Home / Forum / Sex & Verhütung / Schlimme Entjungferung (16) mit ONS

Schlimme Entjungferung (16) mit ONS

5. August 2012 um 15:13

Hallo Leute,

Ich (16 Jahre) war vor ein paar Tagen auf einem Festival. An einem Abend war ich schon ziemlich beschwipst, hatte schon einiges intus und kam dann vor der Bühne mit einem Typen ins Gespräch, der 22 war. Nach etwa drei ins Ohr gebrüllten Sätzen und einer halben Stunde fingen wir bei einer Ballade an zu knutschen und wieder eine Viertelstunde später fand ich mich in seinem Zelt wieder. Dort hatten wir dann kurz Sex, wobei das Desaster schon einmal damit anfing, dass er das Kondom nicht richtig draufbekam, weil er so betrunken war. Als er es nach mehreren Versuchen doch übergestreift hatte (und die Sexualpädagogen werden mich dafür verfluchen, dass wir kein neues genommen haben), saß ich oben ... und es tat verdammt weh. Er ging grob vor und ich blutete, was ich erst später bemerkte. Nach ein paar Minuten kam er dann schon und war dann völlig fertig.

Als ich dann am nächsten Tag nachgeschaut habe, blutete es immer noch von Zeit zu Zeit und es sah aus, als hinge ein Hautfetzen herab. Ich habe mir gedacht, dass es das Jungfernhäutchen ist, das gerissen ist, aber jetzt, nach ein paar Tagen, blutet es immer noch hin und wieder, die Wunde scheint nicht richtig heilen zu wollen. Ist das normal? Und heilt das überhaupt ordentlich von alleine oder wäre ein Besuch beim Gynäkologen angebracht?

Übrigens habe ich schon gleich am nächsten Tag sicherheitshalber die Pille danach geschluckt, weil ich von der Sicherheit dieses einen Kondoms nicht überzeugt war.

Was soll ich nun machen? Heilt diese Wunde in der Vagina selbstständig?

5. August 2012 um 22:30

Hallo,
erstmal tut es mir leid für dich, wie dein erstes Mal gelaufen ist - ich wünsche dir, dass du wenigstens das zweite mit jemandem erlebst, der dich liebt, der zärtlich ist und mit dem es schön ist.

Ich denke, du solltest auf jeden Fall vorsichtshalber zu einer Frauenärztin/ einem Frauenarzt gehen. Dann hast du Gewissheit.

Außerdem würde ich dir - so krass das jetzt vielleicht klingt - zu einem HIV-Test raten. Ich will dich nicht verrückt machen, aber schwanger zu werden ist nicht das Einzige, was einem passieren kann, wenn das Kondom nicht hält bzw. mehrfach benutzt wird.
Ich glaube, diesen Test kann man erst drei Monate nach dem betreffenden Geschlechtsverkehr machen. Du solltest daher unbedingt während der nächsten Monate Kondome benutzen, um - solltest du dich mit etwas angesteckt haben - deine/n nächsten Sexualpartner nicht weiter anzustecken.

Aber das wird dir dein/e Frauenarzt/ärztin ja sicherlich auch alles sagen.

Wie gesagt - ich will dich nicht verückt machen und wahrscheinlich hast du dich auch mit gar nichts angesteckt. Aber sicher ist sicher...

Gefällt mir

28. August 2012 um 17:56

HEY
Also als ich die Geschichte durchlas bekam ich erstmals einen Schock!!
Ich wurde auch ca. so entjungfert obwohl ich moslem bin
Mach dir nichts draus denk dir einfach es sei nicht passiert und beim zweiten mal laesst du dir halt Zeit!


Du kannst nichts machen ausser abwarten und JA die Wunde wird verheilen!
Mfg elinja

Gefällt mir

1. September 2012 um 19:50
In Antwort auf elinja

HEY
Also als ich die Geschichte durchlas bekam ich erstmals einen Schock!!
Ich wurde auch ca. so entjungfert obwohl ich moslem bin
Mach dir nichts draus denk dir einfach es sei nicht passiert und beim zweiten mal laesst du dir halt Zeit!


Du kannst nichts machen ausser abwarten und JA die Wunde wird verheilen!
Mfg elinja

Sag mal
musste das jetz sein das du allen erzählen musst das du moslem bist??

denkst du nicht daran was für ein schlechten eindruck das macht??
bist du etwa stolz drauf oder was?

ich mein ok kann jeden passieren, aber du musst es doch nicht jeden vor die nase halten

denn dann wird jeder denken.... ja ja die muslimischen frauen sind auch alles nur huren

2 LikesGefällt mir

1. September 2012 um 19:51
In Antwort auf meerlicht

Hallo,
erstmal tut es mir leid für dich, wie dein erstes Mal gelaufen ist - ich wünsche dir, dass du wenigstens das zweite mit jemandem erlebst, der dich liebt, der zärtlich ist und mit dem es schön ist.

Ich denke, du solltest auf jeden Fall vorsichtshalber zu einer Frauenärztin/ einem Frauenarzt gehen. Dann hast du Gewissheit.

Außerdem würde ich dir - so krass das jetzt vielleicht klingt - zu einem HIV-Test raten. Ich will dich nicht verrückt machen, aber schwanger zu werden ist nicht das Einzige, was einem passieren kann, wenn das Kondom nicht hält bzw. mehrfach benutzt wird.
Ich glaube, diesen Test kann man erst drei Monate nach dem betreffenden Geschlechtsverkehr machen. Du solltest daher unbedingt während der nächsten Monate Kondome benutzen, um - solltest du dich mit etwas angesteckt haben - deine/n nächsten Sexualpartner nicht weiter anzustecken.

Aber das wird dir dein/e Frauenarzt/ärztin ja sicherlich auch alles sagen.

Wie gesagt - ich will dich nicht verückt machen und wahrscheinlich hast du dich auch mit gar nichts angesteckt. Aber sicher ist sicher...


wieso tut dir das leid das so ihr erstes mal abgelaufen ist??

sie wollte es doch so

lol

Gefällt mir

2. September 2012 um 11:23
In Antwort auf ssunnyy


wieso tut dir das leid das so ihr erstes mal abgelaufen ist??

sie wollte es doch so

lol

Vorwürfe zu machen, bringt sie ja auch nicht weiter...
also trotz dieser dummen aktion tut sie mir auch leid... sich in diesem alter schon anzutrinken, mit einem fremden betrunkenen sex zu haben und sich noch beschweren, dass er nicht sanft war... ich denke, dass sie selbst weiss, dass sie da einen riesen fehler gemacht hat. es geht aber hier darum ihr tipps zu geben, damit sie irgendwie damit klar kommt, denn nur zu schimpfen macht die situation auch nicht besser.

Gefällt mir

2. September 2012 um 11:36

Nach vorne schauen!
hallo
ich würde mit einer freundin oder besser mit einem schulsozialarbeiter reden, da die der schweigepflicht unterstehen. vielleicht findest du das nicht nötig aber manchmsl kann dies sehr befreiend sein mit einer neutralen person zu sprechen.
zum körper: ich würde auf jeden fall zur frauenärztin und ihr das erklären. lass dich ausserdem sicherheitshalber auf hiv testen, da du das ganze mit einem guten gewissen leichter vergessen kannst, wovon ich ausgehe, dass du das willst. blut beim ersten mal ist normal aber bei jeder frau anders. manche bluten gar nicht, andere nur beim eindringen und wieder andere noch einen tag lang. wenn es viel blut ist und länger anhält, würde ich mich auf jeden fall untersuchen lassen.
zu letzt: ich finde das absolut falsch und unverantwortlich, was du da dir selbst gegenüber gemacht hast. sex sollte etwas schönes sein, also warte damit, bis du jemand nüchternen findest, wo beide etwas füreinander empfinden. und alkohol ist sowieso unnötig. feiern geht auch ohne, denn sonst lässt du dich nur entwürdigen, wenn du nicht mehr weisst, was du da tust. lerne daraus, wir alle müssen erfahrungen machen, auch wenn es manchmal schmerzt.
alles liebe

Gefällt mir

6. September 2012 um 21:44
In Antwort auf ssunnyy

Sag mal
musste das jetz sein das du allen erzählen musst das du moslem bist??

denkst du nicht daran was für ein schlechten eindruck das macht??
bist du etwa stolz drauf oder was?

ich mein ok kann jeden passieren, aber du musst es doch nicht jeden vor die nase halten

denn dann wird jeder denken.... ja ja die muslimischen frauen sind auch alles nur huren

Wie bist du denn drauf? ..
Ich denke auf sowas ist keiner Stolz und nur weil sie moslem ist heißt es doch nicht das alle muslimischen frauen huren sind?! Außerdem denke ich, dass z.B christlichen frauen genausolche sachen passieren ....und kein sex vor der ehe besagt auch der katholische glaube..und da ist es kein schlechter eindruck oder wie ?

1 LikesGefällt mir

6. September 2012 um 23:29
In Antwort auf 1990amal

Vorwürfe zu machen, bringt sie ja auch nicht weiter...
also trotz dieser dummen aktion tut sie mir auch leid... sich in diesem alter schon anzutrinken, mit einem fremden betrunkenen sex zu haben und sich noch beschweren, dass er nicht sanft war... ich denke, dass sie selbst weiss, dass sie da einen riesen fehler gemacht hat. es geht aber hier darum ihr tipps zu geben, damit sie irgendwie damit klar kommt, denn nur zu schimpfen macht die situation auch nicht besser.

Genau
so sieht das aus. was soll den der ganze scheiss mit aids, nur weil er nen bisschen länger brauchte um das kondom drüber zu bekommen. ob das nun schön war waage ich ja mal zu bezweifeln aber wegen der blutung würde ich an deiner stelle auf jeden fall mal zum doc maschieren. so schlimm ist das aber bestimmt ned.

lg

Gefällt mir

13. September 2012 um 22:35

Danke, Leute!
Also, danke, dass ihr mir so zahlreich geantwortet habt

An alle Kritiker (zu Recht): Ja, das war so ziemlich der größte Blödsinn, den ich machen hab können, und das ist mir auch bewusst - ich werds sicher nicht nochmal probiern. Inzwischen ist es abgeheilt und schmerzt auch nicht mehr, den AIDS-Test werde ich im November auch machen. Danke euch allen für euren Rat!

Liebe Grüße, eure erdbeerlunge

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Pillen pause - keine blutung
Von: aripythias
neu
13. September 2012 um 19:00
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen