Home / Forum / Sex & Verhütung / Schluss machen obwohl wir uns lieben??

Schluss machen obwohl wir uns lieben??

24. Mai 2015 um 23:28 Letzte Antwort: 25. Mai 2015 um 0:04

Es ist jetzt gerade einmal zwei Wochen her, als meine Freundin mit mir schlussmachte.

Wir waren drei Monate zusammen, und der Grund war das Gefühlschaos das meine Freundin empfand. Es ging alles sehr schnell und sie selbst beteuerte dass ihr das nur zweimal im leben passierte dass sie sich so heftig in jemanden verliebte.

Ein Monat ging alles und bekundeten uns gemeinsam unsere Liebe, aber danach zog Sie sich zurück und erklärte einen Druck, den Sie empfand und deshalb noch etwas Zeit brauche.(man muss auch dazu sagen dass sie eine Butch ist und schon viele Frauen in ihrem Leben hatte und deshalb ihre Trauerarbeit noch nicht abgeschlossen war)

Für mich hingegen war sie meine erste Liebe und da wir 2 1/2 Autostunden weg wohnten plante ich als Studentin zu ihr zu ziehen im Herbst. Das war der Moment wo Sie schlussmachte. Sie selbst weiß nicht was in ihr vorgeht und sie sei noch nicht bereit, also habe ich(Da ich für mein Alter eine alte reife Seele bin )

Gesagt dass wir beide jetzt erstmal herausfinden müssen was wir im leben wollen und ihr viel Glück gewünscht

Nun halte ich seit zwei Wochen eine Art Kontaktsperre, wenn sie fragt wie es mir geht sage ich eben kurz gut und dir? und nicht mehr wie der tag und so war mit smileys wie früher und antworte erst später

:/ innerlich tut mir jeder Tag ohne sie weh, vor kurzen hat sie von unserer Clique(zu der ich mich auch trennte da sie mehr mit ihnen befreundet war) eine whatsappgruppe mit mir erstellt, nur falls ich Lust habe wieder zu sprechen.

Ich habe ihr bei der Trennung gesagt als sie fragte ob wir Freunde bleiben können dass ich Abstand brauche um sie wieder als Freundin wahrnehmen zu können und es seit meiner letzten Beziehung auch nunmal Jahre dauerte

Meine Absicht ist es, sie nach einigen Jahren tatsächlich nur mehr als Freundin zu sehen, obwohl wir super mit Streit umgehen konnten und wir doch sehr zusammenpassten. Und alles reflektieren wie es beim richtigen Mädchen da draußen besser wird. Weil sie ein Mensch ist der viel Freiraum braucht.

Ich denke sie leidet gerade daran weil sie es ist die mich kontaktiert, jedoch weiß ich nicht wie ich reagieren soll wenn sie mich zurück will. Soll ich sie abweisen? Soll ich es diesmal langsam angehen? Eine wichtige Frage die ich ihr stellen möchte wäre: Wärst du nach einem Monat wieder diesselbe und ziehst dich zurück?

Dieser Moment ist gerade sehr wichtig für den weiteren Lebensweg, deswegen wäre ich für jede Hilfe dankbar!

lg Julia

Mehr lesen

25. Mai 2015 um 0:04

Soso..
Nur um vorherigen Fragestellern pn zu antworten: Sie hat mit mir schlussgemacht und nicht ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ich (m) suche jungen oder mädchen ^^
Von: dale_12448773
neu
|
24. Mai 2015 um 22:51
W sucht w für erste lesbische erfahrungen
Von: leonor_12301015
neu
|
24. Mai 2015 um 18:11
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram