutzen,meiner meinung nach,bist du vielleicht zu trocken in der scheide.
viel glück
bleibtreu

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

04.07.05 um 22:45
In Antwort auf

Ähm...
...also erstmal danke für deine Antwort, aber ich werde nicht zum Sex gezwungen, ich wollte jedes Mal und war jedes mal feucht und erregt.
Sicher, Petting machen wir ausgiebigst und mein Freund würde mich nich zu etwas zwingen, was ich nicht möchte.
Entjungfert bin ich schon, von daher muss der Frauenarzt kein Häutchen einschneiden....

Hmm
Ich würde denken, dass du entweder a)tatsächlich noch nicht "genug" geweitet bist oder b) nachdem du bei den ersten Malen Schmerzen gespürt hast nun etwas verkrampft bist und dich nicht fallenlassen kannst.
Bei beiden würde ich denken: Ruhe bewahren und weiterprobieren - es klappt bestimmt bald besser
(Eventuell eine Weile mit dem Sex aussetzen, bis du denkst du bist wieder soweit? Bisschen rumspielen und so)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers