Home / Forum / Sex & Verhütung / Schmerzen beim Sex

Schmerzen beim Sex

15. August 2018 um 14:14

Hallo
Ich und mein Freund haben immer mit Kondomen verhütet und wir hatten nie Probleme. Jetzt nehme ich die Pille (jetzt benutzen wir kein Kondom mehr) und plötzlich habe ich jedes Mal schmerzen, wenn er in mich eindringt, wir die Stellung wechseln und besonders nachdem Sex. Ich spüre es beim liegen eher weniger, sondern mehr beim aufstehen oder wenn ich am Klo bin, dann wird es echt unangenehm und sogar die Farbe meines Urins ist plötzlich orange-rötlich, so als würde ich bluten, was ich aber nicht tue. Wir müssen dann immer ziemlich lange warten bis ich wieder halbwegs bereit bin und da wir beide jedoch sehr gerne miteinander schlafen und dies auch oft tun, nervt es sehr, da für mich der Lustfaktor sinkt, sobald er in mich eindringt oder ich daran denke, später wieder Schmerzen zu haben.

Feucht genug bin ich eigentlich schon, zumindest macht mein Freund gute Vorarbeit und ich selbst spüre es auch, aber trotzdem schmerzt es sehr. Vielleicht bin ich doch nicht feucht genug?
und ein Pilz kann es nicht sein, da ich keine Symptome (bis auf die Schmerzen) habe. 
Ich habe mir bereits einen Termin bei meiner Frauenärztin ausgemacht, doch der ist erst in einem Monat und bis dahin möchte ich eigentlich schon wieder ohne Schmerzen Sex haben können.
Habt ihr vielleicht dasselbe gehabt und könnt mir Tipps geben?

Danke schon mal im Voraus

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Pille 15 Tage nehmen un dann in die Pause oder durchnehmen??
Von: nathalie1308
neu
|
15. August 2018 um 12:36
das erste mal sex
Von: anja22
neu
|
15. August 2018 um 11:58
Panne , Pille danach?
Von: meliati
neu
|
14. August 2018 um 20:25
Diskussionen dieses Nutzers
Madonella mite 3 Monate durchnehmen?
Von: pixie.1999
neu
|
21. September 2018 um 13:03
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram