Home / Forum / Sex & Verhütung / Schmerzen beim Sex

Schmerzen beim Sex

16. September 2011 um 15:06 Letzte Antwort: 16. September 2011 um 15:47

Hallo zusammen,
ich habe ein großes Problem. Seit einem Jahr habe ich wirklich richtig schlimme Schmerzen beim Sex.. Also im November wurde ich am Fuß operiert und nur 3 Wochen danach am Blinddarm. Nach der OP wurde mir gesagt, das alles drumrum auch total entzündet gewesen sei, ich hätte auch unfruchtbar werden können und es wäre irgendwie alles verwachsen gewesen.. Auf jeden Fall habe ich nach der OP Schmerzen beim Sex gehabt, wie sich rausstellte eine schreckliche Pilzinfektion, dann habe ich eine Salbe bekommen, dann Zäpfchen und dann nochmal Salbe. Hatte aber immer noch Schmerzen, also zur FÄ, die mir sagte es wär wahrscheinlich nur gereizt. Also Milchsäure-Kur, immer noch Schmerzen, dann Joghurt-Tampons, keine Besserung. Wieder FÄ, die mir sagte ich würde mich nur verspannen. Und das ist nicht so! Kann das kaum beschreiben, erst tut es am Eingang weh aber nach wenigen Zentimetern ist es wie blockiert und tut schrecklich weh. Wir fangen dann immer langsam an und irgendwann geht es tiefer. Aber mittlerweile muss ich wirklich weinen, ich habe gar keine Lust mehr darauf.. Was soll ich machen? Bin zu meinem Hausarzt, der meinte ich könnte zu trocken sein und hat mir eine Östrogencreme veschrieben, wenn das nicht hilft, meinte er einfach Gleitcreme, die brennt auch nur. BIn echt verzweifelt..

Mehr lesen

16. September 2011 um 15:40

..
also eig musst ich nie weinen, nur jetzt hatte ich was länger antibiotikum genommen, pille hat nich gewirkt und dann hatte ich meine Tage, deshab hatte ich länger nicht mit ihm gschlafen. Und jetzt, wo wir es wieder getan haben war es so schlimm, wie noch nie. Mein Freund ist eigentlich wirklich einfühlsam und ich will ihn halt nicht abweisen, er fühlt sich eh schrecklich weil ich noch nie iwas gemerkt habe beim Sex, aber ist ja ein anderes Thema..^^Ich sag ihm halt immer, dass es nicht schlimm is, dnach muss ich dann aber heulen^^ ja ich geh jetz auch zu einer anderen, die hat aber erst in mehr als 2 Monaten n Termin für mcih..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2011 um 15:47

...
also die OP war Anfang Dezember, Februar glaub ich war ich das letzte Mal bei der FÄ die meinte ja erst, es wär nur gereizt und dann ich würde mcih verspannen. Aber wenn ich verkrampt wäre, wär das doch nicht so ein Wundschmerz oder nicht =S? Und mein Hausarzt meinte auch spätestens 6 Wochen nach so einer INfektion müsste alles wieder normal sein. Da muss doch iwas kaputt sein, selbst die Östrogensalbe brennt und juckt so unerträglich.. Am liebsten will ich nie wieder Sex haben..-.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club