Home / Forum / Sex & Verhütung / Schmerzen bei mehrmaligem Sex

Schmerzen bei mehrmaligem Sex

15. September 2008 um 23:25

Hallo!

Habe hier schon öfter gelesen, dass viele Frauen schmerzen beim Sex haben. Bei mir ist es ähnlich. Ich habe Schmerzen, wenn mein Freund in mich eindringt, aber nur, wenn wir zum 2. mal am Tag Sex haben wollen, oder direkt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen.

Es fühlt sich dann so an, als ob die Innenwände der Scheide zusammenkleben würden. Wenn er mal drin ist, ist es aber gut.

Hab aber werde Probleme damit, dass ich verkrampft wäre, noch dass ich nichtfeucht genug wäre. Kann mir jemand helfen?

15. September 2008 um 23:30

Öl
Naja statt Gleitcreme, da keine zur Hand, haben wir das auch schon mit Ö versucht, aber auch das brachte keine Besserung Wäre nur schade, wirklich immer mindestens nen Tag Pause machen zu müssen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 23:35

Danke
Werds damit mal versuchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 8:24

Danke
Vielen Dank für eure Tipps, werds beherzigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 8:52

Kondome
Da wir mittlerweile 4 Jahre zusammen sind, nutzen wir keine Kondome mehr, daran sollte es also nicht liegen. Aber kann es sein, dass restl. Spermien, den Innenwände aneinanderklebe lassen, und dadurch dann beim "öffnen" die Schmerzen kommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 9:01

Schwellung
Dies wäre aber auch eine gute Erklärung für das Gefühl, dass irgendwas aneinander "kleben" würde. Dann klabt nichts, sondern er muss sich "durch die SChwellung kämpfen".... Mh.... Vllt doch mal ein Gespräch mit meiner Frauenärztin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram