Home / Forum / Sex & Verhütung / Schmerzen beim stimulieren mit der Hand

Schmerzen beim stimulieren mit der Hand

7. Juli 2008 um 20:27

Hallo miteinander
Wenn ich SB ausüben möchte oder mein Freund mich mit der Hand stimuliert, fühlt es sich im ersten Moment wirklich schön an und je näher ich dem Höhepunkt komme, desto schmerzhafter wird es wenn man den Kitzler auch nur berührt... Es fühlt sich dann nach einer Weile so an, als wäre er schon richtig wund und überempfindlich - ganz gleich wie sanft man ihn stimuliert.
Später ist es dann sogar so unangenehm, dass mein Freund sofort aufhören muss... und das immer kurz vom Orgasmus...
Kennt jemand diese Situation und hat einen Tipp? Ich will doch endlich einen Orgasmus erleben und nicht kurz vorher immer abrechen müssen...
Der Stimmung beim Sex macht das langsam auch zu schaffen, dass ich nie komme...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

mfg hopeless

7. Juli 2008 um 20:49

:/
kann mir wirklich niemand einen tipp geben?

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 20:54
In Antwort auf damnhopeless

:/
kann mir wirklich niemand einen tipp geben?

Hmmmm...
Hast Du schon mal probiert deinen Kitzler nicht direkt zu stimulieren, sondern den Bereich drumherum?

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 21:02

...
wie wärs mitn bisschen gleitgel..?!

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 21:03

Wie
befriedigst du dich selbst?

1 LikesGefällt mir

7. Juli 2008 um 21:10

...
(sry wegen meinem 2. eintrag, aber da wurden mir noch keine weiteren antworten angezeigt.)

also gleitgel brauche ich wirklich nicht, da leistet mein körper schon sehr gute eigenarbeit
und wie ich mich stimuliere? also meisten mit kreisenden bewegungen um/und auf dem kitzler oder halt ein auf und ab mit den fingern.... setzen die schmerzen langsam ein, entferne ich mich auch wieder aus dieser schmerz-zone und versuche es an anderen stellen. da ich aber sonst nirgendwo so auf die stimulation reagiere, versuche ich es langsam wieder am kitzler... leider mit dem ergebnis, dass der schmerz bald wieder kommt und ich aufhören muss.

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 21:17
In Antwort auf damnhopeless

...
(sry wegen meinem 2. eintrag, aber da wurden mir noch keine weiteren antworten angezeigt.)

also gleitgel brauche ich wirklich nicht, da leistet mein körper schon sehr gute eigenarbeit
und wie ich mich stimuliere? also meisten mit kreisenden bewegungen um/und auf dem kitzler oder halt ein auf und ab mit den fingern.... setzen die schmerzen langsam ein, entferne ich mich auch wieder aus dieser schmerz-zone und versuche es an anderen stellen. da ich aber sonst nirgendwo so auf die stimulation reagiere, versuche ich es langsam wieder am kitzler... leider mit dem ergebnis, dass der schmerz bald wieder kommt und ich aufhören muss.

Heisst das,
du hattest auch bei der SB noch nie einen Höhepunkt?

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 21:26
In Antwort auf racheengel1

Heisst das,
du hattest auch bei der SB noch nie einen Höhepunkt?

Leider...
...nein
ich halt es solange einfach nicht aus, das unangenehme gefühl ist kurz vor dem höhepunkt zu stark. es ist wirklich frustrierend.
zu diesen schmerzen kommt auch noch dieses zucken mit den beinen7oberkörper kurz vorher...
beides auf einmal überfordert mich einfach, wobei die schmerzen überwiegen.

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 21:31
In Antwort auf damnhopeless

Leider...
...nein
ich halt es solange einfach nicht aus, das unangenehme gefühl ist kurz vor dem höhepunkt zu stark. es ist wirklich frustrierend.
zu diesen schmerzen kommt auch noch dieses zucken mit den beinen7oberkörper kurz vorher...
beides auf einmal überfordert mich einfach, wobei die schmerzen überwiegen.

Schon einmal daran gedacht,
vaginal zum Orgasmus zu kommen. Nicht alle Frauen mögen oder verkraften die Stimualtion an der Klit.

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 21:36
In Antwort auf damnhopeless

Leider...
...nein
ich halt es solange einfach nicht aus, das unangenehme gefühl ist kurz vor dem höhepunkt zu stark. es ist wirklich frustrierend.
zu diesen schmerzen kommt auch noch dieses zucken mit den beinen7oberkörper kurz vorher...
beides auf einmal überfordert mich einfach, wobei die schmerzen überwiegen.

Wie ist es denn ...
wenn du dich von deinem Freund lecken lässt? Ich kann mir vorstellen, dass sich die weiche Zunge ein bisschen sanfter anfühlt.

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 21:52
In Antwort auf paule3000

Wie ist es denn ...
wenn du dich von deinem Freund lecken lässt? Ich kann mir vorstellen, dass sich die weiche Zunge ein bisschen sanfter anfühlt.

Also
wenn er mich leckt, kommt es aufs gleiche hinaus. eigentlich bei jeder form der stimulation... mein frauenarzt konnte mir auch nicht weiterhelfen und meinte, ich soll einfach nur abwarten.
und vaginal empfinde ich einfach nicht genug.
ich glaub ich mein ein hoffnungsloser fall!
vielen dank schon mal für eure bemühungen!

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 22:02
In Antwort auf damnhopeless

Also
wenn er mich leckt, kommt es aufs gleiche hinaus. eigentlich bei jeder form der stimulation... mein frauenarzt konnte mir auch nicht weiterhelfen und meinte, ich soll einfach nur abwarten.
und vaginal empfinde ich einfach nicht genug.
ich glaub ich mein ein hoffnungsloser fall!
vielen dank schon mal für eure bemühungen!

Abwarten?
Vielleicht hilft ein anderer Frauenarzt weiter, es könnte ja einen geben, der auf solche Probleme spezialisiert ist.

Nimmst Du die Pille?

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 22:06
In Antwort auf paule3000

Abwarten?
Vielleicht hilft ein anderer Frauenarzt weiter, es könnte ja einen geben, der auf solche Probleme spezialisiert ist.

Nimmst Du die Pille?

Danke,
lieb das du mir hoffnung machst
nehme jetzt seit längerer zeit die valette und bin eigl sehr zufrieden, davor hatte ich die belara (womit ich weniger zu frieden war - hautprobleme /unterleibschmerzen,etc).
aber auch bei der belara hatte ich diese probleme.

wie ist es denn bei euch bei der sb? wie macht ihr es? vll. sollte ich mal was ganz neues ausprobieren.

Gefällt mir

7. Juli 2008 um 22:12
In Antwort auf damnhopeless

Danke,
lieb das du mir hoffnung machst
nehme jetzt seit längerer zeit die valette und bin eigl sehr zufrieden, davor hatte ich die belara (womit ich weniger zu frieden war - hautprobleme /unterleibschmerzen,etc).
aber auch bei der belara hatte ich diese probleme.

wie ist es denn bei euch bei der sb? wie macht ihr es? vll. sollte ich mal was ganz neues ausprobieren.

Kannst ...
es ja mal eine Zeit lang ohne Pille probieren. Die Pille bringt den Hormonhaushalt des Körpers oft ganz schön durcheinander. Einen Versuch ist es bestimmt wert.

Eins fällt mir noch zur Sb ein, hast du dir schon mal in der Badewanne den Wasserstrahl auf deinen Kitzler laufen lassen?

Ich glaube ja nicht ob dir meine Sb-Techniken weiterhelfen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen