Home / Forum / Sex & Verhütung / Schmerzen an den Brustwarzen,durch Pille?

Schmerzen an den Brustwarzen,durch Pille?

22. März 2007 um 12:28

Hallo ich nehme schon seit viert Jahren die Pille.Schon öfters hatte ich keine Pillenpausen gemacht sondern sie durchgenommen.Jetzt hatte ich mit meinen Frauenarzt vereinbart das ich die Pille immer 3 Monate lang durchnehme und dann erst ne Pillenpause machen. Ich bin bei der letzten Pillenpackung angekommen und muss sie nur noch bis Dienstag nehmen.Aber schon seit drei Wochen sind meine Brustwarzen etxrem empfindlich geworden.Gemerkt hatte ich es zum ersten mal als mein Freund sie geküsst hatte.Fand es total schön denn normalerweiße merke ich kaum was.Naja leider wurden wenige Tage später schmerzen daraus.Mein Brustwarzen schmerzen so sehr als wäre sie wund.Man darf sie nicht berühren und schon garnet auf den Bauch drehen.Dazu kam dann noch das ich vor 3 Wochen 5 Pickel im Gesicht bekommen habe.Ich habe absolut kein Hautproblem und bekomme höchstens mal nen Pickel kurz vor der Periode aber zu der ist ja noch lange Zeit gewesen und wups habe ich gleich 5.Aber das ist auch net alles ich muss ziemlich oft aufs Klo ob ich getrunken habe oder nicht.Zwischenblutungen ganz leichte habe ich auch schon seit Wochen,aber da weiß ich das es eigentlich normal ist.
Kennt das jemand? Könnte das durch die lange Pilleneinahme kommen?

23. März 2007 um 13:59

Hallooo!!!!
Warum schreibt denn niemand?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2007 um 14:43

Pille
Hallo , ich hab Deinen Bericht erst jetzt gesehen bin neu hier!Welche Pille nimmst Du denn? Normallerweise ist eine Pillenpause nicht notwendig bei den neuen Mikropillen.b Vielleicht verträgst Du die diese Pille nicht lass Dir doch mal eine andere Verschreiben. Das mit der Pillenpause würde ich sowieso lassen , da Dein Zyklus dan komplett durcheinander kommt. Normalerweise braucht der Körper ein paar Zyklen bis er sich auf die Pille einstellt. Du nimmst Sie seit einem 1/4Jahr das ist noch nicht so lange kann sein es bessert sich noch .Dech wenn die Beschwerden so groß sind würde ich mir eine neue Pille verschreiben lassen. Ich nehme seit 10 Jahren die Leios und bin sehr zufrieden keine Beschwerden es gibt sehr viel positive Nebenwirkungen durch die Leios.Klar reagiert jeder anders auf die Pille doch auch die Internetseite von Leios hat mich sehr überzeugt dort steht auch allgemeines über die Pille auch zum Thema Pillenpause. Übrigens wenn Du mit ner neuen Pille anfangen willst so kannst Du das ohne Probleme im nächsten Zyklus ( Wenn es sich um eine Mikropille- & Einphasenpräparat).Du beginnst nach Deiner Abbruchblutung wie gewohnt am selben Tag (wie Du auch mit die alte Pille wieder beginnen würdest )mit der Neuen. Lass dich von Deinem Frauenarzt beraten und denke ne neue Pille währ besser für Dich. Was ich an Leios mag ist , daß sie sich sehr positiv auf meine Haut auswirkt und der Zyklus sehr regelmäßig ist und auch leichter.Sie schützt u.a ."Mittlerweile kann ich meine Uhr nach meinem Zyklus stellen"! Geh doch mal auf Leios.de. Es gibt so viele versch. Pillen lass Dich beraten welche für Dich am besten geeignet ist. Das mit der Pillenpause würde ich lieber sein lassen , die Gefahr einer Schwangerschaft ist somit größer durch die Umstellung bis du wieder ne normale Blutung hast (ich habs nie eine Pause gemacht).Die sind so leicht dosiert , daß der Körper nicht umbediengt eine Pause braucht , klar außer Dein Arzt verordnet es Dir! Das mit dem schmerzen in der Brust kenne ich hatte ich früher als ich die Pille gerade mal ein Monat nahm auch.Dauerte aber nicht lange. Was ich bemerkte ich finde meine Haut ist eher fester geworden (also das Gewebe) und die Brust auch .Ist ja ein schöner Pluspunkt. Das mit den Zwischenblutungen würde ich aufjeden fall mal mit dem Arzt beschprechen 2 Wochen durchgehend ? Das ist aber dan auch nicht so gut? Oder 2 Wochen ofter mal Blutungen ? Das währ noch ok. Mit Deinen Brustbeschwerden muß nicht umbedingt auch von der Pille kommen, nur liegt der Verdacht sehr nahe. Wie alt bist Du ? Bist Du noch im Wachstum?Dan könnte dies auch die Ursache sein. Ich hoffe das ich Dir helfen konnte . Entschulduge ist ein bischen lang geworden .Ciao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 10:19
In Antwort auf charlin19

Hallooo!!!!
Warum schreibt denn niemand?

Danke!!
hallo und vielen lieben dank das du wenigstens geantwortet hast. macht doch nix das es so lang geworden ist, hauptsache du hast überhaupt zurück geschrieben also ich nehme die pille schon seit meinen 15 lebensjahr und bin jetzt 19. nehme sie also schon 4 jahre lang und kein 1/4 jahr,lol. anfangs hatte ich ministon aber durch die habe ich zugenommen, deswegen bin ich auf yasmin umgestiegen da sie eigentlich ziemlich niedrig dosiert ist und ne gute pille ist. also das mit den pillenpausen bei dir habe ich irgendwie net so verstanden. meintest du etwa ich soll gar keine pause machen? also ich finds eigentlich praktisch 3 monate lang keine periode zu bekommen. aber wenn ich denke garkeine mehr zu bekommen kann ich mir net vorstellen das dies gut für den körper sein soll. das einzigste ist halt wirklich das die gefahr größer ist ungewollt schwanger zu werden wenn man nämlich nen fehrler macht dann hat man z.b noch ganze 2 monate vor sich in dem evtl. die pille net mehr wirkt. das mit dem zwischenblutungen ist echt nervig.hab das schon bald nen monat. kann dies nen zeichen darauf sein das ich nen einnahmefehler gemacht habe und meine pille nicht mehr richtig wirkt? es ist auch sehr dunkles blut. mein busen schmerzt leider immer noch aber morgen nehme ich die letzte pille dann bin ich fertig und mach nach 3 monaten ne pause. hoffe mal nicht das ich schwanger bin!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 19:32
In Antwort auf charlin19

Danke!!
hallo und vielen lieben dank das du wenigstens geantwortet hast. macht doch nix das es so lang geworden ist, hauptsache du hast überhaupt zurück geschrieben also ich nehme die pille schon seit meinen 15 lebensjahr und bin jetzt 19. nehme sie also schon 4 jahre lang und kein 1/4 jahr,lol. anfangs hatte ich ministon aber durch die habe ich zugenommen, deswegen bin ich auf yasmin umgestiegen da sie eigentlich ziemlich niedrig dosiert ist und ne gute pille ist. also das mit den pillenpausen bei dir habe ich irgendwie net so verstanden. meintest du etwa ich soll gar keine pause machen? also ich finds eigentlich praktisch 3 monate lang keine periode zu bekommen. aber wenn ich denke garkeine mehr zu bekommen kann ich mir net vorstellen das dies gut für den körper sein soll. das einzigste ist halt wirklich das die gefahr größer ist ungewollt schwanger zu werden wenn man nämlich nen fehrler macht dann hat man z.b noch ganze 2 monate vor sich in dem evtl. die pille net mehr wirkt. das mit dem zwischenblutungen ist echt nervig.hab das schon bald nen monat. kann dies nen zeichen darauf sein das ich nen einnahmefehler gemacht habe und meine pille nicht mehr richtig wirkt? es ist auch sehr dunkles blut. mein busen schmerzt leider immer noch aber morgen nehme ich die letzte pille dann bin ich fertig und mach nach 3 monaten ne pause. hoffe mal nicht das ich schwanger bin!!!

Pillenpause ??
Hy Charlin
Das mit der Pillenpause bei Dir hab ich auch nicht so ganz verstanden ich bekomme meine Regel mit Pille und ohne Pille . Ist Deine Pille eine Mikropille. 3 Monate bekommst Du keine Periode oder Abbruchbl.)Hab ich noch nicht gehört ? Wenn ich die Pille nehme (einen Blister) bekom mich ganz normal meine Abbruchblutung. Beende ich die Pilleneinnahme dann kommt es zur normalen Regel.Da bin ich nun auch einwenig überfragt. Zwischenblutungen hab ich keine und Schmerzen auch nicht. Über die Yasmin weis ich nun nicht so viel .Glaube die wirkt aber ganz anders als die Leios.Meine enthält Levongstrel..! Bin zufrieden Ich würde mich an Deiner Stelle nochmals beraten lassen vom Frauenarzt besonders wegen der Zwischenblutung normal kommt es doch zu keiner Zwischen -oder Schmierblutung auser bei nicht regelmäßidger Einnahme...!Es muss ja in Deinem Fall kein Einnahmefehler sein vielleicht gibts einen anderen Grund.Vielleicht gibts auch ne Internetseite von Yasmin. Den ich sehe die beiden Pillen sind ziemlich verschieden so das ich auch keinen Rat mehr habe. Was ich von Vorteil sehe an der Leios ist ich nehme sie 21 Tage dann 1 Woche Pause (Abbruchbl). Anschließend nehm ich die neue Packung bei Dir klingt es so als wär die Einnahme der Verlauf anders?.Entschuldige , daß ich Dir nicht weiterhelfen konnte . Schönen Abend noch . Kathy.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen