Home / Forum / Sex & Verhütung / Schmerzen nach Kupferspirale

Schmerzen nach Kupferspirale

7. Januar 2018 um 21:35

Hallo alle zusammen!

Vor knapp 3 Wochen am 19.12. ließ ich mir zum zweiten mal die Kupferspirale einsetzen. (Die erste hat sich 1,5 Jahren vertschüsst)
Beim Einsetzten hatte ich, trotz Einnahme von 2 Tabletten die den Muttermund mehr öffnen sollte, fürchterliche Schmerzen, sodass ich Lachgas inhalieren musste. Das kannte ich alles beim ersten mal nicht  (anderer gyn). Paar Tage danach noch schmierblutungen gehabt aber bis heute immer wieder stechende Schmerzen. 
Nun habe ich heute, circa eine Woche zu früh, meine Periode bekommen und ganz schlimme Schmerzen. Bin den ganzen Tag nur im Bett mit meiner wärmeflasche und trotz 500mg Parkemed musste ich paar mal weinen. Den Schmerz würd ich so beschreiben als würde mir jemand ein Messer einführen und drehen/stechen. 
Werd morgen gleich zum Arzt fahren, aber wenn's ganz schlimm wird werd ich wohl heute noch ins Spital und mir die Spirale entfernen lassen..
Mädels, hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen? Dauert es bloß eine gewisse Zeit, bis sich der Körper gewöhnt hat? Aber solche Schmerzen sind ja nicht normal und die hatte ich bei der ersten sicher nicht so schlimm und auch nicht so lang. 
Lg Jules 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Anschreiben
Von: steve202544
neu
7. Januar 2018 um 20:18
Welche W mit devoten Fantasien hat Lust zu schreiben?
Von: fluesterleise
neu
7. Januar 2018 um 19:08
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook