Home / Forum / Sex & Verhütung / Schmerzen bei analsex?

Schmerzen bei analsex?

25. März 2008 um 9:55 Letzte Antwort: 25. März 2008 um 11:36

warum tut es weh wenn ich Analsex habe? Kann mir jemand helfen, habt ihr das auch?

Mehr lesen

25. März 2008 um 10:01

Mir geht es auch so....
habe es auch schon öfters probiert mit Analsex und hatte bis jetzt auch immer schmerzen.
Haben auch schon überlegt was wir anderst machen können aber wir wissen es leider auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2008 um 10:06

Also,
probier es doch einfach mal mit mehr gleitgel aus! hilft wunder... und du musst locker sein, du darfst dich nicht verkrampfen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2008 um 10:06
In Antwort auf an0N_1252721499z

Mir geht es auch so....
habe es auch schon öfters probiert mit Analsex und hatte bis jetzt auch immer schmerzen.
Haben auch schon überlegt was wir anderst machen können aber wir wissen es leider auch nicht.

Komisch
es ist kein Schmerz als wenn man eine Verstopfung hätte, mehr ein Schmerz direkt am After.... ist richitig schmerzhaft. Vielleicht mehr ,,Fluschti" ;o)???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2008 um 11:36

Schmerzen müssen nicht sein
Hallo Puppe!

Habe in Foren die Erfahrung gemacht, dass Analsex anscheinend immer mir Schmerzen zu tun hat. Und ich kann mir gut vorstellen, dass es auch so ist.
In Pornofilmen sieht man immer wieder, wie ein Mann seinen Penis in den Anus einer Frau hineinzwängt und dann losrammelt... Also das MUSS weh tun!

Hatte drei Beziehungen, wo wir auch hin und wieder Analsex hatten. Schmerzen waren nie dabei, aber es war auch nie ein "Gerammel"!

Für uns war und ist Analsex immer eine Art Sahnehäubchen für besondere Anlässe.
Das fing an mit einer erotischen Massage, mit dem Erkunden des anderen Körpers, damit dass man gewisse Körperstellen wie zufällig berührt und mal mit einem Finger erkundet...

Der Schließmuskel ist sehr stark und es ist nicht gut ihn mit Gewalt - wie leider so oft - zu überwinden. "Er" - respektive Sie - braucht Zeit und Einfühlungsvermögen. Wenn man beides hat: Einfühlungsvermögen und viel Zeit für das Liebesspiel, dann kann Analverkehr für Beide etwas wunderschönes sein. Aber wenn man grob und drängend vorgeht, dann wird es für die Frau oft die Hölle sein....

Es gibt viele Möglichkeiten, wie man - rein technisch - Analsex ohne Schmerzen haben kann, die ich hier nicht in der Kürze erläutern mag. Aber das wichtigste ist Vertrauen, Nähe, Zeit, Offenheit

LG Boskabauter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook