Home / Forum / Sex & Verhütung / Schlucken oder spucken?

Schlucken oder spucken?

12. Oktober 2007 um 18:40

in Pornos ist ja des öfteren zu sehen das das Ejakulat des Mannes von der Frau geschluckt wird. In Bezug auf dieses Thema hätte ich gern von euch Frauen gewusst ob euch das antörnt bzw gefallen daran habt oder aber Ihr dieser Praktik nichts abgewinnen könnt.

12. Oktober 2007 um 19:52

Immer eins nach dem anderen
niemals gleichzeitig

Gefällt mir

12. Oktober 2007 um 22:35

Ich habe....
...nix gegen schulcken....es macht mich iwie schon an!

aber wenn der mann zu lange hingehalten wird ...dann empfehle ich es zu lassen...
dann kann es nämlich ziemlich viel sein und das is dann nicht mehr so antörndend! am liebsten dann gleich aufs klo ...aber es gibts schlimmeres

lG saskia

Gefällt mir

13. Oktober 2007 um 12:12

Hi
wenn ich einem jungen einen geblasen habe, schluck ich meistens auch, außer wenn er was andres damit vor hat

er leckt mich ja uch und spukcts net aus, und schlecht schmeckts jetzt nicht unbedingt

1 LikesGefällt mir

13. Oktober 2007 um 17:21

Der meinung bin ich auch
kann ja nur gesund sein wenn da ne menge Eiweiß enthalten ist.

Gefällt mir

14. Oktober 2007 um 18:10

Blos nicht
wenn ich daran denke krieg ich das kotzen.
also bei aller liebe zu meinem freund,aber das zeug bekomm ich einfach nicht runter,auch wenns die stimmung dann vielleicht ein wenig runterzieht,aber will ihm ja auch nicht auf...kotzen...der würgereiz kommt da schon von ganz allein.

heftig ist allerdings,dass hier schon 15-jährige mitreden^^

Gefällt mir

14. Oktober 2007 um 20:38

Hm
also bei mir ists so dass ich, wenn ich des zeug eh schon im mund hab,dann kann ichs auch schlucken. wüsste auch garnicht wo ich des denn so schnell hinspucken soll^^

Gefällt mir

14. Oktober 2007 um 21:27

Bäh
also schlucken bring ich einfach nicht fertig, weil ich das zeug nicht mag. blasen mag ich sehr gerne, aber ich achte drauf, dass er beim höhepunkt nicht in meinen mund spritzt. muss jeder für sich selber entscheiden..
lg soleluna138

Gefällt mir

14. Oktober 2007 um 21:32

SCHLUCKEN
Also ich persönlich liebe es von meinem freund das sperma zu schlucken ich finde einfach das gehört dazu ... und ich find auch nicht das es ihhhh ist ... wenn der freund vohher kein fisch gegessen hat lach

Gefällt mir

14. Oktober 2007 um 23:10

Beim schlucken,Blick ich tief in die Augen
ich bin verückt nach sperma, ich kann literweisse schluken(leider gibt es nie so viel)und der hammer kommt jetzt, ich mag es auch, nach sex, sein frisch rausgehollte penis,sauber zu lecken.

1 LikesGefällt mir

15. Oktober 2007 um 5:48

Schlucken.
immer schlucken,ist schade um die geile sahne,ich liebe es!

Gefällt mir

15. Oktober 2007 um 9:43
In Antwort auf jetzki

SCHLUCKEN
Also ich persönlich liebe es von meinem freund das sperma zu schlucken ich finde einfach das gehört dazu ... und ich find auch nicht das es ihhhh ist ... wenn der freund vohher kein fisch gegessen hat lach

Jep
das nenne ich ehrlich!

Gefällt mir

15. Oktober 2007 um 20:53
In Antwort auf saskia1988

Ich habe....
...nix gegen schulcken....es macht mich iwie schon an!

aber wenn der mann zu lange hingehalten wird ...dann empfehle ich es zu lassen...
dann kann es nämlich ziemlich viel sein und das is dann nicht mehr so antörndend! am liebsten dann gleich aufs klo ...aber es gibts schlimmeres

lG saskia

Erstaunlich...
...wie sehr doch meine Generation es tatsächlich als immer mehr "ganz normal" empfindet zu schlucken.
Ich für meinen Teil kann davon folgenden Bericht abgeben:
Bin jetzt 18, hatte meine erste Freundin und mein erstes Mal mit 14... schon damals war es "kein Thema" dass sie schluckt wenn sie mir einen bläst...
Das änderte sich auch ein Jahr später bei der nächsten Freundin nicht...
Die Beziehung ging 3 Jahre.. danach kleinere Affären... aber nie irgendwie das Gefühl gehabt, dass sich Frau da überhaupt noch Gedanken drum macht...

Ich denke es liegt einfach an der Abstumpfung in Bezug auf Sexualität im allgemeinen... man braucht sich ja nur mal nen Musikvideo von Rapstars anschauen...da wird Sex frontal propagiert...

Naja... ich glaube meine Generation hat heute schon eher den Sex den manche vll erst mit 25-30 haben...

Vll isses bei mir aber auch nur Zufall...

Gefällt mir

15. Oktober 2007 um 22:05

Weder das Blasen noch das Schlucken.........
mag ich. Ich habe das schon mal hier ins Forum gebracht. Mein jetziger Mann hat mir vor unserer Ehe gesagt: "bin ich ein Hund?. - Da ich das nicht bin und deine Muschi nicht lecke, brauchst Du mir auch keinen zu blasen."
Und richtig, im Sexualleben gibt es wirklich viel schönere Dinge.Bis heute vermissen die Stellung 69 nicht und haben beim Sex absolut keine Langeweile. Oft ist es Langeweile oder Egoismus, wenn geblasen und geleckt wird. - Aber bitte, jede und jeder nach seinen Vorlieben.

Gefällt mir

16. Oktober 2007 um 0:08

Ja allerdings
Freut mich zu hören das dir das soviel Spaß macht.
Mir würd's genauso viel Spaß machen endlich mal einen richtig geblasen zu bekommen. Muß ich denn mein Lebtag darauf warten?

Gefällt mir

16. Oktober 2007 um 7:30

Natürlich
schlucken, außer es gab davor Spargel^^

LG Natalie

1 LikesGefällt mir

16. Oktober 2007 um 14:16

Habe mal ne frage...
ist es ok, nach dem schlucken direkt etwas zu trinken??? es steht immer neben dem bett oder im wohnzimmer. eigentlich müssen wir beide nach dem ich geschluckt habe etwas lachen und ich besorge mir dann so schnell es geht was zu trinken...
ist das ok? und wieso muss er immer lachen? er fragt auch manchmal, na schmeckts?...

1 LikesGefällt mir

16. Oktober 2007 um 15:52

-.-
was is denn dabei, wenn ichs nicht schlecht finde? dafür find ich andere sachen eklig, wenn ich das zeug schon im mund hab, schluck ichs direkt runter.

1 LikesGefällt mir

16. Oktober 2007 um 16:13

Schlucken natürlich
hey venice99 es gibt frauen oder mädchen die keine probleme damit haben und ich gehöre dazu ich liebe es zu schlucken, schon alleine der anblick von meinem freund wenn er mir dabei zusieht wie ich damit noch ein bisschen spiele macht mich schon g... deshalb mach ich das, und ich finde das nicht einmal schlimm

Gefällt mir

16. Oktober 2007 um 16:26

Danke,
dass baut mich jetzt etwas auf. Habe auch schon daran gedacht, nicht mehr zu schlucken, weil ich mir ziemlich blöd vorkomme. Aber wenn man nicht schluckt ist das auch immer so ne riesen sauerei.

Gefällt mir

16. Oktober 2007 um 17:24

Schlucken auf jeden fall
das Sperma eines mannes gehört in den mund, ins gesicht, in die haare einer frau.
eine frau sollte froh sein, wenn sie das zeug schlucken darf. die sollen sich nicht so aufregen über den geschmack, wir männer müssen ja auch euren saft lecken. ich finde frauen schlimm die einen mann nach dem blowjob küssen, wir männer mögen kein sperma im mund.
eine frau ist halt dafür da die beine breit zu machen wenn er lust hat. eine partnerin die dazu nicht bereit ist sollte sich nicht wundern, wenn der mann zu einer ... geht.

Gefällt mir

16. Oktober 2007 um 20:35
In Antwort auf anni279

Blos nicht
wenn ich daran denke krieg ich das kotzen.
also bei aller liebe zu meinem freund,aber das zeug bekomm ich einfach nicht runter,auch wenns die stimmung dann vielleicht ein wenig runterzieht,aber will ihm ja auch nicht auf...kotzen...der würgereiz kommt da schon von ganz allein.

heftig ist allerdings,dass hier schon 15-jährige mitreden^^

Ja,
ja, das mit den 15-jährigen finde ich auch heftig!

ich kann das sperma meines freundes auch absolut nicht schlucken. bäh! es schmeckt so widerlich und fühlt sich total pelzig auf der zunge an, würg! er weiß, dass ich das absolut net kann, bittet zwar ab und zu drum, weil er es gern mag - aber akzeptiert auch, dass ich es nicht will.

und ich finde übrigens überhaut nicht, dass es der stimmung so einen abbruch tut...man gewöhnt sich dran. und eine sauerei isses schon garnet...bissl zewa neberm bett hat ja wohl jeder - und weg isses!!

Gefällt mir

1. November 2007 um 12:16

Das heißt,
wenn du was "extra" bekommst, schluckst du auch

Gefällt mir

1. November 2007 um 12:45

Immer..
Ich schlucke bei meinem Freund IMMER!

Gefällt mir

1. November 2007 um 15:17

Schlucken
bei meinem Schatz sehr gerne!

Gefällt mir

1. November 2007 um 16:05

...
mir macht es nichts aus zu schlucken und wenn sihm gefällt warum auch nicht!lg maus

Gefällt mir

2. November 2007 um 18:38

Schon, aber so, dass er es sieht
also, ich denke, jeder mann findet es geil, wenn die frau sein sperma schlucken will. du muss nur rechtzeitig schlucken, damit es dich nicht abwürgt.
und am besten machst du ihm klar, dass du es nur für ihn tust, weil es dich antörnt.also, mach ihm nix vor, sondern zeigs ihm, enns dir gefällt. die meisten finden sich dadurch umso männlicher. jedenfalls ist das meine erfahrung.
ich persönlich finds ganz natürlich, es zu schlucken, klappt natürlich am besten, wenn du dem mann vollkommen vertraust. ansonsten hast du schon ein problem, ihn in den mund zunehmen.
und dann sollte sich keine frau dazu nötigen lassen oder sich selbst zu zwingen. sei du selbst!

1 LikesGefällt mir

2. November 2007 um 19:03
In Antwort auf birgitiris

Schon, aber so, dass er es sieht
also, ich denke, jeder mann findet es geil, wenn die frau sein sperma schlucken will. du muss nur rechtzeitig schlucken, damit es dich nicht abwürgt.
und am besten machst du ihm klar, dass du es nur für ihn tust, weil es dich antörnt.also, mach ihm nix vor, sondern zeigs ihm, enns dir gefällt. die meisten finden sich dadurch umso männlicher. jedenfalls ist das meine erfahrung.
ich persönlich finds ganz natürlich, es zu schlucken, klappt natürlich am besten, wenn du dem mann vollkommen vertraust. ansonsten hast du schon ein problem, ihn in den mund zunehmen.
und dann sollte sich keine frau dazu nötigen lassen oder sich selbst zu zwingen. sei du selbst!

Seh ich genauso
...meiner traut sich oft ned zu fragen ob ichs denn mal wieder schlucken will...umso glücklicher ist er dann wenn frau selbst die Initiative ergreift Und ehrlich gesagt steh ich in gewisser Weise auch drauf...

Gefällt mir

19. November 2007 um 22:07

Hmmm
also mein freund findet es nicht "geiler" in meine mund zu ...
als in i-wien taschentuch...hat er mir versichert....
und ich finds ganz schön fies zu schlucken....also ich würde davon abraten es sei denn ER ist einer der den absoluten superorgasmus bekommt wenn SIE weitermacht....glaub ich allerdings nciht dran.....

Gefällt mir

2. Januar 2009 um 23:19

Geblasen habe ich meinen Partner
schon immer gerne, aber schlucken war bei mir anfangs überhaupt nicht drin - bis er aus "Versehen" mal ohne Ankündigung in meinem Mund gekommen ist. Da ich in dem Moment so geil war, fand ich's auch super und hab's geschluckt. Seitdem machen wir es regelmäßig.

Gefällt mir

2. Januar 2009 um 23:23

Gar keine frage
schlucken

Gefällt mir

2. Januar 2009 um 23:24


schlucken! ist doch viel weniger sauerei

Gefällt mir

2. Januar 2009 um 23:28
In Antwort auf schmetterling127


schlucken! ist doch viel weniger sauerei


Blasen finde ich geil. Schlucken nicht unbedingt, aber es stört mich auch nicht.
Ich muss hier schmetterling recht geben, wenn man schluckt ist es halt schneller weg, wo willst du es hinspucken wenn ihr im schlafzimmer seit oder wo auch immer . Und es so lange im Mund halten bis du Zur Toilette gegangen bist ist doch schwachsinnig und auch nicht gerade angenehm ist ja nicht wie Wasser.

Gefällt mir

3. Januar 2009 um 4:14
In Antwort auf baum89

Erstaunlich...
...wie sehr doch meine Generation es tatsächlich als immer mehr "ganz normal" empfindet zu schlucken.
Ich für meinen Teil kann davon folgenden Bericht abgeben:
Bin jetzt 18, hatte meine erste Freundin und mein erstes Mal mit 14... schon damals war es "kein Thema" dass sie schluckt wenn sie mir einen bläst...
Das änderte sich auch ein Jahr später bei der nächsten Freundin nicht...
Die Beziehung ging 3 Jahre.. danach kleinere Affären... aber nie irgendwie das Gefühl gehabt, dass sich Frau da überhaupt noch Gedanken drum macht...

Ich denke es liegt einfach an der Abstumpfung in Bezug auf Sexualität im allgemeinen... man braucht sich ja nur mal nen Musikvideo von Rapstars anschauen...da wird Sex frontal propagiert...

Naja... ich glaube meine Generation hat heute schon eher den Sex den manche vll erst mit 25-30 haben...

Vll isses bei mir aber auch nur Zufall...

Puuuh


Na da bin ich ja beruhigt, dass meine Partnerinnen es wollten/gemacht haben bevor es Rap Videos gab!!!

Oder zumindest gabs damals noch Rapper (Beasti Boys, Run DMC) die bessere Einfälle für Videos hatten als Titten und Ärsche.

Nix gegen Titten und Ärsche, aber entweder ich mache Musik oder ich dreh Pornos.

Ich würde auch nochmal den Generationswechsel 18- 25 bis 30 überdenken. Wenn das schon zwei Generationen sind, bin ich mit 34 dann eines 18jährigen Opa? Zumindest bin ich froh das baum89 grösstenteils die deutsche Sprache beherrscht. Wenn das eine andere Generation ausmachen sollte, gehöre ich dann auch ausser wegen den Rap/Pornovideos auch zu einer anderen Generation.



Ach so:

Spucken: Mögen

Schlucken: Lieben

Gurgeln: Vergöttern


Kommentar meines Cousin einst: "Wenn das so ist, Ich glaube dann hasst sie mich..."



Howdy, Partner

Gefällt mir

3. Januar 2009 um 14:39

Kommt drauf an
was der Mann gegessen hat. Es liegt nicht an den verschiedenen Männern sondern daran was sie zuvor gegessen haben. Bei meinem ist mir das mitlerweile in den letzten sieben Jahren gut aufgefallen mal geht es mal schmeckt es sogar nach gar nix und manchmal muss ich echt " schlucken" , weil es wirklich bitter und säuerlich geschmeckt hat.
Es stimmt mich macht es an sich auch nicht geil, es törnt mich halt an das es ihn geil macht. Es ist schön zu wissen man kann/macht was, was dem Partner gefällt.

Gefällt mir

3. Januar 2009 um 16:53

Schlucken oder spucken
ich finde es schöner wenn die frau schluckt ich ess davor manchmal ananas das macht das sperma süsser dann schlückt sie gerne

Gefällt mir

17. Dezember 2011 um 18:58
In Antwort auf melanie69696

Schlucken auf jeden fall
das Sperma eines mannes gehört in den mund, ins gesicht, in die haare einer frau.
eine frau sollte froh sein, wenn sie das zeug schlucken darf. die sollen sich nicht so aufregen über den geschmack, wir männer müssen ja auch euren saft lecken. ich finde frauen schlimm die einen mann nach dem blowjob küssen, wir männer mögen kein sperma im mund.
eine frau ist halt dafür da die beine breit zu machen wenn er lust hat. eine partnerin die dazu nicht bereit ist sollte sich nicht wundern, wenn der mann zu einer ... geht.

Einfach unverständlich
deine ansichten sind meiner meinung nach sehr eingestaubt. ich weiß nicht wie viel frauen du damit schon rumgekriegt hast. falls es überhaupt schon mal funktioniert hat, hat die frau nicht sehr viel im kopf gehabt. das ist wirklich sehr einfältig. und ich weiß nicht woher du es dir raus nimmst so über eine frau zu reden.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Menstruation verschieben
Von: sweetyprincess96
neu
17. Dezember 2011 um 14:04
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen