Home / Forum / Sex & Verhütung / Schlechter Sex mit fester Freundin, obwohl ich sie sehr liebe

Schlechter Sex mit fester Freundin, obwohl ich sie sehr liebe

1. Juni 2014 um 19:01

Hallo Leute,
ich weiß nicht wie ich anfangen soll. Aber die Überschrift trifft es ja schon deutlich. Ich empfinde den Sex mit meiner Freundin zunehmende unbefriedigend. Ich versuche Sie dauernd von neuen Sachen inspirieren zu lassen. Ich habe versucht mit ihr Pornos zu gucken, das wollte sie nicht. Ich wollte Sex Spielzeug kaufen gehen, das wollte sie ebenfalls nicht. Dann wollte ich andere Stellungen ausprobieren, was sie auch angenommen hat, die meisten aber konditionell nicht durchhält. Versteht mich nicht falsch, sie gibt sich oft Mühe mit dem was sie tut, aber das was sie tut ist sehr limitiert. Sie ist strikt gegen zb. Anal verkehr oder gegen Deepthroat weil es ihr nicht gefällt. Akzeptiere ich dann auch, aber langsam leide ich wirklich darunter. Ich liebe meine Freundin wirklich und es tut mir auch leid so etwas hier zu schreiben. Aber auch jedes Mal wenn ich das Gespräch auf den Sex bringen will, dann ist sie nur beleidigt und sie denkt das ich sie nicht liebe, sie nicht attraktiv finde und sie mir nicht reicht, was aber alles nicht der Fall ist. Und mein Problem ist, dass ich langsam anfange mich für andere Frauen zu interessieren (NUR SEXUELL), und da ich das nicht will wende ich mich hier an das Forum, um vielleicht ein Paar tips von euch zu bekommen.
Danke schonmal für etwaige Antworten =)

Lg

2. Juni 2014 um 1:59

Aber
Sie muss doch merken, dass ich unglücklich über diese Situation bin und das kann, wenn sie mich ja nun auch liebt, ihr ja keine Freude machen. Das eben waren nur Beispiele. Es gibt ja noch 1000 andere Sachen, wohingegen sie nur den traditionellenubd eintönigen sex möchte.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 2:01

Naja
Wenn du extra nach Thailand fahren musst, um eine Frau abzubekommen dann tust du mir ehrlich sehr leid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 2:02

Du
Verstehst glaube ich nicht wirklich worum es mir geht. Aber ist auch nicht so schlimm nach so einer unqualifizierten Antwort die du und dein Vorredner hier abgegeben habt, müsst ihr zu dieser Diskussion nichts weiter hinzufügen, es sei denn hilfreiche Tipps.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 9:26

Schwierig...
Hmm...dieses Problem hatte ich auch mal gehabt bei einer Freundin. Musste dann irgendwann erkennen, dass wir beide sexuell einfach inkompatibel sind. Hört sich zwar mies an, aber ist leider so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 9:33

Wenn
Sie gewisse Dinge ablehnt, dann ist es halt leider so und du musst es so akzeptieren. Es gibt Menschen, die muss man auch einfach nur richtig verführen, zb zu Analsex. Man muss es spannend gestalten und zeigen, dass sie keine Angst haben muss. Wenn du nur über Sex mit ihr redest, dann fühlt sie sich unter Druck gesetzt. Immer schön locker, aber auch ernst.
Wenn sie zb total gegeb Oral ist bzw. Es ungern macht, ist schon klar, dass sie Deepthroat nicht mag. Ich zb bin ein großer Fan davon, aber manche Frauen mögen es einfach nicht und das muss man akzeptieren.
Was die Sexspielzeuge angeht: habe meinem Freund zu Weihnachten zb einen Adventskalender mit Sextoys und alles was dazu gehört, gemacht. Oder wie wäre es, beim Sex selber aufnehmen? Man muss nur geschickt verführen, kein Druck und VERTRAUEN.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 11:56

Ich
Glaube hier verstehen einige meinen Beitrag etwas falsch. Die frau MUSS meiner Meinung nach nicht ht für etwas bereit sein, und ich unterdrücke sie auch nicht oder i h zwinge sie auch zu nichts. Ich wünsche mir Einfach viel mehr Abwechslung etc. Und die pornos habe ich mir erst seid meiner Unzufriedenheit angesehen und über einen SEITENSPRUNG denke ich auch nicht nach. Ich suche einfach nach einer Lösung wo beide mit zufrieden sind. Ich Glaube langsam einfach dabei sexuell nicht kompatibel sind, in anderen Lebenssituationen natürlich schon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 11:58

Ehm
Bist also stolz darauf auf Frauen, bei Frauen zu landen, die dir für ein paar Euro etwas über deine Schwanz Größe vorlügen und dir sagen das sie dich lieben? Ganz großes Kino

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 11:59

Sie soll
Ja auch nicjt das porno häschen spielen. Aber ich versuche einfach ihre sexuelles wünsche zu erfüllen, da kann ich das ja von ihr wohl auch "erwarten"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 12:13

Nils
Ja wenn deine Bedürfnisse nicht befriedigt werden sollst du dich eine andere suchen obwohl das hart ist aber willst dein Leben lang unglücklich bleiben. So kann es nicht weitergehen.Ich finde deine Freundin ist einfach nur prüde. Wenn sie mehr auf dich eingehen würde und mehr in dich hinein versetzen würde und nicht immer ihren Ego durchsetzen würde ginge es alles viel besser. Rede mit ihr nochmal und wenn sie immer noch ihren Sturschädel durchsetzt dann mußt du sie vor die Wahl stellen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 12:16

Nils
Ja wenn deine Bedürfnisse nicht befriedigt werden sollst du dich eine andere suchen obwohl das hart ist aber willst dein Leben lang unglücklich bleiben. So kann es nicht weitergehen.Ich finde deine Freundin ist einfach nur prüde. Wenn sie mehr auf dich eingehen würde und mehr in dich hinein versetzen würde und nicht immer ihren Ego durchsetzen würde ginge es alles viel besser. Rede mit ihr nochmal und wenn sie immer noch ihren Sturschädel durchsetzt dann mußt du sie vor die Wahl stellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 13:11

Eindeutig
Ja ^^

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 14:59

Sagt mal...
...lese ich gerade richtig? Das ungebildete, hässliche und unvorteilhaft dicke "Etwas" namens Peter da unten hat hier gerade öffentlich dazu aufgerufen die Frauen einfach zu nötigen und anal zu vergewaltigen?

Sachen gibt's...




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 15:10

...
Peter, da fehlen mir die Worte!!!! In einem Online-Forum kannst du ja vieles behaupten!! Deine Einstellung Frauen gegenüber ist echt das Letzte!
Und ich bezweifle, dass du dazu in der Lage bist, eine Frau zu befriedigen!
Deine "Freundin" tut mir echt leid. Solche Kommentare von jemandem zu bekommen, der selbst so fett ist, ist echt traurig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 16:01

An dir
und deiner Einstellung ist ja mal so überhaupt nichts gesund!
Schalt mal deinen Kopf ein und hör auf hier öffentlich zu Straftaten aufzurufen!
Man hofft das deine Freundin bald zu Vernunft kommt und sich einen besseren Mann sucht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 16:24

Sag mal
macht es dir Spass alle Frauen über einen Kamm zu scheren oder bist du einfach nicht intelligent genug, um zu verstehen, dass Frauen nicht alle gleich sind und schon gar nicht "ja" meinen wenn sie "nein" sagen!
Nachdem ich gelesen hab, was du für Mist von dir gibst, beschleicht mich der Verdacht, dass du einer von den Typen bist, die zwar das Maul aufreißen, aber im Grunde nichts auf die Reihe bekommen. Wahrscheinlich hast du nicht mal eine Freundin...
Aber träum ruhig weiter davon, denn Träume gehen ja auch manchmal in Erfüllung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 16:59


Ja, das passt
Warum sind wohl die Frauen in Thailand auf dich abgefahren? Tja, lass mich mal überlegen....
Ahh, "der dumme Europäer wird schon Kohle haben und uns durchfüttern..."
Könnte es vielleicht daran liegen? Mit Sicherheit. Hättest dir aber den Flug sparen können. Geh einfach in den nächsten Puff und leg da ein paar Scheine hin und schwupps haste ne Frau die alles tut, was du willst. Ob es sie eventuell anwiedert, wirst du gar nicht merken, denn die Damen können gut schauspielern, wie die in Thailand übrigens auch...
Also mach dir ruhig weiter vor, der Hengst schlechthin zu sein, aber sei nicht enttäuscht, wenn du hier nie eine vernünftige Frau finden wirst, die sich für dich interessiert .

Ach übrigens, ich hab weder Eier noch eine Freundin. Ich hab einen Freund und der ist, im Gegensatz zu dir, Manns genug anständig mit Frauen umzugehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 17:09

Schlechter Sex schon in jungen Jahren ...
neee, dass kann nicht gut gehen!

Bist doch ein Süßer, such dir ne andere Braut !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 7:28

"...ich bin dick und steh dazu mit voller stolz! "
das ist wohl die ausrede die du deiner kranken psyche zurechtgelegt hast, damit dein kleines selbstbewusstsein nicht komplett verkümmert, was?

alter, du bist fett, hässlich und hast einen riesen sprung in der schüssel, so siehts aus.

warum? weil du ein kleines unmotiviertes, in selbstmitleid badendes verfressenes schweinchen bist, dem die kraft fehlt sich von seiner eingefurzten couch hochzuraffen um seinem körper mal gutes zu gönnen.

und glaub mir peter, ich sprech grad nicht von mc dreck, pizza und dosenbier von der tanke um die ecke.

zusätzlich bügelst du das verkümmerte etwas namens selbstwert mit gekauften sexsklavinen auf, damit du dir einbilden kannst das du doch irgendwie ein hengst bist.

nö, bist du nicht, wirst du auch nie sein.

das sie sich überhaupt mit dir einlassen um an ein bisschen fressen zu kommen, kümmert dich nicht wirklich. so frei nach dem motto, das leben ist hart. lutsch meinen schw@nz für ne handvoll reis baby...

bei typen wie dir sollte man eine zwangskastration durchführen um zu verhindern das sie sich vervielfältigen können. zum wohle der menschheit, den die verblödet zunehmend.

du bist das paradebeispiel dafür.

so peterchen du kleiner fake. tu uns nun allen einen gefallen und verpiss dich wieder in das dunkle loch aus dem du gekrochen bist. bleib fern aus dieser community und begib dich wieder auf die dir bekannten pfade namens youporn, spankbang und motherless... da ist dein wahres zuhause...

...zwischen leeren pizzaschachteln, überfüllten aschenbechern und unmengen an vollgewichsten taschentüchern.

schönen tag noch.

cheers
rinkadink




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 10:05

Ihr seid sexuell
eben nicht auf einer Wellenlänge. Der erste Schritt wäre das zu akzeptieren.
Deine Freundin wird sich nie in dieser Hinsicht ändern, und wenn, dann nur dir zuliebe. Die "Veränderung" hält für gewöhnlich 14 Tage um dir zu zeigen, dass sie was für dich tut aber danach fängt das gleiche Spiel von vorne an.

Wenn du schon unzufrieden bist, dann wird es nicht lange dauern bis du dir den Sex wo anders suchst.

Fazit: Mach Schluss mit dieser Geschichte. Deine Mühe kannst du in eine neue Beziehung investieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 11:12
In Antwort auf puma_12576974

Ihr seid sexuell
eben nicht auf einer Wellenlänge. Der erste Schritt wäre das zu akzeptieren.
Deine Freundin wird sich nie in dieser Hinsicht ändern, und wenn, dann nur dir zuliebe. Die "Veränderung" hält für gewöhnlich 14 Tage um dir zu zeigen, dass sie was für dich tut aber danach fängt das gleiche Spiel von vorne an.

Wenn du schon unzufrieden bist, dann wird es nicht lange dauern bis du dir den Sex wo anders suchst.

Fazit: Mach Schluss mit dieser Geschichte. Deine Mühe kannst du in eine neue Beziehung investieren.

Genau
beende endlich die Geschichte und gut ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 16:15

Komische Menschen
Treiben sich hier rum.
Zu Peter mal: ob dick oder nicht deine Einstellung zu Frauen ist ja ziemlich strange. Viel Glück bei der Suche nach Mrs. Right.
Mehr muss man zu dir echt nicht sagen.

So und zum TE: Du hast ja schon gemerkt,dass ihr sexuell irgendwie komplett in zwei verschiedenen Welten liegt. Zu einer Beziehung gehört ein gesundes Sexleben aber dazu.
Sie zu irgendetwas zu zwingen wäre ziemlich dämlich und ausserdem verschwendete Energie. Sie tickt anders als du und fertig.
Lösung:
1. Du findest dich damit ab,hast den Rest deines Lebens Sex der dich langweilt.
2. Du findest dich nicht damit ab,sagst ihr das und ihr beendet die Beziehung und sucht euch beide jemanden mit dem es passt.

Sie zu betrügen und das wirst du wenn es so weiter geht,wäre absolut asozial. Wärst jetzt aber nicht der erste.

Steh deinen Mann und mach am besten einen strich drunter.
Viel Spaß bei der Suche nach der Richtigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 16:29


@ alexverbatim
Ich stimme dir voll und ganz zu! Gut geschrieben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 16:36

Üben üben üben!
Hallu (:

Ich finde es ja schon mal gut, dass Du wenigstens versuchst, dass mit deiner Freundin hinzubekommen..

Und was das Interesse an anderen Frauen angeht, glaube da gehts dir wie vielen anderen Männern hier. -w-

Dass ist normal, wenn Mann einen Porno schaut und die Frau rattenscharf findet und auch gerne mal Sex mit ihr haben will.. so ist das eben auch im richtigen Leben (außerhalb des Filmchens...)

Andererseits muss ich leider sagen, dass an Sex, wenn dieser nicht funktioniert.. eben auch eine Beziehung zerbrechen kann.. Seien es die Frauen die nicht befriedigt sind oder die Männer... ._.

So..

dieser peterss..

Mit seiner Freundin Schluss zu machen, nur weil sie ein bisschen mehr Fett am Arsch hat... *kotz* Also..

Es heißt ja, es sind die inneren Werte die wirklich zählen..
Aber dass ein Mann echt nur nach dem Aussehen geht und die Frau 90 - 60 - 90 haben muss.. *brech* Also sowas wie Du wäre schon bei mir unten durch -w-

Und wie schon gesagt wurde..

Frauen in Thailand sind einfach nur scharf auf Europäer mit viel Kohle -w- Damit bist Du noch lange nicht der Hengst..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 16:59

Alexverbatim...
Auch Einspruch von meiner Seite!

Es stimmt nicht so ganz was du da schreibst...also das Menschen sich im Laufe ihres Lebens sexuell verändern ist klar.
Jedoch nicht alle in die gewünschte Richtung! Ich kann da ein Lied von singen. Ich bin seit 10 Jahren in einer Beziehung, seitdem ich 17 war...und ja, ich habe mich weiterentwickelt aber mein Mann minimal. Solche Fälle kenne ich zu genüge...
Ist klar, dass ich jetzt nicht alles hinschmeiße, weil eben 10 Jahre vergangen sind und ich vergeblich auf Besserung gewartet habe. Und was jetzt? Dein ultimativer Tipp wie ich meine volle sexuelle Befriedigung erreichen kann??

Wenn ich nochmal die Wahl hätte, dann würde ich jmd finden der wenigstens annähernd so tikt wie ich.

Also TE: Zieh Leine, solange es noch geht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 17:16


Ich geb ihm realistische Tipps.
Gibt doch Frauen die drauf stehen,wenn Mann den hintereingang benutzt,die sich freiwillig verhalten wie ein Porno Star so eine braucht er halt.
Aber seine Freundin passt nicht in die Kategorie und mit "abfüllen und missbrauchen" und nichts anderes schlägst du vor,wird er nicht weit kommen.

Zu dir:
Mit durchschnitt fühlst du dich wie ein hengst?
Mit vermutlich 50kilo Übergewicht spuckst du große Töne bezüglich der Figur von Frauen,ihrer Hygiene und Co?
Frauen,die was von sich halten,werden sowas wie dich niemals ran lassen. Weder für Sex und schon 10mal nicht für eine Beziehung
Aber von dem Zeug ,das du konsumierst hätte ich auch gerne was.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 20:01


es geht ja nicht nur um analsex oder deepthroat.
es geht allgemein um neue Sachen auszuprobieren.
ich sitze jetzt auch nicht dauernd vor meinem mac und schau mir pornos an^^
ich wollte ihr lediglich den Vorschlag machen zusammen pornos zu sehen (ich hatte mir erhofft, dass sie eventuell so lust an etwas neuem finden würde)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2014 um 21:14

Hahaha
Deswegen ist es jetzt deine EX Freundin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2014 um 7:10

Du schreibst das so
als ob er nur in ihr die wahre Liebe finden kann. Wieso um Himmels willen sollte er an einer Frau festhalten die ihn nicht ansatzweise befriedigen kann?! Soll er jetzt bspw 10 Jahre warten bis sie sich öffnet? Oder auch nicht? Weißt du eigentlich was du da schreibst? Du rätst dem TE tatsächlich jahrelang sexuell zurückzustecken! Und die Liebe zu ihr gleicht das wieder aus? Sehr amüsant!
Du hast eindeutig zu viele Märchen gelesen!
Mit happy end und so...
Wenn der TE jetzt schon unzufrieden ist, dann wird es immer schlimmer und dann helfen ihm seine Gefühle zu ihr auch nicht weiter.

Ob mein Problem tiefgründiger ist oder nicht kannst du genauso wenig beurteilen. Und ich habe nicht 100 prozentig schlechten Sex, aber weiter führe ich das nicht aus hier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2014 um 7:58

Junge, Junge,
Junge... Was auch immer du nimmst, nimm weniger davon, denn offenbar ist dein Hirn inzwischen so fertig, dass du dir Dinge einbildest Denn glaub mir, jede Frau die eine Wahl hat, würde sich mit Garantie nicht für dich entscheiden. Und das liegt bestimmt nicht an deiner Körperfülle sondern an dem Hohlraum in deinem Kopf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2014 um 8:05
In Antwort auf daryl_12640754


es geht ja nicht nur um analsex oder deepthroat.
es geht allgemein um neue Sachen auszuprobieren.
ich sitze jetzt auch nicht dauernd vor meinem mac und schau mir pornos an^^
ich wollte ihr lediglich den Vorschlag machen zusammen pornos zu sehen (ich hatte mir erhofft, dass sie eventuell so lust an etwas neuem finden würde)

Wenn man dir was raten kann,
dann auf keinen Fall auf diesen Schwachsinn zu hören,den dieser "peterss" hier von sich gibt, es sei denn du möchtest eine Anzeige wegen sexueller Nötigung am Hals haben...
Red doch einfach noch mal mit deiner Freundin und zwar ganz offen und ehrlich. Sag ihr, wie wichtig dir es ist mal was Neues auzprobieren. Aber hol nicht wieder die Holzhammermethode raus und präsentiere ihr nicht gleich wieder irgendein Sexspielzeug etc. Deine Freundin muss langsam an sowas rangeführt werden.
Wenn sie sich aber weiterhin weigert, dann solltest du wirklich eine Trennung in Betracht ziehen, denn wie glücklich kannst du mit jemand werden, der nicht af deine Wünsche eingehen will?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2014 um 14:02
In Antwort auf sphinxkitten1

Junge, Junge,
Junge... Was auch immer du nimmst, nimm weniger davon, denn offenbar ist dein Hirn inzwischen so fertig, dass du dir Dinge einbildest Denn glaub mir, jede Frau die eine Wahl hat, würde sich mit Garantie nicht für dich entscheiden. Und das liegt bestimmt nicht an deiner Körperfülle sondern an dem Hohlraum in deinem Kopf...


Ach im Endeffekt kann man solchen Menschen nicht helfen.
Ist doch schön, dass er irgendwann in dem Glauben stirbt,dass er ein richtiger Hengst war und die toooollsten Frauen abbekommen hat
Klar normale Menschen lachen sich über so etwas kaputt, aber schön für ihn, dass er fernab der Realität seine eigene kleine schöne Welt hat, in der er der tollste überhaupt ist.
Und noch schöner für uns: Wir sitzen alle nicht direkt vor ihm, sondern schön weit weg und müssen uns im echten Leben nie mit so etwas abgeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2014 um 19:40

Haha
Warum nehmen sich Menschen das recht raus jmd zu raten sich von einer geliebten Person zu trennen , nur weol diese nicht gut im Bett ist das ist ja wirklich krass , wenn jmd ein problem hat sucht man nach einer lösung und nicht einfach weglaufen nur weil man meinte das dass einfacher ist , man muss an einer beziehung arbeiten damit sie zusammen wächst und in die richtige Richtung verläuft ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2014 um 18:02


DANKE !!! ist doch so also wenn mein partner schlecht im bett wäre würde ich mich mal mehr anstrengen und ihn dazu bewegen sich ebenso viel m7he zu geben dann wirds schon klappen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2014 um 20:47

Du willst doch
nicht tatsächlich behaupten, dass ich das Thema verfehlt habe? Netter Versuch mich in die Irre zu leiten.
Manipulieren kannst du übrigens vllt. deine Frau...wenn du denn eine hast.

Wenn jemand schreibt er "leide" unter der Situation dann ist er wohl doch nicht so ganz befriedigt was? Oder leidest du etwa auch wenn du sexuell befriedigt bist? Passt nicht, ne?
Fazit: Seine Freundin ist nicht in der Lage ihn zu befriedigen.

Mit meinen erwähnten Erfahrungen zu argumentieren empfinde ich als recht armselig von deiner Seite. Schliesslich müsstest du genug andere Argumente hervorbringen damit der TE nicht mehr leiden muss. Ich wüsste sehr gern woran er bei sich selbst arbeiten muss...

Du meinst also, dass es realitätsfern ist eine neue Liebe zu finden? Liebe ist genauso schnell entflammbar als auch vergänglich. Müsste jedem bekannt sein...Und geschiedene Leute, zum Beispiel, haben die Chance einen neuen Partner zu finden. Aber zurück zum Thema...Der Nils hat nunmal jetzt diese Partnerin, er ist unzufrieden mit dem Sex. Unzufriedenheit führt auf Dauer zur Gefühlsminderung. Müsste auch jedem klar sein. Eine Trennung ist quasi vorprogrammiert. Schlisslich fühlt sich seine Freundin auch unter Druck gesetzt, weil sie einfach weiß das er unter ihrer Passivität leidet.

Warum ist Nils mitschuldig? Weil er mehr Bedürfnisse hat? Okay, dann verzichte mal selbst auf eines deiner Bedürfnisse, mal sehen ob dich das glücklich macht

Dir fällt es wohl schwer meine Meinung zu akzeptieren, das merke ich daran, dass du versuchst mich persönlich anzugreifen. Ich muss dich da leider enttäuschen, da ich weder von meiner Beziehung noch von der Meinung anderer geblendet werde. Auch habe ich alles soweit richtig verstanden, denn aus dem Wort "leiden" kannst du "glücklich sein" nicht ableiten.


Danke ebenfalls für die Diskussion.













Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2014 um 8:59

Danke!
der alex muss ja jetzt zu seiner meinung stehen...zu spät um zurückzurudern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2014 um 14:15

Tja, Nils...
so wie es ausschaut, musst du deine sexuelle Neugierde kräftig zurückschrauben. Dich den einseitigen Vorstellungen deiner Freundin fügen, ja nicht das Thema ansprechen denn sie reagiert sehr empfindlich drauf und so kriegst du vllt. gar keinen Sex mehr.
Aber mach dir nichts draus. Stattdessen "arbeitest" du an deiner Beziehung! Wer braucht denn schon Sex ?
Um aufrichtiges Vertrauen aufzubauen benötigt man in der Regel mehrere Jahre. In diesen Jahren kannst du ja fünf gegen Willi spielen oder andere Frauen ansabbern. Komm ja nicht auf die Idee deiner Freundin deine Wünsche zu äußern (Was man in einer verständnisvollen Beziehung durchaus tun sollte!) denn dann zieht sie sich noch mehr zurück. Pornos, Toys... alles tabu. Dafür hast du viele romantische DVD abende vor dir... Ist das nicht ein Grund zur Freude?

*Ironie off*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2014 um 20:21

Für mich hast du einfach
keine hilfreichen Argumente hervorgebracht, sorry.
Das einzige, Nils solle an seiner Beziehung festhalten und durch Liebe an besseren Sex kommen. Total daneben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2014 um 4:37

Guten (früh) morgen
Kurze Info. Meine Freundin und ich haben uns getrennt. Es waren zwar auch vereinzelt kleinere Probleme da, aber ausschlaggebend war nun doch der mittlerweile ausbleibende sex. Ich glaube zwar, dass sie mich liebt, aber es hat sich nichts geändert. Und sie hat mir auch gesagt, dass sie mir zuliebe, etwas ändern wollen würde. Dieses "mir zuliebe" hat mir aber übel aufgestoßen. Auf der einen Seite ist es ja ein ziemlicher liebesbeweis, aber auf der anderen Seite auch ziemlich nutzlos. Ihr hat es einfach total gereicht, und sie bekam auch immer einen Orgasmus (das weiß ich einfach durxh körperliche Reaktionen, auf die ich nicht weiter eingehen möchte), aber für mich hat es nichtmehr gereicht. Es ist soweit gekommen das ich durch reinen sex garnicht mehr zum Orgasmus gekommen bin. Sie musste mir danach immer zusätzlich ca. 15 min lang einen runterholen. Auch beim blasen fing nix mehr. Und ich möchte nicht, dass sie das alles mir zuliebe macht, wobei sie sich unwohl fühlt. Daran hat auch schlussendlich meine liebe zu ihr gelitten, da ich sie deswegen nicht mehr ausreichend attraktiv finde. Und nun war der Entschluss, da sie ein wundervoller mensch ist ubd ich sie nicht verletzen möchte, dass wir die Beziehung beenden.

LG nils

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2014 um 13:13
In Antwort auf daryl_12640754

Guten (früh) morgen
Kurze Info. Meine Freundin und ich haben uns getrennt. Es waren zwar auch vereinzelt kleinere Probleme da, aber ausschlaggebend war nun doch der mittlerweile ausbleibende sex. Ich glaube zwar, dass sie mich liebt, aber es hat sich nichts geändert. Und sie hat mir auch gesagt, dass sie mir zuliebe, etwas ändern wollen würde. Dieses "mir zuliebe" hat mir aber übel aufgestoßen. Auf der einen Seite ist es ja ein ziemlicher liebesbeweis, aber auf der anderen Seite auch ziemlich nutzlos. Ihr hat es einfach total gereicht, und sie bekam auch immer einen Orgasmus (das weiß ich einfach durxh körperliche Reaktionen, auf die ich nicht weiter eingehen möchte), aber für mich hat es nichtmehr gereicht. Es ist soweit gekommen das ich durch reinen sex garnicht mehr zum Orgasmus gekommen bin. Sie musste mir danach immer zusätzlich ca. 15 min lang einen runterholen. Auch beim blasen fing nix mehr. Und ich möchte nicht, dass sie das alles mir zuliebe macht, wobei sie sich unwohl fühlt. Daran hat auch schlussendlich meine liebe zu ihr gelitten, da ich sie deswegen nicht mehr ausreichend attraktiv finde. Und nun war der Entschluss, da sie ein wundervoller mensch ist ubd ich sie nicht verletzen möchte, dass wir die Beziehung beenden.

LG nils

Nils
Das ist das vernünftigste was ihr gemacht habt.Es hätte kein Sinn mehr gehabt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2014 um 15:33

(Y)
Ich finds super, hast du diesen Weg gewählt... Heutzutage gehen viele fremd, und haben noch das Gefühl, dass sie das gute Recht dazu haben, weil sie ja in der Beziehung nicht genug Befriedigung gefunden haben,.... dabei ist in so einem Fall der Richtige weg: Sich zu trennen (und dann erst was neues zu suchen)

Also.. super hast du dich so entschieden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schwangerschaft möglich? Wann testen?
Von: maja_11894183
neu
11. Juli 2014 um 14:39
Weg von der Pille - welche Verhütungsmethoden könnt ihr mir empfehlen?
Von: tamsin_11986105
neu
11. Juli 2014 um 10:15
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen