Forum / Sex & Verhütung

Schlank, normal, dünn, mollig oder dick-was finden Männer anziehend?

Letzte Nachricht: 27. April 2007 um 10:54
26.04.07 um 22:55

Hi! Mich würde einfach mal interessieren, ob es stimmt, dass die meisten Männer schlanke, sportliche Frauen am attraktivsten finden? Oder stimmt es, dass sehr viele eigentlich lieber "was zum anfassen" hätten? Bin 24, 1,76m groß und 75kg schwer, und habe eine recht weibliche Figur (also große Oberweite und breite Hüften) Und ich habe die Erfahrung gemacht, dass mir meistens nur Männer ab ca. 30 nachschauen, und sich die 20 bis 30-jährigen eher an recht schlanken Frauen interessieren?

Mehr lesen

26.04.07 um 23:00

Mal eine Frage:
damit ich nicht extra einen Thread aufmachen muss: Ab wann gilt man als dürr, dünn, schlank, "normal" (ja eben so wie die meisten aussehen, weder dick noch dünn, aber sicherlich keine Superfigur), vollschlank, mollig, dick und fett? Es wird irgendwie immer gesagt, aber nie richtig definiert. Weiß das jemand?

LG

Gefällt mir

26.04.07 um 23:09
In Antwort auf

Mal eine Frage:
damit ich nicht extra einen Thread aufmachen muss: Ab wann gilt man als dürr, dünn, schlank, "normal" (ja eben so wie die meisten aussehen, weder dick noch dünn, aber sicherlich keine Superfigur), vollschlank, mollig, dick und fett? Es wird irgendwie immer gesagt, aber nie richtig definiert. Weiß das jemand?

LG

Das
liegt wahrscheinlich im auge des Betrachters, aber es gibt ja große Unterschiede z.B. am Bauch, an den Hüften, Oberschenkel, ect... Mal im Vergleich zu 90-60-90: Lieber sowas oder dann doch lieber "etwas mehr"? Ich meine nicht gleich 100 Kilo, sondern halt einfach "A Holz vor da Hüttn"? Also werden so Modelmaße (definiere ich als dünn bis dürr) bevorzugt von den meisten Männern oder eben so normale?

Gefällt mir

26.04.07 um 23:25

Hy
also das liegt alles im sinne des betrachters ich bin z.b. 1,73 und habe 60 kg jeder sagt ich wäre sehr schlank..ich finde das normal-aber aus erfahrung muß ich sagen männer stehen auf schlanke frauen die kräftigen haben sie zu hause sitzen und schauen IMMER den dünnen hinterher.die moppelchen halten sie damit sie keiner mehr beachtet und sie sorglos die frau in die stadt lassen können. ich hatte auch schon mehr auf den rippen aber geguckt hat nicht wirklich jemand--ach nur zu info,ich bin kein teenie sondern 31 und weiß wovon ich rede..

Gefällt mir

27.04.07 um 0:02

Doch!
"UND: das alter mit beachten. niemand kann von einer 40jährigen ne figur einer 20jährigen verlangen (analog bei männern)." meine Mama z.B. hat eine bessere Figur als manch 20-jährige und vielleicht mal 3% Cellulitis und das mit 40, ohne Sport und Diäten und ohne Schönheitsklinik, Cremes etc. Da werd's sogar ich noch neidisch

Gefällt mir

27.04.07 um 0:10

Ja
ich habe gute Gene. Aber ich merk's schon, meine Mama ist genetisch besser veranlagt...ich sollte mal ein Bild von ihr reinstellen, sie sieht wirklich super aus und ich bekomme immer nur Komplimente für sie. In real sieht sie aber noch 1000mal besser aus als auf photos.

Gefällt mir

27.04.07 um 1:29

...
ja klar intressieren sich nur kerle ab 30 jahren für frauen mit richtigen kurven, da sie erfahrugen im leben gesammelt haben und mittlerweile wissen was gut ist...

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

27.04.07 um 1:36

Würde
nicht sagen, dass es nur kerle ab 30 sind. meine freundin ist auch recht stramm gebaut und kerle allen alters von 15 bis 50 stehen auf sie.

Gefällt mir

27.04.07 um 7:39

Guten morgen
junge frau

Gefällt mir

27.04.07 um 8:02


Bin zwar jetzt schon 46 aber mir gefallen seit ich denken kann mollige bis rubens Frauen. Sie gefallen mir nicht nur, sondern sie üben einen ganz besonderen erotischen Reiz auf mich aus. Um es ganuer zu sagen, deine Figur gefällt mir. Wobei es für mich bei deiner Größe gerne noch 5 Kilo mehr sein dürften.

Damit du weißt, wer schreibt. Selbst bin ich ein durchtrainierter, muskulöser Typ.

Gefällt mir

27.04.07 um 8:06

Kein Allgemeinrezept
Man kann das nicht verallgemeinern. Was gerade angesagt ist oder sein soll wird in den Medien vorgegeben. Viele Männer wollen aber keinen Star- oder Modeltyp als Partnerin weil sie Angst haben, dass sie schnell einen Anderen hat.

Mir persönlich ist es wichtig, dass die Proportionen stimmen, also kein Speckbauch auf Storchenbeinen. Wenn eine Frau ein schönes Gesicht hat und es im Bett gut klappt, ist mir die Figur ziemlich egal. Guten Sex hatte ich sowohl mit einer 45 kg-Frau als auch mit einer 110 kg-Frau.

Gefällt mir

27.04.07 um 10:54

Ich find
es kommt aber auch auf den typ an! der eine ist von natur aus nicht superdürr und sieht gut aus, ein anderer ist klapperdürr und dem steht's auch. verallgemeinern kann man doch eh nicht!

Gefällt mir