Home / Forum / Sex & Verhütung / Schmerzen tampon erstes mal

Schmerzen tampon erstes mal

21. April 2014 um 23:07

hey
ich habe eine problem und zwar habe ich seit ein paar monaten einen freund und ich denke es ist zeit für das erste mal, doch ich habe echt angst, denn sogar beim tampon einführen tut es sehr weh, obwohl ich seit 3 jahren meine tage habe!!! das nervt echt und ich habe bedenken, dass "er" ohne probleme rein passt... sollte ich mich vielleicht sogar selbst entjungfern, damit es nicht so weh tut?

4. Mai 2014 um 13:37

Keinen Stress haben!
Mach dir nicht allzu viele Sorgen. Genau die gleichen Bedenken hatte ich auch! Ich hatte echt Angst davor.
Normalerweise tut es schon ein bisschen weh beim ersten Mal, aber das Wichtigste ist, dass du dich entspannst und deinem Freund vertrauen kannst.
Sag ihm, dass du ein wenig Angst vor den Schmerzen hast und er wird sicherlich Verständnis haben und behutsam sein.
Wenn du dich ohne Bedenken mit deinem Freund für das erste Mal triffst, (ich würde es vorher abmachen, damit ihr auch alles habt für den ersten Sex) und dich entspannst, dann sind die Schmerzen echt gering und du kannst es geniessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2014 um 19:30


Ich finde bis heute Tampons beim einführen unangenehmer als Sex (das klingt jetzt so als ob ich Sex unangenehm finde, ist aber nicht so ). Man kann das beides eigentlich kaum vergleichen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2014 um 18:33
In Antwort auf cadha_11847626

Keinen Stress haben!
Mach dir nicht allzu viele Sorgen. Genau die gleichen Bedenken hatte ich auch! Ich hatte echt Angst davor.
Normalerweise tut es schon ein bisschen weh beim ersten Mal, aber das Wichtigste ist, dass du dich entspannst und deinem Freund vertrauen kannst.
Sag ihm, dass du ein wenig Angst vor den Schmerzen hast und er wird sicherlich Verständnis haben und behutsam sein.
Wenn du dich ohne Bedenken mit deinem Freund für das erste Mal triffst, (ich würde es vorher abmachen, damit ihr auch alles habt für den ersten Sex) und dich entspannst, dann sind die Schmerzen echt gering und du kannst es geniessen

Planen würde ich es nicht
Natürlich sollte man vorher schon mal darüber gesprochen haben,dass man generell Sex möchte.aber im Endeffekt brauchst du nichts bis auf Verhütungsmittel.
Kondome kann man zb ab jetzt immer einfach neben dem Bett haben und dann sind sie griffbereit.

Wenn du es planst,wirst wahrscheinlich schon Tage vorher anfangen darüber nachzudenken,dass es weh tun könnte und wirst dann an dem Abend mega aufgeregt sind.

Hatte vor dem ersten Mal auch immer Angst als Teenie.Hat sich bei mir dann aber total spontan ergeben.Dadurch hatte man gar nicht Zeit über Schmerzen oder ähnliches nachzudenken und war dann automatisch etwas entspannter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen